Aktuell vom 20.07.2017

Neu im Kino: Bessons "Valerian"


Kinoexperte Jörg Albrecht

Er drehte Blockbuster wie "Léon - Der Profi" und "Das Fünfte Element". Jetzt nimmt sich Actionspezialist Luc Besson eine Comicfigur vor, an die sich in 50 Jahren noch keiner herantraute. Sein Weltraumabenteuer "Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten" ist ein Blockbuster mit überwältigenden Bildern.

Im Mittelpunkt dieser Comicverfilmung steht der Raum-Zeit-Agent Valerian. Besson folgt der Internationalen Weltraumstation ISS in eine sehr ferne Zukunft. Im 28. Jahrhundert ist die Station über der Erde schon so gefährlich groß geworden, dass sie den Orbit verlassen muss. Anfangs ahnen der Frauenheld und Chaot Valerian und die unterkühlte Begleiterin nichts von dem Ausmaß des dunklen Komplotts, das über ihnen schwebt - schon bald stecken sie aber mitten in ihrem Abenteuer. Wenn zwischen den beiden Agenten gerade einmal nicht die Erotik knistert, dann prügeln, schießen und rennen sie ununterbrochen.

Mehr zum Blockbuster "Valerian" hat Kinoexperte Jörg Albrecht. Hören konnten Sie es AM VORMITTAG.

 
Hier geht es zum Trailer von "Valerian"
 


Am Abend
Nachricht schreiben
Wetter
17°C / 25°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A4 2 km
Köln Richtung Olpe