Events vom 16.08.2018 bis 31.08.2018


 
05.08.2018 - 19.08.2018

Erkrath, Lokschuppen Hochdahl

Erkrath, Erkrather Jazzsommer

Strasse: Ziegeleiweg 1-3
Ort: Erkrath
 
Beschreibung: Sonntag, 05. August 2018 - Sonntag, 19. August 2018
Ort: Erkrath

Die ersten drei Sonntage im August gehören in Erkrath ganz dem Jazz und das in außergewöhnlichem Ambiente im malerischen Lokschuppen in Hochdahl.

Termine 2018
05., 12. und 19. August
INFO:

Ort: Lokschuppen Hochdahl | Ziegeleiweg 1-3 | 40699 Erkrath-Hochdahl | Tickets: 8,-€ |
www.erkrath.de/jazzsommer

Veranstalter: Stadt Erkrath | FB 40, Sabine Fischer | Tel. 0211-24074023 | kultur(at)erkrath.de
 
 
 
06.08.2018 - 21.08.2018

Mettmann, s. Text

Mettmann, YOGA: umsonst und draußen

Ort: Mettmann
 
Beschreibung: YOGA: umsonst und draußen ist eine Serie von YogaKlassen an verschiedenen und ungewöhnlichen Orten, die sich bereits in 2017 großer Beliebtheit erfreute. Unter Anleitung von erfahrenen Yogalehrerinnen werden die Teilnehmer eine YogaKlasse erleben, die Körper und Geist gleichermaßen anspricht. Erfahrene Yogis wie auch Einsteiger werden durch die Einführung verschiedener Übungsvarianten ihre persönliche Stunden auf ihrem jeweiligen Niveau gestalten können. Die Einladung richtet sich an alle Yoga-Begeisterten Mettmanner/-innen unabhängig einer Mitgliedschaft bei me-sport. Mitzubringen ist eine Matte und entsprechende Kleidung sowie die Vorfreude auf eine ganz besondere Yoga-Erfahrung unter freiem Himmel. Die Teilnahme ist für alle Yogis frei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Die besonderen Orte sind: Montag, 6.8.2018 um 19.30Uhr im Naturfreibad und Dienstag, 21.8.2018 um 19.30Uhr am oder im Zirkuszelt in der Goethestrasse / Otfried Preußler Schule.
Weitere Informationen unter www.me-sport.de
 
 
 
12.07.2018 - 23.08.2018, 09:00 Uhr

Mettmann - Polizeigebäude Mettmann

Mettmann - Ausstellung "Schöne Linien" von Tanja Guntrum

Die freischaffende Künstlerin Tanja Guntrum zeigt eigene Werke im Polizeigebäude Mettmann. "Schöne Linien" dominieren ihre großformatigen Arbeiten, die ihr Atelier verl
Preis: Eintritt frei
Strasse: Adalbert-Bach-Platz 1
Ort: Mettmann
 
Beschreibung: Tanja Guntrum, geb. Bauer, wurde 1968 in Berlin geboren. Seit 2012 ist sie hauptberuflich als freischaffende Malerin tätig. In ihrem Düsseldorfer Atelier entstehen jedoch nicht nur die eigenen Werke. In verschiedenen Malkursen und Workshops können die Kursteilnehmer ihre kreative Ader entdecken und sich so eine Auszeit vom Alltag nehmen.

Neben ihrer konventionellen Ausbildung und Berufstätigkeit verfolgte sie konsequent ihre künstlerischen Ziele. Autodidaktisch entwickelte sie in dieser Zeit ihre im realistischen wurzelnden Bleistiftzeichnungen und Aquarelle. Aus spontanen Improvisationen, sich rein auf Farbklänge konzentrierenden Bildern und künstlerisch direkt umgesetzten Empfindungen, entwickelte Tanja Guntrum vier Werkkomplexe.
Einen lyrisch-anthroposophisch zu nennenden, einen rein graphischen, einen durch das Motiv der Augen dominierten und einen erzählerischen. Zusammengeschlossen werden alle vier Werkkomplexe zum einen durch die Wahl der Themen, die aus dem reichen spirituellen, emotionalen und gelebten Erfahrungsschatz der Künstlerin stammen. Zum anderen durch die in jedem Werk spürbare Liebe zur „schönen Linie", welche sich als Kompositionselement oder graphische Linie manifestiert.

Die Ausstellung wird mit einer Finissage am 23.08.2018, 18.00 Uhr, verabschiedet. Bitte Termin vormerken!

Kunst-Interessierte sind herzlich eingeladen, die Ausstellung wochentags von 09.00 - 15.30 Uhr im Polizeigebäude zu besuchen.
 
 
 
13.07.2018 - 24.08.2018

Langenfeld - Wochenmarkt

Langenfeld - Kinder-Wochenmarkt-Sommerrätsels 2018

Auch in diesen Sommerferien richtet die Händlergemeinschaft des Wochenmarktes mit der Stadt als Wochenmarktbetreiberin eine Rätselrallye für Kinder aus.
Strasse: Wochenmarkt
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: Auch in diesen Sommerferien richtet die Händlergemeinschaft des Wochenmarktes mit der Stadt als Wochenmarktbetreiberin eine Rätselrallye für Kinder auf dem beliebten Treffpunkt für Lebensqualität und Frische aus. Teilnahmekarten gibt es ab Freitag, 13. Juli 2018, bei ausgewählten, mit Hinweisplakaten gekennzeichneten Händlern auf dem Wochenmarkt und im Bürgerbüro des Langenfelder Rathauses.

Sechs Wochen haben die kleinen Marktbesucher Zeit, alle Fragen und Aufgaben zu lösen. Dazu werden die Rätsellöser mehrmals zum Markt kommen müssen, denn einzelne Markthändler pausieren im Sommer natürlich auch einmal. Viele Fragen und Rätsel rund um den Markt gilt es zu beantworten.

Am letzten Freitag in den Ferien, 24. August 2018, werden dann die Preise unter den richtigen Einsendern verlost – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Erster Preis ist ein Rundflug über Langenfeld für ein Kind mit Begleitperson beim Segelflugplatzfest am 1. Und 2. September 2018 in Wiescheid. Als zweiter Preis winkt ein Playmobil-Marktstand, der dritte Preis ist eine prallgefüllte Markttasche mit Obst und Gemüse. Die Gewinnerinnen und Gewinner des vierten bis zehnten Preises dürfen sich über eine der beliebten Markttaschen freuen.
Die ausgefüllten Teilnahmekarten kann man im Bürgerbüro bis zum 23. August 2018 oder auf dem Wochenmarkt in der Aktionsbox beim Marktsprecher Ralf Tillmanns (Fisch Tillmanns vor Sass am Markt) bis zum 24. August 2018, 12 Uhr abgeben. Natürlich können die ausgefüllten Teilnahmekarten auch auf dem postalischen Wege bis zum 23. August 2018 an die Stadt Langenfeld Referat 230, Marktangelegenheiten, Konrad-Adenauer-Platz 1, 40764 Langenfeld geschickt werden. Es zählt das Eingangsdatum, nicht der Poststempel.
 
 
 
15.08.2018 - 29.08.2018, 18:00 Uhr

Langenfeld, Marktplatz

Langenfeld, Ex'n Rock auf dem Marktplatz-Open Air Festival-Reihe

Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: 15.08.2018 mit Ex'n Rock
+++ immer mittwochs + immer Marktplatz +++
+++ immer Live-Musik + immer ab 18.00 Uhr +++
Langenfeld. - Am 18. Juli startete die beliebte Veranstaltungsreihe mittwochs in Langenfeld live auf dem Marktplatz in eine neue Saison. Am 08.08.2018 gaben T-Time with Lukas ihr Langenfeld Live-Debüt. Ein ausgewähltes Repertoire bester Rockmusik ließ die Besucher auf dem Marktplatz mitwippen und -singen und bei sommerlichen Temperaturen einen stimmungsvollen Abend genießen.
In der nächsten Woche, am 15.08.2018 sind Ex'n Rock auf dem Marktplatz zu sehen. Fünf Musiker aus Siegburg und Umgebung, die für handgemachte und abwechslungsreiche Cover-Rockmusik stehen, das sind Ex'n Rock. Mit einem Tribut an die guten alten Zeiten werden sie die Klassiker der Rockgeschichte wiederaufleben lassen. Von den Stones über REM bis hin zu Eric Clapton, ZZ Top und vielen anderen Gruppen. Spaß und Unterhaltung sind bei Ex'n Rock garantiert.
Jede Woche wieder bietet sich bei mittwochs in Langenfeld live eine tolle Gelegenheit, in einer Sommernacht einige entspannte Stunden zu verbringen und gemeinsam den Feierabend zu genießen. Das gesamte Sommer-Spektakel auf dem Marktplatz ist für die Besucher kostenlos, nur das Mitbringen von eigenen Getränken ist untersagt. Für Essen und Trinken wird selbstverständlich gesorgt sein. Die Konzerte finden bei jedem Wetter statt.
Für ein gutes Gelingen der neunten -mittwochs in Langenfeld live- Open Air Festival-Reihe hoffen die Organisatoren auf gutes Wetter und viele Tausend Besucher.
Folgende Bands werden in diesem Jahr zu hören sein:
15.08.2018 Ex'n Rock
22.08.2018 The Natives
29.08.2018 Sgt. Pieper's Band


Weitere Informationen finden Sie unter:
www.joko.de/meine-stadt-live/langenfeld
 
 
 
16.07.2018 - 28.08.2018

Erkrath - Sternwarte Neanderhöhe Hochdahl

Erkrath - Sommerferienprogramm im Planetarium "Stellarium Erkrath"

Während der Sommerferien wird im Planetarium „Stellarium Erkrath“ im Bürgerhaus Hochdahl ein stark ausgeweitetes Programm angeboten
Strasse: Sedentaler Str. 105
Ort: Erkrath
 
Beschreibung: Unabhängig von den Launen des Wetters können im Kuppelsaal astronomische Phänomene erklärt und Reisen durch das Universum unternommen werden.

Kinder ab vier Jahren erleben in den beliebten Sternenmärchen die Schönheit des Sternenhimmels. Klassiker, wie "Peterchens Mondfahrt" sind an der gesamten großen Kuppel illustriert. Mit der neugierigen Fledermaus Flappi ("Ein Sternbild für Flappi") begeben wir uns auf die Suche nach einem ganz besonderen Sternbild und mit dem "Regenbogenfisch und seinen Freunden" erleben wir viele Abenteuer im Meer.
In den Familienveranstaltungen für Kinder ab acht Jahren und alle älteren Sternenforscher erkunden wir die Planeten unseres Sonnensystems ("Faszinierende Planetentour"), entdecken die Geheimnisse der Polarnacht ("Polaris"), begeben uns auf eine Reise "Von der Sonne zur Milchstraße" oder bleiben gemütlich auf unserer Erde und lernen "Sternbilder, Sagen und Legenden" kennen.
Im Fulldome-Kino zeigen wir im Doppelpack zwei Naturdokumentationen im 360°-Format, die für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 10 geeignet sind. In "Rästel des Lebens" reisen wir mit Charles Darwin zum Galapagos-Archipel und vollziehen nach, wie er seine Evolutionstheorie entwickelt hat. Die beeindruckende Dokumentation über bemannte Raumfahrt "Sprung ins All" ist auch wieder dabei. Im Rahmen des Fulldome-Kinos präsentieren wir erstmals die neue Veranstaltung "Maya Archäoastronomie: Beobachter des Universums" (Premiere am Donnerstag, den 19. Juli um 15.00 Uhr). In diesem schönen Film mit Bildern wie von Ölgemälden erfahren wir, wie sich die alte Kultur der Maya den Himmel erklärt hat.
Für ältere Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene wird der "Tiefe des Kosmos" nachgegangen oder mit dem ESA-Satelliten Gaia die Entfernung zu "Milliarden Sonnen" vermessen. In den einmaligen Sonderveranstaltungen "Stellarium-Spezial" betrachten wir gemeinsam die "Totale Mondfinsternis" am 27. Juli ab 18.45 Uhr und blicken zu den "Sternschnuppen in der Sommernacht" am 10. August.

Das komplette Veranstaltungsprogramm kann beim Sekretariat der Sternwarte Neanderhöhe angefordert oder unter www.planetarium-erkrath.de eingesehen werden. Telefonische Reservierung und weitere Informationen unter der Telefonnummer 02104-947666.
 
 
 
16.07.2018 - 28.08.2018

Haan, Neuer Markt (Innenstadt)

Haan, Haaner Sommer

Ort: Haan
 
Beschreibung: Haaner Sommer
Montag, 16. Juli 2018 - Dienstag, 28. August 2018


In Haan herrscht Strandgefühl - mitten im Häusermeer: 150 Tonnen Sand verwandeln den unteren Neuen Markt in eine bunte Strandlandschaft mit einem Programm aus Musik, Kunst und Kultur für alle Generationen.
INFO:

Neuer Markt (Innenstadt) | 42781 Haan | www.haaner-sommer.de
 
 
 
16.08.2018, 15:00 Uhr

Velbert-Neviges, Stadtteilbibliothek

Velbert-Neviges, Helme Heines -Freunde- im Bilderbuchkino

Strasse: Elberfelder Straße 60
Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Am Donnerstag, 16. August, zeigt die Stadtteilbibliothek Neviges (Elberfelder Straße 60) um 15 Uhr wieder ein Bilderbuchkino. Für alle Geschichtenfans ab vier Jahren gibt es die Geschichte -Freunde- des bekannten Autors Helme Heine zu sehen.
Die drei tierischen Freunde in der Geschichte - Franz von Hahn, Johnny Mauser und das Schwein Waldemar -erleben einen wunderbaren Tag miteinander. Nachdem Maus und Schwein dem Hahn beim Wecken der Tiere geholfen haben, radeln sie mit dem Fahrrad los. Später spielen sie Verstecken, dann mit einem ramponierten Boot Seeräuber und sie versuchen sogar Fische zu fangen. Als sie wieder Zuhause ankommen schwören sie sich, für immer Freunde zu bleiben.
Nach dem Bilderbuchkino basteln die Mädchen und Jungen noch eine kleine Überraschung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
 
 
17.07.2018 - 26.08.2018

Velbert, Dt. Schloss- u. Beschlägemuseum

Velbert, Kleiner Dom ganz groß: Den Mariendom mit Händen sehen

Strasse: Oststr. 20
Ort: Velbert
 
Beschreibung: Kleiner Dom ganz groß: Den Mariendom mit Händen sehen
Montag geschlossen
Dienstag 09.00 - 16.00
Mittwoch 09.00 - 16.00
Donnerstag 09.00 - 16.00
Freitag 09.00 - 16.00
Samstag geschlossen
Sonntag 12.00 - 18.00

Die Ausstellung widmet sich dem bekannten Tastmodell, das vor der Wallfahrtskirche Maria, Königin des Friedens in Neviges aufgestellt ist. Das Modell hilft Blinden und Sehbehinderten, die beeindruckende Architektur des Doms zu erfassen. Aber auch Sehende nutzen es gern, um den berühmten Dom in Gänze betrachten zu können. – Die neue Sonderausstellung, die vom 18. Mai bis zum 26. August zu sehen ist, zeichnet die Entstehungsgeschichte dieses „kleinen Doms“ nach. Zahlreiche Freiwillige haben sich dafür engagiert, das Projekt in die Tat umzusetzen. Reiner de Bruyckere, der die Idee für das Modell hatte, konnte viele weitere Helfer für das Projekt gewinnen, vor allem Hans Bartoldus, der unter anderem in akribischer Kleinarbeit das Gießereimodell herstellte. – In der Ausstellung geben dieses Gießereimodell, ein Abguss sowie zahlreiche Fotos einen Überblick über den Entstehungsprozess des „kleinen Doms“. Darüber hinaus wird den Besuchern an Audiostationen der gesamte Prozess von der ersten Idee, über das Gießen bis zur Segnung detailliert erklärt. Abschließend können die Besucher selber Dinge ertasten – und zwar nicht nur den Mariendom.
 
 
 
17.08.2018 - 25.08.2018

Monheim am Rhein, s. Text

Monheim am Rhein, 14. MEGAMondScheinKino

Monheimer Kulturwerke halten an Erfolgs-Konzept fest: Das 14. MEGAMondScheinKino kann kommen – Vorhang auf!
Ort: Monheim am Rhein
 
Beschreibung: Das verflixte 13. Mal ging glatt über die (Freilicht)Bühne, jetzt kann
Nummer 14. kommen: Vom 17. bis zum 25. August darf man sich auf die diesjährige Auflage einer der erfolgreichsten und langlebigsten Veranstaltungen in Monheim am Rhein freuen. Das MEGA-MondScheinKino startet in die nächste Saison. An neun aufeinanderfolgenden Abenden gibt es cineastische Genüsse auf dem idyllischen Open-Air-Gelände an der Kapellenstraße.
Jeweils um 19.30 Uhr öffnen sich die Pforten zum Biergarten, bei Einbruch der Dunkelheit gegen 21.15 Uhr startet dann die Projektion.
Wir haben uns auch dieses Mal wieder viel Mühe bei der Auswahl des Programms gegeben", erklärt Sebastian Bünten, Prokurist der Monheimer Kulturwerke. In veränderter Gesellschaftsform tritt der frühere Verein Marke Monheim als Veranstalter auf, ansonsten bleibt alles beim bewährten Alten. Oder doch nicht alles, denn im Bereich Catering geht das MEGA-MondScheinKino mit einem neuen Konzept ungewöhnliche Wege, erstmals unterstützt von den Monheimer Spezialisten Cantina und dem Monberg-Team. Dazu gehört auch, dass eine eigens für das Freiluft-Kinovergnügen kreierte und nur dann erhältliche Bratwurst probiert werden darf - mit einer raffinierten Schärfe, aber nicht zu scharf", verrät Sebastian Bünten vorab. Ansonsten stehen die ebenso typischen wie beliebten Kino-Snacks auf der Karte, zu volksnahen Preisen, wie es sich gehört. Ausgesprochen günstig ist auch nach wie vor der unveränderte Eintritt: Sieben Euro kosten die Tickets im Vorverkauf (KundenCenter am
Monheimer Tor" am Busbahnhof), neun Euro an der Abendkasse.
Und das wird dieses Jahr gezeigt: Den Auftakt macht -Dieses bescheuerte Herz" am Freitag, 17. August. Am Samstag, 18. August, gibt es -Mamma Mia-Here We Go Again, den Open-Air- Kinokracher 2018. Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, einen Filmspaß für die ganze Familie, kann man am Sonntag, 19. August, sehen. Die weiteren Knüller von Montag, 20. August, bis Samstag, 25. August: Three Billboards outside Ebbing, Wunder, Shape of Water, 3 Tage in Quiberon, Die Verlegerin und zum Abschluss die mit vielen Weltstars
besetzte Neuauflage von Mord im Orient-Express.
Da könnten die Karten für den einen oder anderen Abend schnell knapp werden der Vorverkauf lohnt sich also doppelt, lädt Sebastian Bünten ein, nicht nur wegen des reduzierten Eintrittspreises, sondern auch, weil man dann seinen Platz sicher hat." Übrigens erhalten Kinder bis zum Alter von zwölf Jahren beim Familienfilm Jim Knopf am Sonntag sowohl vorab wie auch an der Abendkasse noch einmal um jeweils einen Euro reduzierte Tickets. Das vollständige Programm und alle weiteren Informationen finden sich unter
www.monheimer-kulturwerke.de.
 
 
 
17.08.2018, 19:00 Uhr

Wülfrath, Ort: Zeittunnel

Wülfrath, Der Uhu und andere Eulenarten in der Niederbergischen Region.

Preis: Erwachsene 7,00 €, Kinder 3,00 €
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Lichtbildervortrag über das hiesige Uhu- und anderer Eulenvorkommen mit dem Experten Detlef Regulski. Im Anschluss können evtl. die Uhus im Bochumer Bruch belauscht werden. Anmeldung unter Tel.: 02058/894644 oder unter zeittunnel@stadt.wuelfrath.de , max. Personenzahl 20, Erwachsene 7,00 €, Kinder 3,00 €
Veranstalter: Zeittunnel Wülfrath
Ort: Zeittunnel
 
 
 
17.08.2018, 14:30 Uhr

Velbert-Neviges, Treffpunkt: Wallfahrtsbüro/Wallfahrtskirche

Velbert-Neviges, 3-Kirchen-Führung

Strasse: Elberfelder Str. 12
Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Stadtführerin: Ulla Liskes
Es werden Einblicke gewährt in die Geschichte der alten Wallfahrtskirche, dem monumentalen Mariendom und der ev. ref. Stadtkirche.
 
 
 
17.08.2018, 18:00 Uhr

Velbert-Langenberg, Alldie-Kunsthaus

Velbert-Langenberg, Alldie legt auf! - Lange(nberge)r Vinylabend

Preis: Eintritt frei
Strasse: Wiemerstr.3
Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Beim beliebten Vinylabend ist alles erlaubt: ob eigene Scheiben oder Rockiges und Tanzbares, auf den Teller dreht sich alles, was gefällt.

Jeden dritten Freitag im Monat können (!) zum gemütlichen oder auch rockigen Wochenausklang eigene Scheiben mitgebracht und angehört werden - Stilrichting egal, dieses Event lebt von der Vielfalt der Musik! Besonders willkommen sind alte Schätzchen, die ihre ganz eigene Geschichte mitbringen.
Damit diese Geschichten auch gehört werden können, ist der Einlass schon ab 18 Uhr. Ab 20 Uhr legen dann die AlldieKunst-DJs auf: wilde Rhythmen und schwofige Nummern, alles nach Herzenslust. So kann bei kaltem Bier, Wein und Alkoholfreiem gefachsimpelt werden.
Alldie rockt - wir freuen uns auf Sie!
Einlass ab 18 Uhr, Eintritt frei.
 
 
 
18.07.2018 - 22.08.2018, 18:00 Uhr

Langenfeld, Marktplatz

Langenfeld, "Langenfeld Live"

Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: 25.07.2018 mit Kirkland
+++ immer mittwochs + immer Marktplatz +++
+++ immer Live-Musik + immer ab 18.00 Uhr +++

Am 18. Juli startete die beliebte Veranstaltungsreihe mittwochs in Langenfeld live auf dem Marktplatz in eine neue Saison. Den Auftakt machten die Langenfeld Live Klassiker Jim Button’s. Beste Musik und tolles Sommerwetter sorgten für eine ausgelassene Stimmung im Publikum. Das Vollgas-Motto der Jim Button‘s machte seinem Namen alle Ehre und ließ die Langenfelder mitsingen, tanzen und feiern.
Nächste Woche, am 25.07.2018 stehen dann Kirkland auf der Bühne. Die Spaß-Band für Scheidungen, Geburtstage, Beerdigungen, Straßenfeste, Bikerpartys, Hochzeiten und Hinrichtungen.
Die komplett unterschiedlichen Charaktere der Wiesbadener Band lassen sich in der Musik wiederfinden und machen einfach nur Spaß. Dabei wird das ungeschriebene Gesetz „Cover ist Standard“ außer Gefecht gesetzt und ein buntes Programm aus Soul-, Rock-, Pop- und Elektroelementen geboten. Kirkland sind eine eingeschworene Truppe, die fast jedes Wochenende irgendwo in Deutschland auf Tour ist und so auch in der kommenden Woche in Langenfeld für ordentlich Stimmung sorgen will.
Jede Woche wieder bietet sich bei mittwochs in Langenfeld live eine tolle Gelegenheit, in einer Sommernacht einige entspannte Stunden zu verbringen und gemeinsam den Feierabend zu genießen. Das gesamte Sommer-Spektakel auf dem Marktplatz ist für die Besucher kostenlos, nur das Mitbringen von eigenen Getränken ist untersagt. Für Essen und Trinken wird selbstverständlich gesorgt sein. Die Konzerte finden bei jedem Wetter statt.
Für ein gutes Gelingen der neunten „mittwochs in Langenfeld live“ Open Air Festival-Reihe hoffen die Organisatoren auf gutes Wetter und viele Tausend Besucher.
Folgende Bands werden in diesem Jahr zu hören sein:
25.07.2018 Kirkland
01.08.2018 TRIPLE SEC & FRIENDS
08.08.2018 T-Time with Lukas
15.08.2018 Ex’n Rock
22.08.2018 The Natives
29.08.2018 Sgt. Pieper’s Band Pressekontakt:

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.joko.de/meine-stadt-live/langenfeld
 
 
 
18.08.2018, 12:00 Uhr

Wülfrath, Ort: Haus der AWO , Schulstr. 13

Wülfrath, Sommerfest und Haus der offenen Tür der AWO

Samstag 18.08.2018, 12:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Die AWO-Lerchen - Chor der Begegnungsstätte
Bernd Plöger - Akkordeon
Lach-Yoga mit Cornelia Uhl
Claudia Nickel - Tai-Chi und Qi-Gong
Aquarellmalen mit Gi Boy und Brigitte Butzek
Was macht eigentlich ZWAR
Internet/Smartphon/ Tablet für Anfänger und Senioren mit Stephan Rodemann
Alle Neune - Kegeln unter Anleitung
Kinderschminken - Colerado mit Anne Söhngen
Würstchen vom Grill und Salate zur Mittagszeit
Kaffee und Kuchen am Nachmittag
und einige Überraschungen

Alles zu zivilen Preisen! Ihre Ansprechpartnerin: Cornelia Weimer Leiterin der Begegnungsstätte Tel.: 02058-3680 Info@awo-wuelfrath.de

Veranstalter: AWO
Ort: Haus der AWO , Schulstr. 13
 
 
 
18.08.2018 - 20.08.2018

Ratingen - Schützenplatz Thunesweg

Ratingen - Schützenfest in Ratingen–Lintorf

Strasse: Thunesweg
Ort: Ratingen–Lintorf
 
 
 
19.08.2018, 11:00 Uhr

Langenfeld - real,- Markt Langenfeld

Langenfeld - real-Trödelmarkt auf dem real-Parkplatz

Strasse: Rheindorfer Straße 48-56
Ort: Langenfeld
 
 
 
19.08.2018, 12:00 Uhr

Wülfrath, Ort: Zeittunnel

Wülfrath, Öffentliche Führung durch den Zeittunnel

Preis: Eintritt Erw. 7,00 € Kinder 4,00 €
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Öffentliche Führung durch den Zeittunnel
Sonntag 19.08.2018, 12:00 Uhr

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Telefonische Reservierung ist möglich unter Tel.: 02058/894644. Kosten inkl. Eintritt Erw. 7,00 € Kinder 4,00 €
Veranstalter: Zeittunnel Wülfrath
Ort: Zeittunnel
 
 
 
19.08.2018, 11:00 Uhr

Velbert-Langenberg, Ort: Treffpunkt: vor dem Historischen Bürgerhaus

Velbert-Langenberg, Händler, Weber, Fabrikanten - Stadtführung

Strasse: Hauptstr. 64
Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Auf den Spuren der Vergangenheit lädt Frau Liskes nach Velbert-Langenberg ein.
Bei der Händler, Weber, Fabrikanten-Führung erfahren Sie viel über den geschichtlichen- und wirtschaftlichen Werdegangs Langenbergs.
Besonderes Highlight dieser Führung ist der Besuch des Historischen Bürgerhauses Langenberg.
 
 
 
20.08.2018 - 23.08.2018, 11:00 Uhr

Velbert-Neviges, Mariendom

Velbert-Neviges, Kulturrucksack - „Fotoworkshop Mariendom“ mit Anne Marie Kuhn

Strasse: Haupteingang, Elberfelder Straße 12
Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Kulturrucksack - „Fotoworkshop Mariendom“ mit Anne Marie Kuhn
Datum: Montag 20.08.2018, 11:00 Uhr bis Donnerstag 23.08.2018, 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Velbert
Ort: Mariendom Velbert-Neviges, Haupteingang, Elberfelder Straße 12, Velbert-Neviges

Jeweils von 11.00 – 15.00 Uhr

Altersgruppe 10 – 14 Jahre (Anmeldung erforderlich)
Teilnehmeranzahl 6 Kinder
20.08. – 23.08.2018 (3 Tage)

Hast Du Interesse an Fotografie?
Bist Du ein Entdecker, der ganz genau hinsieht oder es lernen möchte?
Dieses besondere Gebäude bietet viele spannende Motive, die wir auf unserer Fotoreise gemeinsam mit der Kamera festhalten werden. Das bunte Farbenspiel der Fenster und die vielfältigen Formen des grauen Betons dieser Kirche bieten faszinierende Motive für große Aufnahmen und kleine Details. Am Computer kannst Du Deine Bilder ansehen und die Besten auswählen. Am dritten Tag erhälst du Deine Auswahl ausgedruckt und kannst damit Dein eigenes Fotobuch zusammenstellen.

Anmeldung:
Stadt Velbert
Fachabteilung Bildung, Kultur und Sport
Heike Mühlenstedt-Felix
Tel: 02051 26- 2296
E-Mail: kulturrucksack@velbert.de
 
 
 
20.08.2018 - 23.08.2018, 11:00 Uhr

Velbert-Neviges, Mariendom

Velbert-Neviges, Kulturrucksack „Klangerkundung Mariendom“

Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: mit EQthek Sound Design, Kolja Vorthmann
Altersgruppe 10 – 14 Jahre (Anmeldung erforderlich)
Teilnehmeranzahl 6 Kinder

Wir wollen den Velberter Mariendom hörbar machen. Mit einem Mikrofon erforschen wir die Räumlichkeiten nach interessanten Geräuschen und Klängen um im Anschluss mit den entstandenen Aufnahmen eine eigene Komposition zu erstellen. Die TeilnehmerInnen sollen die baulichen Gegebenheiten akustisch erfahren, kreativ nutzen und das Gebäude zum „Klingen bringen“. Per Computer werden dann diese Klangbausteine zu einer Collage zusammengefügt. Das Ziel ist für das Musikstück ausschließlich im Mariendom erzeugte Töne und Rhythmen zu verwenden.
Am 23.08.2018 , ab 14.00 Uhr präsentieren wir gemeinsam mit den Kulturrucksack Foto- und BrickART/Legoworkshop unsere Entdeckungen und Ergebnisse im Mariendom. Neugierige sind herzlich eingeladen.


Anmeldung:
Stadt Velbert
Fachabteilung Bildung, Kultur und Sport
Heike Mühlenstedt-Felix
Tel: 02051 26- 2296
E-Mail: kulturrucksack@velbert.de

oder

Über die Anmeldung Ferienspass für Kids Velbert Sommerferien 2018.
 
 
 
20.08.2018 - 23.08.2018, 11:00 Uhr

Velbert-Neviges, Mariendom

Velbert-Neviges, Velbert-Neviges, Kulturrucksack -Brick ART (Lego) Workshop Mariendom

Strasse: Haupteingang, Elberfelder Straße 12
Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Kulturrucksack -Brick ART (Lego) Workshop Mariendom
Datum: Montag 20.08.2018, 11:00 Uhr bis Donnerstag 23.08.2018, 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Velbert
Ort: Mariendom Velbert-Neviges, Haupteingang, Elberfelder Straße 12, Velbert-Neviges

mit dem Legokünstler Cole Blaq
Altersgruppe 10 14 Jahre (Anmeldung erforderlich)
Teilnehmeranzahl 6 Kinder

Mit dem Brick ART (Lego) Künstler Cole Blaq lernt Ihr das Bauwerk Mariendom mit seinen Außen- und Innenansichten näher kennen um dann selber zu Baumeistern mit den bekannten Plastikbausteinen zu werden. Ohne Anleitungen und mit einer Menge Legosteine geht es ans Werk

Anmeldung:
Stadt Velbert
Fachabteilung Bildung, Kultur und Sport
Heike Mühlenstedt-Felix
Tel: 02051 26- 2296
E-Mail: kulturrucksack@velbert.de

oder
über die Anmeldung Ferienspass für Kids Velbert Sommerferien 2018
 
 
 
21.08.2018 - 24.08.2018, 10:00 Uhr

Velbert-Neviges, Städt. Kinder- und Jugendzentrum

Velbert-Neviges, Kulturrucksack "Hip-Hop/ Rap und R&B Workshop"

Strasse: Lessingstraße 12- 14
Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Kulturrucksack "Hip-Hop/ Rap und R&B Workshop"
Datum: Dienstag 21.08.2018, 10:00 Uhr bis Freitag 24.08.2018, 15:00 Uhr
Veranstalter: Stadt Velbert
Ort: Städt. Kinder- und Jugendzentrum Velbert-Neviges, Lessingstraße 12 - 14, Velbert

mit CD Produktion im mobilen Tonstudio und Musikvideoproduktion

Altersgruppe 10 - 14 Jahre (Anmeldung erforderlich)
Teilnehmeranzahl : max. 12 - 14 Kinder/Jugendliche

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, in dem Workshop mit der Rapschool NRW könnt Ihr vier spannende Tage erleben um Eurer eigenen Rap für eine Musikproduktion zu entwickeln. Schauspielerei ,Choreografie für Eure Rahmenstory ist natürlich auch dabei. Wie es geht zeigt Euch die Rapschool NRW: Historie des Hip Hop und Rap, Reimtechnik, Skills, Rap-Poesie, Sprach- und Atemtechnik, Bühnenpräsenz, Bewegungsproben vor der Kamera. Aufnahmen mit dem mobilen Tonstudio. Eure eigene Kulturrucksackmusikproduktion wird als CD später an die Teilnehmer verteilt.

Anmeldung:
Stadt Velbert
Dez II/FB 6 Kulturrucksack
Heike Mühlenstedt-Felix
Thomasstr. 1, 42551 Velbert
Tel. 02051 26 2296
E-Mail: kulturrucksack@velbert.de

oder

Städt. Kinder- und Jugendzentrum Velbert-Neviges
Lessingstraße 12 - 14, 42553 Velbert- Neviges
Tel. 02053 5185
E-Mail: juze.neviges@velbert.de
 
 
 
22.07.2018 - 03.10.2018, 15:30 Uhr

Ratingen, Naturbühne Blauer See

Ratingen, Pippi feiert Geburtstag-Das Familientheater-Erlebnis nach Astrid Lindgren

Preis: Kosten: 14,30 - 20,90 Euro
Strasse: Zum Blauen See 20
Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Pippi feiert Geburtstag

Das Familientheater-Erlebnis nach Astrid Lindgren

Datum: Sonntag, 22.07.2018

Uhrzeit: 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Kosten: 14,30 - 20,90 Euro

Veranstaltungsort:
Naturbühne Blauer See, Zum Blauen See 20, 40878 Ratingen

Beschreibung:

Zum 20 jährigen Jubiläum von Theater Concept präsentieren wir in diesem Jahr das Familientheater Erlebnis:

PIPPI FEIERT GEBURTSTAG von Astrid Lindgren

Und wer Pippi Langstrumpf kennt der weiß, dass es kein normaler Geburtstag mit einer ganz normalen Geburtstagsfeier werden wird.
Es erwartet Euch eine spannende, lustige und aktionsgeladene Pippi-Langstrumpf-Geburtstagsfeier, mit vielen geladenen, aber auch ungeladenen Gästen.

Ein Wiedersehen und viel Spaß mit den Nachbarskindern Thomas und Annika, dem kleinen Onkel, Herrn Nielson, den tollpatschigen Polizisten, den gar nicht so gefährlichen Dieben Blom und Donner-Karlsson und der vermeintlich strengen Frau Prysselius ist also garantiert!

Doch es wird auch so manch unerwarteter Geburtstags - Überraschungsgast geben!

Aber seht einfach selbst...
--------------------------------------------------------------
Vorstellungstermine:
Mai: 20./21./27.
Juni: 03./10./17./24.
Juli: 01./07./08./14./15./18./21./22.
25./28./29.
Aug: 01./04./05./08./11./12./15./18./19./22.
25./26.
Sept.: 01./02./08./09./15./16./22./23./29./30.
Okt.: 03.
--------------------------------------------------------------
Die Vorstellungen finden bei jedem Wetter statt. Alle Sitzplätze überdacht.

Veranstalter:
Theater Concept, Postfach 25 06, 58415 Witten
 
 
 
22.08.2018, 14:30 Uhr

Wülfrath, Ort: Zeittunnel

Wülfrath, Ferienprogramm am Zeittunnel - Milchtüten Dampfer

Mittwoch 22.08.2018, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Bastelprogramm rund um die Zeittunnelthemen. Teilnahme kostenlos, Spende für das Material erbeten.
Veranstalter: Zeittunnel Wülfrath
Ort: Zeittunnel
 
 
 
22.08.2018, 19:00 Uhr

Wülfrath, Treffpunkt: Garteneingang neben dem Elisenturm - Ort: Elisenhöhe 1, Wuppertal, Botanischer Garten

Wülfrath, Frauengesundheit: Zeit für mich- Zeit für Frauen

Mittwoch 22.08.2018, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr
Preis: Kosten: 10,00 €
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Achtsamkeitsspaziergang mit Dr. Elke Baldy. Ein Spaziergang um Achtsamkeit zu üben und erlerntes in das alltägliche Leben zu integrieren. Achtsamkeit im Sinne tiefer und wohlwollender Beachtung seiner selbst, Anderer, sowie der Umwelt in der wir leben. Eine Kaskade zwischen Inspiration, konzentrierter Vertiefung und Umsetzung in das eigene Leben.

Frau Dr. Baldy verfügt über 10-jährige Erfahrung im Rahmen der Achtsamkeitsspaziergänge im Botanischen Garten Wuppertal ("Stille Zeit - Zeit für Stille"), und über 20-jährige Erfahrung als Seminarleiterin und eigene über 25-jährige Erfahrung mit Meditation/Kontemplation und Achtsamkeitstraining.

Treffpunkt: Garteneingang neben dem Elisenturm Anmeldung bis zum 20.08.2018 per Mail an: g.kohn@stadt.wuelfrath.de

Kosten: 10,00 € / Mindestteilnehmerinnenzahl 15
Veranstalter: Frau Dr. Elke Baldy in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wülfrath
Ort: Elisenhöhe 1, Wuppertal, Botanischer Garten
 
 
 
23.08.2018 - 01.09.2018, 21:15 Uhr

Langenfeld - Freizeitpark Langfort

Langenfeld - Seelichtspiele im Freizeitpark: OpenAirKino

Kino unter freiem Himmel, an einem - hoffentlich! - lauen Sommerabend, was gibt es Schöneres?
Strasse: Am Stadion 91
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: Kino unter freiem Himmel, an einem - hoffentlich! - lauen Sommerabend, was gibt es Schöneres? Auch in diesem Jahr veranstaltet die Schauplatz Langenfeld GmbH mit den Seelichtspielen ein Freiluftkino vom 23.8. - 1.9. im Freizeitpark in Langenfeld. Im Programm: 23.8., Do: Mamma Mia 2, 24.8., Fr: Ant-Man and the Wasp, 25.8., Sa: Hotel Transsilvanien 3, 31.8., Fr: Liebe bringt alles ins Rollen 1.9., Sa: Mission: Impossible - Fallout
Auch in diesem Jahr gibt es die #Seelichtspiele, unser #Freiluftkino im Freizeitpark in Langenfeld.
Diesmal gibt es das Frischluftspektakel mit neuer, größerer Leinwand unmittelbar am Langforter Hügel, wo die Filme just nach Dämmerung ab etwa 21:15 Uhr gezeigt werden.
Naturgegeben gibt es in der hügeligen Film-Arena Wiesenplätze, die günstiger angeboten werden (für unschlagbare € 6-), als die ebenfalls vorhandenen ebenen Plätze auf Liegesesseln und Stühlen (€ 7,-). Dieses mal zum ersten Mal mit dabei: Der Biergarten vom Café im Park!

Bei schlechtem Wetter wird der Film ab 22 h im Rex-Kino gezeigt werden!
Tagesfrische Infos: Schauplatz Langenfeld
23.8., Do:
Mamma Mia 2: Here we go again!
In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle
24.8., Fr:
Ant-Man and the Wasp
25.8., Sa:
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub
31.8., Fr:
Liebe bringt alles ins Rollen
In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle
1.9., Sa:
Mission: Impossible - Fallout
 
 
 
23.08.2018, 15:00 Uhr

Wülfrath, Ort: Rathaus, Erdgeschoss (Foyer)

Wülfrath, Kostenlose Energieberatung im Rathaus

Donnerstag 23.08.2018, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
Tipps zu Photovoltaik und zum sommerlichen Hitzeschutz.
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Unabhängigen Expertenrat zu den Themen Prosuming, Dämmen, Sanieren und Fördermittel gibt es am Donnerstag, 23. August, bei der Energieberatung der Verbraucherzentrale. Von 15 bis 18 Uhr gewährleistet Dipl.Ing. Thomas Bertram im im Wülfrather Rathaus, Am Rathaus 1, im Erdgeschoss (Foyer) eine fundierte und kompetente Beratung. So kennt er z. B. die Details der attraktiven Förderprogramme des Landes NRW und des Bundes. Interessenten sind spontan im Rathaus zur Beratung willkommen. Unterlagen zu Haus und Heizung können mitgebracht werden. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert der Stadt Wülfrath und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.
Veranstalter: Verbraucherzentrale NRW
Ort: Rathaus, Erdgeschoss (Foyer)
 
 
 
23.08.2018, 14:00 Uhr

Monheim am Rhein, s. Text

Monheim am Rhein, 6. Monheimer Familien-Picknicktag lockt ins Berliner Viertel

Ort: Monheim am Rhein
 
Beschreibung: 6. Monheimer Familien-Picknicktag lockt ins Berliner Viertel

Am 23. August wartet von 14 bis 16 Uhr ein buntes Programm

Ferienzeit ist auch Familienzeit. Aufgrund der sehr guten Resonanz der vergangenen Veranstaltungen wird auch in diesem Sommer ein Familien-Picknicktag im Berliner Viertel durchgeführt. Er findet am Donnerstag, 23. August, von 14 bis 18 Uhr auf der Brandenburger Allee sowie dem Nord-Süd-Grünzug zur Lichtenberger Straße hin statt.

Mehr als 250 Besucher nehmen jedes Jahr an der Veranstaltung teil. Warum nicht wieder gemeinsam als Monheimer Familie an einem Picknick mit vielen anderen Familien teilnehmen? Parkgelegenheiten gibt es im Bereich des Gymnasiums und der VHS. Einfach eine Liegedecke, etwas zum Knabbern, ein paar Durstlöscher, Mann, Frau, Papa, Mama, Oma, Tante, Onkel, Kinder, Geschwister oder Freunde einpacken und dann einen entspannten Nachmittag verbringen.

Das komplette Picknick- und Spielgelände liegt in einer Fußgängerzone. Es werden vielfältige kostenlose Spielattraktionen, zum Beispiel Streichelzoo, Kindereisenbahn, Ponyreiten, Umweltspielparcours, Hüpfburg, Musik, Hot-Dog-Stand, Cocktailgetränke, kleine Imbissmöglichkeiten und attraktive Spielplätze geboten. Kinder, die am Reiten interessiert sind, wird empfohlen, einen Fahrradhelm mitzubringen. Noch besser wäre natürlich eine Reitkappe.

"Die Umsetzung der Veranstaltung erfolgt unter anderem in Kooperation mit dem Stadtteil-und Klimamanagement, MoKi, dem Haus der Jugend, dem LEG-Kundencenter sowie mehreren engagierten ehrenamtlichen Helfern", erläutert Stadtteilmanager Georg Scheyer. "Unser Anliegen ist das gemeinsame Miteinander von Monheimer Familien, und dass wir den Spielbereich auf der Brandenburger Allee und dem Grüngürtelzug einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen. Alle Monheimer Familien sind herzlich eingeladen, sich selbst einen Eindruck zu verschaffen und sich entspannt an Spiel und Spaß zu erfreuen", so Scheyer. Außerdem kann man erste Eindrücke der LEG-Fassadenumgestaltungen der umliegenden Wohnhäuser gewinnen. (nj)
 
 
 
24.08.2018, 17:00 Uhr

Velbert-Langenberg, gesamte, voll gesperrte Altstadt

Velbert-Langenberg, Nachttrödelmarkt

Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Öffnungszeiten:
17:00 - 23:59 Uhr

gesamte, voll gesperrte Altstadt

Adresse: Hauptstraße
42555 Velbert, Langenberg

Standplatz: kostenpflichtig
Verkauf von Neuwaren: nicht gestattet

42555 Velbert-Langenberg,
N a c h t t r ö d e l m a r k t auf der
Hauptstraße, 17 Uhr - 24 Uhr
 
 
 
24.08.2018 - 01.09.2018

Wülfrath, Zeittunnel

Wülfrath, Tunnelflimmern in Wülfrath - Open-Air-Kino am Zeittunnel

Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Diese Tage sollten sich Zeittunnel-Fans des "Tunnelflimmerns" schon einmal im Kalender vormerken:


Freitag, den 24.8.2018 "Fuck jü Göhte"
Samstag, den 25.8.2018 "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri"
Freitag, den 31.08.2018 "Swimming with men"
Samstag, den 01.09.2018 "Greatest Showman"

Einlass: 19.30 Uhr, Filmbeginn 21.00 Uhr

Alle Filme beginnen gegen 21 Uhr, Einlass ab 19.30 Uhr. Wer vorher schon da ist, kann noch die kullinarischen Angebote und die besondere Atmosphäre des Platzes genießen.

 
 
 
25.08.2018 - 26.08.2018

Langenfeld - Langenfelder Innenstadt

Langenfeld - Langenfelder Schlemmermeile

Auch zur 17. Schlemmermeile darf wieder geschlemmt werden. Die Gastronomen werden viele verschiedene Leckereien anbieten durch die Sie sich durchtesten können.
Strasse: Langenfelder Innenstadt
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: Auch zur 17. Schlemmermeile darf wieder geschlemmt werden. Die Gastronomen werden viele verschiedene Leckereien anbieten durch die Sie sich durchtesten können.

Ob Semmelknödel, Tafelspitz, Salzburger Nockerl, Kärntner Kasnudeln oder Apfelstrudel - die Liste, aus denen die Schlemmermeilen Gastronomen auswählen können, ist im früheren Vielvölkerstaat Österreich lang.
Bis zum letzten Augustwochenende müssen sie entscheiden, wie sie Österreich auch auf der Langenfelder Schlemmermeile kulinarisch Servus sagen wollen.

Passend zum Jahresprojekt wird Österreich nicht nur kulinarisch, sondern auch akustisch auf der 17. SchlemmerMeile vertreten sein. Zahlreiche Bands, Close-Up-Künstler und Comedians werden über die gesamte Veranstaltung hinweg für Stimmung sorgen.
Schlemmermeile Wegweiser

Programm
Samstag, 25.08.2018
11 – 22 Uhr Gastronomisches Angebot
11 – 22 Uhr Musikalische Begleitung
Ab 11 Uhr DJ Daniel Samper
12 – 17 Uhr Ardotaler Musikanten
15 – 20 Uhr Bäcker Wolfelino als Stelzenläufer
17 – 22 Uhr Four Shops
17 – 22 Uhr Sou Brasil
Ab 22 Uhr SchlemmerParty in der Stadthalle

Sonntag 26.08.2018
11 – 20 Uhr Gastronomisches Angebot
11 – 20 Uhr Musikalische Begleitung
Ab 11 Uhr Bruce Robertson-Special
14 – 14.30 Uhr Verleihung des „Goldenen Kochlöffels“
14 – 19 Uhr Jazzpolizei
Ab 14.30 Uhr Monique Rocha
15 – 20 Uhr Bäcker Wolfelino als Stelzenläufer
 
 
 
25.08.2018, 14:00 Uhr

Heiligenhaus, Kirchplatz

Heiligenhaus, Heljens-Jecken verantstalten ein Sommerfest auf dem Kirchplatz

Ort: Heiligenhaus
 
Beschreibung: wir Heljens-Jecken verantstalten am 25.08.2018 ein Sommerfest auf dem Kirchplatz in Heiligenhaus.
Die Verantstaltung ist für die Zeit von 14-21 Uhr angesetzt.

Wir haben 2 Live-Bands organisiert, Kinderschminken, Dosenwerfen, einen Luftballonflugwettbewerb und natürlich auch fürs leibliche Wohl:
Es gibt einen Grillstand, einen Bierwagen, Cocktails, Wein, Popcorn, Kaffee und Kuchen.
Außerdem organisieren wir eine große Tombola mit tollen Gewinnen.
 
 
 
25.08.2018, 19:00 Uhr

Ratingen - Allwetterbad Lintorf

Ratingen - Vollmondschwimmen

Strasse: Jahnstraße 35
Ort: Ratingen-Lintorf
 
 
 
26.07.2018 - 23.08.2018

Hilden, Innenstadt Hilden | Rund um den Alten Markt |

Hilden, Hildener Sommer

Strasse: Am Rathaus 1
Ort: Hilden
 
Beschreibung: Hildener Sommer
Donnerstag, 26. Juli 2018 - Donnerstag, 23. August 2018
Ort: Hilden

Während der NRW-Sommerferien finden jeweils donnerstags Open-Air Veranstaltungen auf dem Alten Markt statt. Mit einer Mischung aus Konzerten und Kinderveranstaltungen lassen sich die lauen Sommerabende in Hilden genießen, nicht zuletzt dank der umliegenden Gastronomiebetriebe am Alten Markt. Der Hildener Sommer beginnt am 26. Juli mit der Mädchenband "Töchter Düsseldorfs" um 17 Uhr. Zum Abschluss des Hildener Sommers rocken am 23. August VLINDER mit Ihrem Programm"Rock n'all". Die Veranstaltungen sind grundsätzlich kostenfrei.

INFO:

Ort: Innenstadt Hilden | Rund um den Alten Markt | 40721 Hilden

Veranstalter: Kulturamt Hilden | Am Rathaus 1 |40721 Hilden | www.hilden.de
 
 
 
26.08.2018, 11:00 Uhr

Velbert-Langenberg, gesamte, voll gesperrte Altstadt

Velbert-Langenberg, Langenberger Trödelmarkt

Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Sonntag 26. August 2018
Langenberger Trödelmarkt

Veranstaltung:
Langenberger Trödelmarkt

Datum:
So. 26.08.2018

Aufbauzeit ab:
07:00 Uhr

Öffnungszeiten:
11:00 - 18:00 Uhr

gesamte, voll gesperrte Altstadt



Kosten/Lfdm Trödel: 10,00 €
Verkauf von Neuwaren: nicht gestattet
Freigelände: ohne Überdachung

Essen & Trinken: ja
Sanitäre Anlagen/WC: ja

voll gesperrte Altstadt,
Platzvergabe Samstag ab 16 Uhr am
Bürgerladen, Hauptstraße
In Langenberg ist nur Trödel erlaubt!
 
 
 
26.08.2018, 11:00 Uhr

Ratingen - LVR-Industriemuseum, Textilfabrik Cromford

Ratingen - öffentliche Führung "Das Herrenhaus Cromford"

Strasse: Cromforder Allee 24
Ort: Ratingen
 
 
 
26.08.2018, 11:00 Uhr

Ratingen - Cromford Park

Ratingen - "Sommer – Park – Musik" – Music Award Lions Club

Zum 6. mal wird in diesem Jahr der Music-Award-Lions–Club-Ratingen verliehen
Strasse: Cromforder Allee
Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Zum 6. mal wird in diesem Jahr der Music-Award-Lions–Club-Ratingen verliehen. Der mit Preisen im Wert von mehr als 3000€ dotierte Award richtet sich an junge Musiker bzw. Nachwuchsbands aus der Region Ratingen/Mettmann.
Nach einer Vorauswahl erhalten mindestens 6 Gruppen oder Musiker die Gelegenheit, sich im Park vor dem Herrenhaus Cromford dem Publikum und einer Auswahljury zu präsentieren. Maximal 30 Minuten stehen den Musikern und Bands zur Verfügung, um das Publikum (Publikumspreis!) und die Jury von ihrem Potential zu überzeugen.

Für das Ambiente und leibliche Wohl sorgen die Ratinger Lions & Leo-Clubs und der Förderverein des Industriemuseums Cromford unter dem Titel "Sommer Park Musik".
 
 
 
26.08.2018, 11:00 Uhr

Wülfrath, Ort: Innenstadt

Wülfrath, Kindertrödelmarkt

Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Kindertrödelmarkt
Sonntag 26.08.2018, 11:00 Uhr - 16:00 Uhr


Veranstalter: Wülfrath pro e.V.
Ort: Innenstadt
 
 
 
26.08.2018, 11:00 Uhr

Wülfrath, Ort: Anger Markt Wülfrath

Wülfrath, Wülfrather Blaulichttag 2018

Sonntag 26.08.2018, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Preis: Eintritt frei
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Die Wülfrather Hilfsorganisationen DLRG,DRK,Freiwillige Feuerwehr, THW und die Polizei veranstalten zum 3. Mal den Wülfrather Blaulichttag, um sich vorzustellen. Geboten wird ein buntes Programm für Groß und Klein.

Für Speis' und Trank ist bestens gesorgt. Eintritt frei
Veranstalter: Wülfrather Hilfsorganisatoren DLRG,DRK, Freiwillige Feuerwehr, THW und die Polizei
Ort: Anger Markt Wülfrath
 
 
 
26.08.2018, 17:00 Uhr

Wülfrath, Kommunikations-Center Schlupkothen 49a

Wülfrath, Barth & Römer

Sonntag 26.08.2018, 17:00 Uhr
Preis: Eintritt: 12,00 € Jugend und ermäßigt: 10,00 €
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Nach über zehn Jahren auf den Bühnen der Republik haben Barth & Roemer ihre Schublade gefunden, auch wenn sie diese erst selbst zimmern mussten: Groove Chanson. Auf dem Programm steht Eigenes in deutscher Sprache, gänsehauttreibend und hitverdächtig. Die ebenso wort- wie stimmgewaltige Sängerin Astrid Barth schreibt Texte, die plausibel erscheinen ohne zu dozieren, die tief empfunden sind ohne kitschig zu wirken. Sie wird niemals müde, ihre Zuhörer zum Anderssein und Mitdenken zu motivieren und hält über einen ganzen Abend hinweg jene seltene Spannung, mit der man eine Bühne elektrisieren kann.

Eintrittskarten unter Tel.: 02058/8989885, E-Mail: Kultur@in-wuelfrath.de oder bei Genießertreff Schlüter, Wilhelmstr. 131a.
Veranstalter: Bernd Kicinski
Ort: Kommunikations-Center Schlupkothen 49a
 
 
 
28.08.2018, 15:00 Uhr

Ratingen, städtischer Abenteuerspielplatz in Ratingen West, Erfurter Straße 20

Ratingen, Sommerfest auf dem Abenteuerspielplatz

Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Der städtische Abenteuerspielplatz in Ratingen West, Erfurter Straße 20, ist seit vielen Jahren schon beliebter Treffpunkt für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren. Das Team des Abenteuerspielplatzes lädt für Dienstag, 28. August, zum traditionellen Sommerfest ein: Von 15 bis 18 Uhr kann der wachsende Baubereich bestaunt und bespielt werden. Als weitere Attraktionen können sich die Kinder schminken lassen und das Spielmobil Felix steht mit all seinen Fahr- und Spielzeugen kostenfrei zur Verfügung. Es gibt Leckereien vom Grill sowie Kaffee und Kuchen.
Der Abenteuerspielplatz ist mehr als nur ein Spielplatz mit Rutsche, Schaukel, Seilbahn, Sandbereich und allem, was dazu gehört. Der „ABI“ ist eine pädagogisch betreute städtische Einrichtung, die allen Ratinger Kindern und Jugendlichen von sechs bis 13 Jahren ganzjährig montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr viele Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten bietet.
Auf dem rund 3.200 Quadratmeter großem Gelände ist vor allem phantasievolles Spielen angesagt, und beim Bau der eigenen Holzhütten wird Kreativität groß geschrieben. Zweimal in der Woche können die jungen Besucherinnen und Besucher beim Versorgen der Ziegen helfen oder am Lagerfeuer Stockbrot backen und selbst angebautes Gemüse verarbeiten sowie verköstigen. Darüber hinaus stehen regelmäßige Bastel- und Kreativangebote, Ausflüge und viele weitere Angebote zur Verfügung.
Weitere Auskünfte sind im Internet unter www.abenteuerspielplatz-ratingen.de oder telefonisch unter der Rufnummer (02102) 550-5560 zu erfahren. Oder aber man schaut einfach mal selbst vorbei – zum Beispiel beim Sommerfest am 28. August, das für einen Besuch den idealen Rahmen bietet!

 
 
 
31.08.2018, 14:00 Uhr

Langenfeld - LVR-Klinik Langenfeld, Gutshof

Langenfeld - Sommerfest der LVR-Klinik Langenfeld

Das diesjährige Sommerfest der LVR-Klinik Langenfeld findet am Freitag, den 31. August 2018 von 14-17 Uhr im Innenhof des historischen Gutshofes statt.
Strasse: Kölner Straße 82
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: Das diesjährige Sommerfest der LVR-Klinik Langenfeld findet am Freitag, den 31. August 2018 von 14-17 Uhr im Innenhof des historischen Gutshofes statt. Der Gutshof befindet sich auf dem Klinikgelände an der Kölner Str. 82 in 40764 Langenfeld.Die Besucher erwartet ein vielseitiges Angebot an Produkten und Informationen... Das diesjährige Sommerfest der LVR-Klinik Langenfeld findet am Freitag, den 31. August 2018 von 14-17 Uhr im Innenhof des historischen Gutshofes statt. Der Gutshof befindet sich auf dem Klinikgelände an der Kölner Str. 82 in 40764 Langenfeld.
Die Besucher erwartet ein vielseitiges Angebot an Produkten und Informationen:

Informationen:
Informieren Sie sich über die LVR-Klinik Langenfeld sowie den Forensik Beirat und die Patientenzeitung. Erfahren Sie Näheres zur Aromatherapie und zum Ethikkomitee. Zum vielfältigen Vogelbestand auf dem Gelände der Klinik informiert Sie der Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU).

Aktionen:
Blutzucker und Blutdruck in Ordnung? Machen Sie den Gesundheits-Schnellcheck am Stand der Kranken-und Pflegeschule.
Sie kommen mit Kindern? Diese freuen sich bestimmt über den Kinderstand mit einem Bastelangebot und Kinderschminken.

Verkauf:
Stöbern Sie an den Verkaufsständen der Arbeitstherapien Buchbinderei, Holz und Nähwerkstatt– Sie finden hier Allerlei zum Dekorieren und Verschenken. Der Verkaufsstand des biologischen Gartenbaus lockt mit leckerem, frischem Obst und Gemüse aus dem eigenen Anbau. Schmackhaften Bienenhonig können Sie am Verkaufsstand der Imkerei Langenfeld erwerben.

Verpflegung:
Ob Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Eis oder Leckereien vom Grill - für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.
 
 
 
31.08.2018, 19:00 Uhr

Ratingen - Medienzentrum - Lesecafé

Ratingen - Murakami's Jazz Café – Kurzgeschichten von Haruki Murakami

Immer wieder reiht der populäre japanische Schriftsteller Haruki Murakami Bestseller an Bestseller. Seit vielen Jahren kommt der erfolgsverwöhnte Autor bei seinem Publikum gut an –
Preis: VVK 5,-- Euro / AK 8,-- Euro
Strasse: Peter-Brüning-Platz 3
Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Reihe "Texte & Töne"
Immer wieder reiht der populäre japanische Schriftsteller Haruki Murakami Bestseller an Bestseller. Seit vielen Jahren kommt der erfolgsverwöhnte Autor bei seinem Publikum gut an – und das weltweit. Die Mitglieder des Band-Projekts „Murakami‘s Jazz Café“ sind ausgewiesene Fans und Kenner seiner Bücher. Mit Ausschnitten aus großen Werken waren sie schon mehrmals im Medienzentrum zu Gast. Diesmal präsentieren sie bei ihrer neuen Konzertlesung ausgewählte Fundstücke aus Murakamis literarischem Kosmos jenseits der umfangreichen Hauptwerke. Die kurzweiligen Texte mit Murakamis Kurzgeschichten, gepaart mit groovenden Jazznummern, sind ideal für Einsteiger und Insider.
Murakami und seine Werke haben eine besondere Beziehung zum Jazz: „Wenn ich nicht so von Musik besessen gewesen wäre, wäre ich vielleicht kein Schriftsteller geworden.“ (Murakami in der New York Times, 8.7.2007)
 
 
NOXX
Nachricht schreiben
Wetter
14°C / 29°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
RADIO NEANDERTAL verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
zur Veranstaltungsübersicht