Ratingen: Rathaus-Tiefgarage öffnet heute

Während der Bauarbeiten für das neue Ratinger Rathaus war auch die dortige Tiefgarage monatelang gesperrt. Ab heute (16.11.) ist sie wieder geöffnet, teilt die Stadt Ratingen mit. Sie hat die Bauphase für das Rathaus genutzt, um auch die Tiefgarage zu sanieren.

Die vorher eher heruntergekommenen Garage sei jetzt modern, hell und barrierefrei, so die Stadt. Allerdings musste zugunsten der Tragfähigkeit die Maximalhöhe für Fahrzeuge auf 1 Meter 90 beschränkt werden. Es stehen 84 Stellplätze zur Verfügung. Die erste Stunde Parken ist frei, danach fallen 1 Euro 40 pro Stunde an. Die Stadt weist darauf hin, dass in den ersten Tagen nur Barzahlung an den Automaten möglich ist.