Berufe mit Zukunft –Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialwesen-Informations- und Beratungstag am 17.01.18

Berufe mit Zukunft –
Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialwesen
Informations- und Beratungstag am 17.01.18 am Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert

Zukünftige Erzieher / Sozialpädagogen, Kinderpfleger, Sozialassistenten und Interessierte, die sich - angefangen vom Hauptschulabschluss bis zum vollwertigen Abitur - qualifizieren wollen, können sich vorab persönlich beraten lassen. Die Entscheidung zu einer Ausbildung oder einem Studium muss gut überlegt sein. Am Mittwoch, 17. Januar, erfolgt zunächst eine grundsätzliche Information über die Ausbildungs- und Studiengänge, zu Schulabschlüssen wie Fachober- und Hochschulreife oder zum Abitur oder auch zum Berufsorientierungsjahr, das Einblicke in viele Berufe bietet. Danach besteht die Möglichkeit einer individuellen Beratung.
Das Berufskolleg bietet darüber hinaus die Möglichkeit, neben der klassischen Ausbildung als Erzieher/in, ein Studium Bachelor Social Work und in 2019 erstmals ein Studium Bachelor of Education zu absolvieren.
Diese Ausbildungen sind international ausgerichtet und entsprechen den hohen Anforderungen, die an die zukünftigen Führungskräfte in Europa und weltweit gestellt werden. Die Studiengänge finden hier im letzten Jahr an der Stenden-Universität in den Niederlanden statt. Auf der Homepage der Schule www.bkbleibergquelle.eu gibt es alles Wissenswerte zu den verschiedenen Bildungsgängen.

Interessierte, die sich noch nicht ganz sicher sind, welche konkrete Ausbildung oder welches Studium sie im Gesundheits- oder sozialen Bereich absolvieren wollen, sind eingeladen, sich am 17.01.18 in der Bleibergstr.
145 in Velbert zu informieren und sich individuell beraten zu lassen.
Beginn der Veranstaltung ist um 14:30 Uhr für die Fachschule (Erzieher/in & Erzieher/in mit Bachelor Social Work, Erzieher/in plus internationales Grundschullehramt), um 15:00 Uhr für Schüler aus der Sekundarstufe I für Berufsorientierung, Berufsfachschule, Fachoberschule und das Berufliche Gymnasium und um 18:00 Uhr für Interessenten an der Berufsintegrierten Ausbildung zur ErzieherIn an der Fachschule und der Weiterbildung im Sozialmanagement.

Weitere Informationen unter Telefon 02051 – 417 410. Eine Anmeldung zum Beratungstag ist nicht erforderlich.

 


Schule und dann? Vielfalt auf der Einstieg Köln entdecken

Schule und dann? Vielfalt auf der Einstieg Köln entdecken

270 Aussteller informieren über Ausbildungs-, Studien- und Gap Year-Angebote

Köln, 03. Januar 2018 – Für Jugendliche, die ihren Traumberuf bereits kennen oder ihn noch suchen, bietet die Ausbildungs- und Studienmesse Einstieg Köln einen Einblick in die Vielfalt der Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Am 2. und 3. Februar 2018 informieren in Halle 7 der Koelnmesse rund 270 Unternehmen und Hochschulen ihre beruflichen Zukunftsangebote. Auch wer ein Gap Year einlegen möchte, kann sich hier zu Freiwilligendiensten, Work & Travel-Aufenthalten oder Sprachreisen beraten lassen. Highlights der Messe sind die über 90 Bühnenvorträge, das Bewerbungsforum, die Berufe Challenge sowie das extra Programm für Eltern und Lehrkräfte. Am Messefreitag ist NRWs Schulministerin Yvonne Gebauer, Schirmherrin der Einstieg Köln, zu Gast auf der Berufswahlmesse. Wer sich auf der Messe schneller orientieren und einzelne Stände oder Programmpunkte gezielt ansteuern möchte, kann zur Messevorbereitung den Interessencheck unter www.einstieg.com/koeln absolvieren. Der Test identifiziert Stärken sowie berufliche Interessen und listet in einem detaillierten Ergebnis die dazu passenden Aussteller der Einstieg Köln auf. Außerdem finden Besucher auf der Online Besucherseite alle Infos zu den Ausstellern und den Messehighlights.

Erneut gibt es auf der Messe eine Berufe Challenge, bei der interessierte Jugendliche einzelne Berufsbilder praktisch ausprobieren oder in Hochschulprojekte hineinschnuppern können. Am Stand der Hochschule Bochum kann man beispielsweise das eelo Bike kennenlernen – ein Prototyp für die Entwicklung alternativer Elektromobilität für die Zukunft. Am Stand der Berufsfeuerwehr Köln können die jugendlichen Besucher auf einer großen 270 qm großen Aktionsfläche in die Ausbildungsberufe bei der Feuerwehr hineinschnuppern: Ob Abseilaktion vom Leiterwagen oder Einblick in einen Rettungswagen, bei der Feuerwehr gehören körperliche Fitness und Kopfarbeit zusammen. Auch die Stadt Köln wirbt für sich als Arbeitgeber und präsentiert ihre Ausbildungsmöglichkeiten und dualen Studienangebote. Ebenso vor Ort sind die Agentur für Arbeit, Bayer, die Deutsche Bahn, die Polizei NRW, die Kölner Verkehrsbetriebe, die RWTH Aachen University, die Universitäten Bonn, Heidelberg, Köln und Münster, die Hochschule Düsseldorf, die Universiteit Maastricht, die Utrecht University, Praktikawelten und EF Education.

Weiteres Highlight ist das Medien- und Gamesforum: In einem eigenen Hallenbereich präsentieren Aussteller aus der Branche ihre Ausbildungs-und Studienangebote. Wer Fragen zu seiner Bewerbungsmappe hat, ist im Bewerbungsforum richtig. Hier prüfen Experten die mitgebrachte Bewerbung und geben Tipps zu Anschreiben und Lebenslauf. Und wem noch das passende Bewerbungsfoto fehlt, kann sich direkt beim Profifotografen kostenfrei ablichten lassen.

Einstieg Köln 2018
Termin: 2. und 3. Februar 2018, jeweils 9 bis 16 Uhr
Ort: Koelnmesse, Eingang Nord, Halle 7
Eintritt: 5 Euro; freier Eintritt ab 90 min. vor Veranstaltungsende; Freikartenkontingent unter www.facebook.com/berufswahl
Besucher-Infos: www.einstieg.com/koeln
 


Ausbildungsstelle Fachkraft - Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

UB 10000-1158247833-s

Ich vergebe zum nächsten Ausbildungsbeginn (2018) einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft - Möbel-, Küchen- und Umzugsservice.

ACHTUNG: Bei meinem Unternehmen handelt es sich NICHT um ein Umzugsunternehmen, sondern um einen reinen Montagebetrieb.

Zwingend erforderlich sind gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Interessenten wenden sich bitte direkt an den Arbeitgeber oder an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung

MiJu 10000-1156982463-S

Wir bieten ab 01.08.2018 einen Ausbildungsplatz zum/zur Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Schulausbildung (Hauptschulabschluss).

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung gestalten, beschichten und bekleiden Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden. Sie halten Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien instand oder geben ihnen durch farbige Beschichtungen eine neue Oberfläche.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle- Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung

MiJu 10000-1156379681-S


Wir bieten ab 01.08.2018 zwei Ausbildungsplätze zum/zur Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung.

Voraussetzung ist mindestens ein erweiterter/qualifizierender Hauptschulabschluss (10a).

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung gestalten, beschichten und bekleiden Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden. Sie halten Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien instand oder geben ihnen durch farbige Beschichtungen eine neue Oberfläche.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Aufzugmonteur/in

MiJu 10000-1155826735-S


Wir suchen Fachkräfte (m/w) mit abgeschlossener Ausbildung und entsprechender Berufserfahrung für den Kundendienst im Tagespendelbereich des Großraums Wuppertal / Düsseldorf / Köln / Mönchengladbach
Im Idealfall bringen Sie folgende Fachkenntnisse mit:
-Aufzugsteuerung
-Mechanikkenntnisse
-Schaltplan lesen
-Grundlagen der Elektrotechnik
-einfacher Umgang mit einer SPS-Steuerung
Ein Führerschein Klasse B ist zwingend erforderlich.
Ein Firmenwagen sowie ein Diensthandy werden zur Verfügung gestellt.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Schilder- und Lichtreklamehersteller/in

DoGr 10000-1158897575-S

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Mitarbeiter/in für die Produktion in Vollzeit mit Perspektive zur Betriebsleitung
Branche: - Werbeagentur, Werbetechnik

Was erwarten wir?
- handwerkliches Geschick. Gerne auch eine technische Ausbildung
z.B. Schreiner, Werbetechniker, Bühnenbau, Messebauer, Schauwerbegestalter,
Schild- und Lichtreklamehersteller/in oder eine ähnliche Ausbildung und/oder einschlägige Berufserfahrung.
- Erfahrungen mit Computerprogrammen CAD, CorelDraw wären von Vorteil
- Gerne: Kenntnisse/Erfahrung in Schneidplotten, Digitaldruck, CNC-Fräsen o.ä.
- Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe
- Verantwortungsbewusstsein
- Kreativität und die Fähigkeit, Lösungen zu entwickeln
- Teamfähigkeit und Führungsqualitäten
- Führerschein

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle - Fachkraft - Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

UB 10000-1158247833-s

Ausbildungsstelle – Fachkraft - Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

Ich vergebe zum nächsten Ausbildungsbeginn (2018) einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft - Möbel-, Küchen- und Umzugsservice.

ACHTUNG: Bei meinem Unternehmen handelt es sich NICHT um ein Umzugsunternehmen, sondern um einen reinen Montagebetrieb.

Zwingend erforderlich sind gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Interessenten wenden sich bitte direkt an den Arbeitgeber oder an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle - Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung

MiJu 10000-1156982463-S

Wir bieten ab 01.08.2018 einen Ausbildungsplatz zum/zur Maler/in und Lackierer/in - Gestaltung und Instandhaltung.

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Schulausbildung (Hauptschulabschluss).

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung gestalten, beschichten und bekleiden Innenwände, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden.
Sie halten Objekte aus den unterschiedlichsten Materialien instand oder geben ihnen durch farbige Beschichtungen eine neue Oberfläche.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle- Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

DoGr 10000-1158338206-S


Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2018

Du hast den richtigen Drive und bist open-minded?
Kommunikativ, sympathisch, engagiert und arbeitest gern im Team?
Du bist mindestens 18 Jahre alt, hast Fachabitur oder Abitur, besitzt den PKW-Führerschein und zeichnest dich durch gute Englischkenntnisse aus?
Wir bieten dir das spannende Umfeld einer der führenden Agenturen für Events und Live-Marketing, interessante Kunden und Aufgaben und vor allen sympathische Teams.
Ausbildungsort ist Wuppertal - mit Ausnahme der Veranstaltungskaufleute, die wir auch in München und Hamburg ausbilden.

Die Tätigkeit im Überblick
Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch.
Hierfür analysieren und planen sie IT -Systeme.
Daneben schulen sie Benutzer.

Die Ausbildung im Überblick
Fachinformatiker/in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Schäftemacher (m/w)

UB 10000-1158670269-S

Details zum Stellenangebot – Schäftemacher/in (Schuhmacher/in)

Zur sofortigen Einstellung wird gesucht:
ein Schäftemacher (m/w).

Folgende Aufgaben warten u. a. auf Sie:
-Modellieren
-Schneiden
-Reparatur
-Nähen/Steppen u.v.m.

Wir erwarten die abgeschlossene Ausbildung auf diesem Gebiet und mehrere Jahre Berufserfahrung.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Altenpfleger/in

MaRö 10000-1156753006-S

Wir suchen für unsere Einrichtung eine examinierte Altenpflegefachkraft oder Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft (m/w)
für den Tagesdienst in Vollzeit.

Gerne mit Berufserfahrung in der Pflege.

Freude am Umgang mit älteren Menschen wird erwartet.

Geboten werden verschiedene Zeitmodelle.

Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst muss vorhanden sein.
Genaue Arbeitszeit in Absprache mit dem Arbeitgeber möglich.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle Informatikkaufmann/-frau

DoGr 10000-1158338060-S

Ausbildungsstelle – Informatikkaufmann/-frau

Wir suchen für das Ausbildungsjahr 2018

Du hast den richtigen Drive und bist open-minded? Kommunikativ, sympathisch, engagiert und arbeitest gern im Team? Du bist mindestens 18 Jahre alt, hast Fachabitur oder Abitur, besitzt den PKW-Führerschein und zeichnest dich durch gute Englischkenntnisse aus?

Wir bieten dir das spannende Umfeld einer der führenden Agenturen für Events und Live-Marketing, interessante Kunden und Aufgaben und vor allen sympathische Teams. Ausbildungsort ist Wuppertal - mit Ausnahme der Veranstaltungskaufleute, die wir auch in München und Hamburg ausbilden.
Informatikkaufleute beschaffen informations- und telekommunikationstechnische Systeme und verwalten sie. Sie ermitteln Benutzeranforderungen, planen und erstellen Anwendungslösungen und sorgen für die Beratung und Schulung der Anwender. Zudem stellen sie die Wirtschaftlichkeit und kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher.

Interessenten wenden sich bitte direkt an den Arbeitgeber oder an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle Veranstaltungskaufmann/-frau

DiAc 10000-1158867170-S

In unserer Zentrale in Wuppertal bieten wir zum 01.09.2018 eine 3-jährige Ausbildung zur/zum
Veranstaltungskauffrau/-kaufmann.

Zu dem Berufsbild des Veranstaltungskaufmanns gehören alle kaufmännischen Tätigkeiten, die im Rahmen der Konzeption, Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen erforderlich sind. Veranstaltungskaufleute haben das aktuelle Marktgeschehen im Blick um an der Entwicklung von Veranstaltungskonzepten zu arbeiten und diese zielgruppengerecht zu vermarkten.

Sie sollten einen guten Schulabschluss mit Abitur oder Fachhochschulreife, Kommunikationsfreude, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Improvisations- und Organisationstalent mitbringen.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: Nr. 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle- Elektroniker/in - Geräte und Systeme

DoGr 10000-1157378033-S


Wir bieten einen Ausbildungsplatz für den Elektroniker Geräte und Systeme (m/w) zum Sommer 2018 Elektroniker/Elektronikerinnen für Geräte und Systeme stellen Komponenten und Geräte her, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand. Typische Einsatzgebiete sind informations- und kommunikationstechnische Geräte, medizinische Geräte, Automotive-Systeme, Systemkomponenten, Sensoren, Aktoren, Mikrosysteme, EMS (Electronic Manufacturing Services), Mess- und Prüftechnik (bspw. Überwachungssysteme, Alarmanlagen oder Entlüftungsanlagen). Elektroniker/Elektronikerinnen für Geräte und Systeme sind u.a. zuständig für: - das Bauen und Verdrahten mechanischer, elektromechanischer und elektrischer Baugruppen - das Montieren und Installieren von Anlageteilen - das Installieren und Betreiben von Gebäude- und Infrastruktursystemen nach Gesetzen und Verordnungen - das Konzipieren von Anlagen- und Nutzungsänderungen von technischen Systemen (Energie- und Kommunikationssysteme sowie Medien) - das Durchführen von Inspektionen, Prüfungen und Wartungen von Geräten und Systemen

Voraussetzungen für eine Ausbildung zum/zur Elektroniker/in Geräte und Systeme in unserem Unternehmen: • Branchenerfahrung von Vorteil • Führerschein wünschenswert • Mindestens einen Realschulabschluss • technisches Verständnis • handwerkliches Geschick • Teamfähigkeit • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Logopäde/Logopädin

ToRi 10000-1158874145-S


Zu Ihren Aufgaben gehören:
-Diagnostik und Therapie von neurologisch bedingten Sprach-, Sprech-, Stimm-und
-Schluckstörungen

Sie haben folgendes Profil:
-abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Bereich der Logopädie / klinische Linguistik
-Belastbarkeit, Organisationstalent, Motivation, Flexibilität sowie Kundenorientierung, Empathie und Teamdenken zeichnen Sie aus
-Berufserfahrung im klinischen Bereich sowie im Umgang mit Trachealkanülenmanagment und apparativen Diagnostikmethoden
(Videoendoskopie (Fees), Videofluroskopie) ist wünschenswert
-Motivation u.a. in der Praxis für Logopädie mitzuarbeiten und sich konzeptionell mit einzubringen

Wir bieten Ihnen:
-eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen Unternehmen
-einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
-eine strukturierte Einarbeitung und Unterstützung
-eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Glaser/in - Fenster- und Glasfassadenbau

MiJu 10000-1156034285-S

Wir suchen ab sofort eine Fachkraft (m/w) mit abgeschlossener Ausbildung und Berufserfahrung für berufsübliche Tätigkeiten(Fenster, Reparaturverglasung etc.).
Ein Führerschein Klasse B ist zwingend erforderlich, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle - Industriemechaniker/in

UB 10000-1158677156-S

Details zur Ausbildungsstelle – Industriemechaniker/in

Ihre Eigenschaften und Interessen:
•Erfolgreicher Schulabschluss – Fachoberschulreife oder Realschulabschluss
•Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
•Interesse an technischen Vorgängen und Abläufe
•Spaß an Physik und Mathematik
•Engagierte und zupackende Art
•Teamfähigkeit
Wir bieten Ihnen:
•Sympathische Kollegen und engagierte Ausbilder
•Attraktive Ausbildungsvergütung in einem Beruf mit Zukunft
•Qualifizierte Berufsausbildung durch gute fachliche und persönliche Betreuung
•Im 1. Jahr Ausbildung in externer Lehrwerkstatt
•Nach erfolgreichem Ende der Ausbildung, gute Chancen auf einen interessanten Arbeitsplatz in unserem Unternehmen

Melden bei:  Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle - Altenpfleger/in

MaRö 10000-1157327930-S

Details zur Ausbildungsstelle – Altenpfleger/in

Wir suchen zum 01.04.2018 Auszubildende zum/zur Altenpfleger/in.
Altenpfleger/innen betreuen und pflegen hilfsbedürftiger ältere Menschen.
Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, beraten sie,
motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.
Voraussetzung: Fachoberschulreife (Mittlere Reife).

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle- Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

ToRi 10000-1156658809-S

Details zur Ausbildungsstelle- Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in

Der Beruf der/des medizinisch-technischen Radiologieassistenten ist ein eigenständiges Berufsbild und unverzichtbarer, selbstständiger Teil des Gesundheitsdienstes. Eine MTRA arbeitet an der Schnittstelle zwischen Technik, Arzt und Patient und übernimmt dabei eine wichtige Rolle in der Diagnostik, da sie z.B. maßgeblichen für die Erstellung der Röntgenbilder verantwortlich ist. Zum Arbeitsalltag gehören der Umgang mit hochtechnisierten Geräten zur Darstellung des menschlichen Körpers, sowie auch die Verwaltung von sensiblen Patientendaten. Wer diesen Beruf qualifiziert ausüben möchte, braucht nicht allein sensibles Einfühlungsvermögen im Umgang mit ganz unterschiedlichen Menschen und viel manuelles Geschick. Auch die Anforderungen an das technische Verständnis, die wissenschaftlichen Kenntnisse und das Nachvollziehen zahlreicher Vorgänge im medizinisch-technischen Bereich sind mit der Weiterentwicklung unserer Medizin, unserer Medizintechnik und unserer Verantwortung ständig gestiegen.

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Stellenangebot - Fachkraft - Veranstaltungstechnik

DoGr 10000-1157377531-S

Details zum Stellenangebot –Fachkraft - Veranstaltungstechnik

Voraussetzungen für eine Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik in unserem Unternehmen
• Ein Mindestalter von 18 Jahren
• Führerschein
• Mindestens einen Realschulabschluss
• technisches Verständnis
• handwerkliches Geschick
• Höhentauglichkeit
• Teamfähigkeit
• Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
• Flexibilität, da Wochenend- und Feiertagsarbeit genauso wie wechselnde Arbeitsorte eine Selbstverständlichkeit sind

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Stellenangebot - Damenschneider/in

DoGr 10000-1158036053-S

Details zum Stellenangebot – Damenschneider/in

Modealelier sucht "berufserfahrene/n " Schneider/in mit Erfahrung im Bereich Braut und Abendmoden Die Stelle ist in Teilzeit vormittags zu besetzen.
Eine Anstellung auf Minijob-Basis ist möglich

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Stellenausschreibung Sachbearbeitung

Stellenausschreibung des Landesintegrationsrates NRW
Zum 15. Februar 2018 ist beim Landesintegrationsrat NRW die Stelle einer Sachbearbeiterin / eines Sachbearbeiters zu besetzen.
Der Landesintegrationsrat NRW ist der Landesverband der kommunalen Integrationsräte in Nordrhein-Westfalen. Er tritt für die kulturelle, soziale, rechtliche und politische Gleichstellung der Menschen mit Migrationshintergrund ein und ist dabei als überparteilicher und fachpolitischer Verband keiner Partei, sondern nur dem Gemeinwohl verpflichtet.
Im Jahr 2012 wurde der Landesintegrationsrat NRW im Teilhabe- und Integrationsgesetz rechtlich verankert. Im Rahmen von Anhörungen im Landtag sowie im regelmäßigen Austausch mit den Fraktionen und der Landesregierung bringt der Landesintegrationsrat NRW die Positionen der Migrantinnen und Migranten in die Landespolitik ein. Darüber hinaus unterstützt der Landesintegrationsrat NRW die Arbeit seiner Mitglieder durch Seminarangebote, Vorträge und Musteranträge zu kommunalpolitisch relevanten Themen im Integrationsbereich.
Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Die Sachbearbeiterin / der Sachbearbeiter hat u.a. folgende Aufgaben:
• selbständige Evaluation der Sitzungen der Mitglieder des Landesintegrationsrates,
• selbständige Netzwerkarbeit (Initiierung und Begleitung von Zusammenarbeit der Gremien in den Regionen),
• Protokollführung bei den Sitzungen der Gremien des Landesintegrationsrates,
• organisatorische Vor- und Nachbereitung von div. Sitzungen, Tagungen und Seminaren,
• Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit,
• Mitarbeit bei der Entwicklung und Durchführung von Kampagnen und Aktionen,
• selbständige Betreuung der Mitglieder,
• Schriftverkehr.
Ihr Profil:
• Sie haben ein abgeschlossenes Fachhochschul-/Bachelorstudium der Fachrichtung Verwaltungs-, Politik-, Sozialwissenschaften oder vergleichbarer Fachrichtung. Darüber hinaus ist mehrjährige Berufserfahrung in der Integrationsarbeit einer Kommunalverwaltung o.ä. wünschenswert.
• Sie verfügen in besonderem Maße über soziale und interkulturelle Kompetenz.
• Sie haben Erfahrung in Teamarbeit.
• Sie verfügen über Erfahrungen im Umgang mit den Medien.
• Sie arbeiten gern mit anderen Menschen zusammen - bedarfsorientiert auch außerhalb üblicher Dienstzeiten.
• Sie sind interessiert, an einer aktiven Integrationsarbeit in NRW engagiert und kreativ mitzuarbeiten.
• Sie kennen die wesentlichen Entscheidungs- und Zusammenarbeitsstrukturen in der Kommunal- und Landesverwaltung.
Gute Kenntnisse in der Anwendung von Standard-Software setzen wir voraus.
Wünschenswert sind Fremdsprachenkenntnisse – vorzugsweise in einer der Herkunftssprachen der großen Migrantengruppen in NRW.
Insbesondere angesprochen sind geeignete Bewerber/-innen mit Migrationshintergrund.
Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht auch ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.
Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne der §§ 2 und 68 SGB IX sind erwünscht.
Der Arbeitsplatz kann auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden.
Unser Angebot:
Neben interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben bieten wir ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis und eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 9 TV-L.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 12.01.2018 per E-Mail an
info@landesintegrationsrat-nrw.de
oder auf dem Postweg an
Landesintegrationsrat Nordrhein-Westfalen
Herrn Tayfun Keltek
Haroldstraße 14, 40213 Düsseldorf.
 


Ausbildungsstelle - Ausbildung zur / zum Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement

DiAc 10000-1158574359-S

Details zur Ausbildungsstelle – Ausbildung zur / zum Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement

Ihre Aufgaben:
Sie sind Teil eines engagierten und dynamischen Teams und werden in das Tagesgeschäft und verschiedenste Projekte eingebunden. An jeweils zwei Tagen pro Woche besuchen Sie im Rahmen Ihrer Ausbildung die Berufsschule.
Sie erfüllen folgende Vorraussetzungen:
Sie haben Spaß und Interesse an kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Tätigkeiten, möchten vielfältige, verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen und in spannenden Projekten mitarbeiten.
Neben einem sehr guten Abschluss der Realschule mit Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe, Höheren Handelsschule oder einem (Fach-) Abitur, verfügen Sie über perfekte Kenntnisse der deutschen Sprache in Rechtschreibung und Grammatik und über fortgeschrittene Kenntnisse in den gängigen Office (Word, Excel, PowerPoint).
Ihre Noten in Mathematik sind sehr gut. In Englisch können Sie im erforderlichen Maße gut kommunizieren. Idealerweise haben Sie bereits an Schüleraustauschprogrammen teilgenommen oder einen mehrwöchigen Sprachaufenthalt im Ausland absolviert.
Zu Ihren Stärken zählen ein sehr gutes Organisationstalent, hohe Flexibilität sowie Kommunikationsstärke und eine sehr hohe Auffassungsgabe. Sie arbeiten sehr präzise und strukturiert.
Sie sind kreativ, gestalten Ihr Umfeld gerne mit, bringen mit Ihren durchdachten Ideen gerne frischen Wind hinein und freuen sich auf positive Veränderungen, die Sie bewirkt haben. Sie identifizieren sich stark mit dem Unternehmen.
Ein feundliches und gepflegtes Auftreten, Zuverlässigkeit und ein sehr hohes Maß an Eigeninitiative bzw. Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich.
Sie sind bereit auch Dienstreisen innerhalb des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen auf sich zu nehmen und ggf. an verschiedenen Standorten zu arbeiten. Ein Führerschein der Klasse B, wäre insoweit empfehlenswert.
Sie haben eine genaue Vorstellung davon wie Ihre berufliche Zukunft nach der Ausbildung aussehen soll: Zunächst als angesehene Fachkraft mit dem starken Willen zur stetigen Weiterbildung, um später auch Führungsaufgaben zu übernehmen.

Melden bei:  Arbeitgeber oder an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle - Produktionsfachkraft Chemie

DoGr 10000-1156297167-S

Details zur Ausbildungsstelle – Produktionsfachkraft Chemie

Für unseren Standort Wuppertal suchen wir zum 1. September 2018 eine/n Auszubildende/n für den Beruf
Produktionsfachkraft Chemie
Ob im Bereich Lacke und Farben, der Herstellung von Grund-oder Spezialchemikalien oder der Herstellung und Verarbeitung von Kunststoffen, Produktionsfachkräfte Chemie (m/w) sind überall in der chemischen Industrie einsetzbar.
Ausbildungsinhalte:
Die Ausbildung erfolgt im Wechsel zwischen berufsbegleitendem theoretischem Unterricht an der Berufsschule und betrieblicher Ausbildung. Der Besuch der Berufsschule findet im Blockunterricht statt. Während des Einsatzes im Unternehmen lernen Sie alle Abläufe in unseren Produktionsabteilungen wie die Einstellung der Anlagen für den Produktionsprozess und die Bedienung während des Herstellungs- und Verarbeitungsprozesses kennen.
Voraussetzungen: ein guter Realschulabschluss
Ausbildungsdauer: 2 Jahre
Neben den entsprechenden schulischen Leistungen sollten Sie Interesse an technischen Vorgängen und
Freude an der Arbeit im Team mitbringen

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle- Fotograf/in

DoGr 10000-1158049630-S

Details zur Ausbildungsstelle- Fotograf/in

Bitte beachten: Der Arbeitgeber wünscht Volljährigkeit zum Ausbildungsbeginn in 2018 Die Tätigkeit im Überblick Fotografen und Fotografinnen halten mit der Kamera individuelle Eindrücke von Menschen oder der Natur, von Ereignissen oder von Gegenständen fest und bearbeiten die Ergebnisse anschließend am Computer nach. Sie arbeiten in den Schwerpunkten Porträtfotografie, Produktfotografie, Industrie- und Architekturfotografie oder Wissenschaftsfotografie. Fotografen/Fotografinnen finden Beschäftigung in erster Linie • in Fotostudios • in Verlagen Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung • in Fotofachgeschäften • bei Pressediensten, -agenturen und Bildarchivdiensten • in Werbe- und Medienagenturen Die Ausbildung im Überblick Fotograf/in ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk. Die Ausbildung erfolgt in einem der Schwerpunkte • Industrie- und Architekturfotografie • Porträtfotografie • Produktfotografie • Wssenschaftsfotografie

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle - Kaufmann/-frau - Versicherungen u. Finanzen

DoGr 10000-1158228463-S

Details zur Ausbildungsstelle – Kaufmann/-frau - Versicherungen u. Finanzen - Versicherung

Die Ausbildung im Überblick
Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen der Fachrichtung Versicherung ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Versicherungs- und Finanzgewerbe (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).
Eine/n Auszubildende/n zum/r Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen - Fachrichtung/Schwerpunkt: Versicherungen.

Interessenten wenden sich an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle Verfahrensmechaniker/in - Beschichtungstechnik

UB 10000-1158203257-S


Wir bieten einen Ausbildungsplatz zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik (m/w).

Verfahrensmechaniker/innen für Beschichtungstechnik steuern und überwachen weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen für das Beschichten von Oberflächen aus Holz, Metall und Kunststoff z.B. mit Lacken, Farben, Kunststoffen, Korrosionsschutzmitteln mithilfe verschiedener Applikationsverfahren.

Ihre Voraussetzungen:
- mindestens den Abschluss der MITLEREN REIFE
- technisches Interesse
- Spaß an Mathematik, Physik und Chemie

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsplatz zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten

KSC 10000-1157145063-S

Details zur Ausbildungsstelle – Rechtsanwaltsfachangestellte/r
Krant & Multhaup Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Herr Bernd Christian Multhaup
Hagenauer Str. 30
42107 Wuppertal

Unsere Kanzlei bietet ab dem 01.08.2018 einen Ausbildungsplatz zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten.

Gute Deutschkenntnisse setzen wir voraus.
Gute Chancen haben auch Bewerber und Bewerberinnen, die bereits erste Berufserfahrung haben oder ggf. Praktika etc. durchgeführt haben. Ebenso Bewerber die praxisnahe Berufskollegs etc. besucht haben.
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Rechtsanwalt Bernd Multhaup. Es besteht auch die Möglichkeit, bis zum Ausbildungsbeginn bei uns auf geringfügiger Basis zu arbeiten um sich so auf die Ausbildung vorzubereiten.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Am 07.12.2017 steht Ihnen Rechtsanwalt Stefan Ulrich Krant persönlich für Fragen rund um die Ausbildung im BiZ Wuppertal zur Verfügung. Schriftliche Bewerbungen können sehr gerne mitgebracht werden: Donnerstag, der 07.12.2017, von 14:00 Uhr – 15:00 Uhr im Berufsinformationszentrum (BiZ), Hünefeldstraße 10a, 42285 Wuppertal
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Interessenten wenden sich bitte direkt an den Arbeitgeber oder an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle - Altenpfleger/in

MaRö 10000-1157327930-S


Wir suchen zum 01.04.2018 Auszubildende zum/zur Altenpfleger/in.
Altenpfleger/innen betreuen und pflegen hilfsbedürftiger ältere Menschen.
Sie unterstützen diese bei der Alltagsbewältigung, beraten sie, motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und nehmen pflegerisch-medizinische Aufgaben wahr.
Voraussetzung: Fachoberschulreife (Mittlere Reife).

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.

Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Am Wochenende
Nachricht schreiben
Wetter
1°C / 3°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Jobs anbieten