Dienst oder Freizeit-: Was Arbeitnehmer zum Thema Feiertage wissen sollten

 
In vielen Unternehmen wird bereits am Jahresanfang geklärt, wer an Weihnachten und Neujahr zum Dienst kommen muss. Was Arbeitnehmer wissen sollten, falls es doch mal Ärger gibt.
 
 
 

Selbst der Hersteller sieht Probleme: Umstrittene E-Zigarette Juul kommt nach Deutschland

 
Die E-Zigarette Juul aus den USA wird ab Mittwoch auch in Deutschland verkauft. In Amerika ist das Produkt umstritten. Besonders Jugendliche, die sonst nicht rauchen, würden von dem Produkt sehr schnell nikotinabghängig, heißt es.
 
 
 

Weihnachtsgeschäft: Was Kunden jetzt über den Streik bei Amazon wissen müssen

 
Inmitten des Weihnachtsgeschäfts hat die Gewerkschaft Verdi einen Streik beim US-Versandhändler Amazon angekündigt. Kunden sind verunsichert. Kommen die bestellten Päckchen noch rechtzeitig zum Fest an? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.
 
 
 

Folgen der Air-Berlin-Pleite: Deutlich weniger Passagiere am Flughafen Düsseldorf

 
Düsseldorf verliert fast sechs Prozent an Reisenden, Köln gewinnt.
 
 
 

Energiekonzern: Innogy scheitert in Großbritannien

 
Eigentlich wollte Innogy seine britische Problemtochter in ein Joint Venture mit dem Energiekonzern SSE entsorgen. Doch nach einem Blick in die Bücher winkt SSE ab. Die Aktien von Innogy und Eon gehen auf Talfahrt.
 
 
 

Neuer Campus: Google investiert eine Milliarde Dollar in New York

 
Google investiert mehr als eine Milliarde Dollar in den Ausbau seines New Yorker Standorts. 2020 soll der neue Campus am Hudson River bereit stehen und tausende Jobs schaffen.
 
 
 

Aus für -Caro--Werk: Nestlé streicht 380 Stellen in Deutschland

 
Die Nachfrage nach Caro-Kaffee und Fertiggewürzen oder Soßen von Maggi sinkt. Das macht dem Lebensmittelriesen Nestlé zu schaffen. Nun baut er Hunderte Arbeitsplätze hierzulande ab.
 
 
 

Weihnachtsgeschäft betroffen: Streik bei Amazon bis Heiligabend

 
Beschäftigte des Versandhändlers Amazon in Werne und Leipzig haben in der Nacht die Arbeit niedergelegt. Die Gewerkschaft Verdi bekommt dabei Rückendeckung von der SPD.
 
 
 

Mitten in der Vorweihnachtzeit : Haribo kämpft mit massiven Produktionsproblemen

 
Eine Software-Umstellung bremst zurzeit die Produktion beim Goldbären-Hersteller. Außerdem hat das Süßwarenunternehmen in Deutschland mit schlechten Verkaufszahlen zu kämpfen.
 
 
 

Konzentration auf das Kerngeschäft: Politik fordert tiefgreifenden Umbau des Bahn-Konzerns

 
Die Bahn hat sich mit der Gewerkschaft EVG geeinigt, doch das bringt keine Ruhe. Die Probleme sind weiter groß, die Unzufriedenheit ist hoch. Politiker fordern den Umbau des Konzerns.
 
 
 

Emirat ist bereits Großaktionär: Katar will offenbar Beteiligung an Deutscher Bank aufstocken

 
Einem medienbericht zufolge erwägt das Emirat Katar die Aufstockung seines Anteils an der Deutschen Bank. Ein Sprecher des größten deutschen Bankhauses wollte sich zu dem Bericht am Sonntag nicht äußern.
 
 
 

Arme leiden unter Preissteigerungen : Versorger drehen immer mehr Haushalten den Strom ab

 
Die Energieversorger haben 2017 wieder deutlich mehr privaten Haushalten den Strom abgedreht. 2019 kann sich der Trend fortsetzen, denn die Strompreise im Basistarif steigen zu Jahresbeginn um rund fünf Prozent.
 
 
 

Keine Streiks bis Jahresende: Deutsche Bahn und Gewerkschaft einigen sich auf Tarifvertrag

 
Die Deutsche Bahn und die Gewerkschaft EVG haben sich im Tarifkonflikt geeinigt. Weitere Warnstreiks sind damit abgewendet. Beschlossen wurden Lohnerhöhungen von insgesamt 6,1 Prozent.
 
 
 

Abhängigkeit von US-Konzernen: Gibt die Autobranche das Steuer aus der Hand-

 
Die IG Metall warnt davor, dass die Firmen beim autonomen Fahren zu stark auf die US-Internetkonzerne setzen.
 
 
 

Klimawandel und Dürre: Waldbesitzer beziffern Schäden in Deutschland auf mehr als fünf Milliarden Euro

 
In Kattowitz gab es am Freitag auf der UN-Klimakonferenz noch keinen Durchbruch. Die Gespräche zogen sich hin. Im Wald ist der Klimawandel bereits angekommen. Die Schäden sind enorm.
 
 
 

Entspannungssignale im Handelskrieg: China lockert Strafzölle auf Autos aus den USA

 
Nach dem ?Waffenstillstand? mit den USA rüstet China ab: Die Sonderabgaben auf Autos aus den USA werden vorerst wieder aufgehoben. Davon profitieren vor allem deutsche Autobauer wie BMW und Mercedes.
 
 
 

Thyssenkrupp: Ein Bayer-Mann für Thyssenkrupp

 
Der ehemalige Bayer-Finanzchef Dietsch wechselt als CFO zu Thyssenkrupp. Dort soll er die Unternehmensaufspaltung betreuen. Das Geschäft kennt er bereits: von Lanxess und Covestro. Auch im Aufzuggeschäft gibt es einen neuen Chef.
 
 
 

Tarifstreitigkeiten: Hängepartie bei der Bahn

 
Die Tarifverhandlungen mit der EVG und der GDL gestalten sich extrem schleppend. Für Kunden wird das zunehmend zur Belastung.
 
 
 

500 Euro Zuschuss: NRW verteilt Gutscheine für Glasfaser-Anschlüsse

 
Als erstes Bundesland will NRW Gutscheine an Bürger verteilen, die einen Glasfaseranschluss buchen. Pro Haushalt soll es bei einem Modellprojekt 500 Euro geben, insgesamt eine Million Euro. Auf Dauer könnten Milliarden fließen.
 
 
 

Tarifstreit mit der Bahn: Lokführer-Gewerkschaft erklärt Verhandlungen für gescheitert

 
Auch nach mehr als drei Tagen Verhandlungen ist ein Lösungspaket noch nicht geschnürt. Eine der rivalisierenden Gewerkschaften droht nun mit Überstunden-Abbau ? als Alternative zum Streik.
 
 
Am Nachmittag
Nachricht schreiben
Wetter
2°C / 6°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
RADIO NEANDERTAL verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten