-Schlumpfhausen- in Lauchringen: 2762 Verkleidete treffen sich zum weltgrößten Schlumpf-Meeting

 
Drei Jahre nach einem gescheiterten Rekordversuch haben sich am Samstag 2762 blau geschminkte Menschen mit weißer Mütze in Lauchringen am Hochrhein getroffen. Nach Angaben der Organisatoren wurde damit ein Schlumpf-Weltrekord aufgestellt.
 
 
 

Polizei räumt Zug : Putzkraft findet Waffe im ICE von Dortmund nach München

 
Schrecksekunde für eine Reinigungskraft der Deutschen Bahn: In einer Toilette des ICE 519 auf dem Weg nach München findet sie eine Handfeuerwaffe.
 
 
 

Tragödie in Freiburg: 16-Jähriger wird von Zug überrollt und stirbt

 
Am Freiburger Hauptbahnhof ist es in der Nacht zu Samstag zu einem schweren Unfall mit einem Zug gekommen. Dabei ist ein 16-Jähriger ums Leben gekommen.
 
 
 

Projekt für Amazon Prime: Al Pacino wird in TV-Serie zum Neonazi-Jäger

 
Hollywoodstar Al Pacino steht vor der zweiten Fernsehrolle seiner langen Karriere: Der 78-Jährige übernimmt eine Rolle in einer Serie über Neonazi-Jäger in den 70er Jahren.
 
 
 

US-Bundesstaat Illinois: Arbeiter erschießt nach Kündigung fünf Kollegen

 
Ein langjähriger Mitarbeiter eines Unternehmens im US-Staat Illinois hat fünf seiner Kollegen erschossen und fünf Polizisten verletzt. Der Mann hatte zuvor von seiner Kündigung erfahren. US-Präsident Donald Trump reagierte bei Twitter auf den Vorfall.
 
 
 

Elf Jahre Haft: Sicherungsverwahrung für Vergewaltigung von Prostituierter

 
Wegen der sadistischen Vergewaltigung einer Prostituierten hat das Landgericht Hamburg einen 58-Jährigen zu elf Jahren Haft mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt.
 
 
 

Rachetat in Hamburg: Lebenslange Haft für Doppelmord an Mutter und Kind

 
Ein Mann ermordet seine Ex-Freundin und seine einjährige Tochter am Hamburger S-Bahnhof Jungfernstieg. Sein Motiv: Rache und Wut - vorausgegangen ist ein Sorgerechtsstreit. Nun hat das Landgericht das Urteil gegen den 34-Jährigen gesprochen.
 
 
 

Staatsanwalt ermittelt: Papst-Botschafter in Paris soll jungen Mann auf Party begraptscht haben

 
Die Pariser Staatsanwaltschaft ermittelt wegen mutmaßlicher sexueller Belästigung gegen den Botschafter des Papstes in Frankreich, Erzbischof Luigi Ventura. Der 74-Jährige soll einen Mann während Feierlichkeiten in der Stadthalle unsittlich berührt haben.
 
 
  In Bielefeld und Hannover: Tätern gelingt Millionen-Diebstahl in Kliniken

Beute am Flughafen entdeckt

 
Offenbar gut vernetzte Täter wollten Kliniken in Bielefeld und Hannover bestehlen und die Millionen-Beute ins Ausland schaffen. Am Flughafen Frankfurt fliegen sie auf - von den Verdächtigen fehlt aber noch jede Spur.
 
 
  Polizeihubschrauber jagt Vieh: Kuh flieht vor Metzger

trotzdem gibt es kein Happy End

 
Eine Kuh flieht in Baden-Württemberg vor dem Metzger und verschwindet, ein Polizeihubschrauber beteiligt sich an der Suche. Gefunden wird sie an einer Landstraße. So endete der Einsatz.
 
 
 

Nach acht Monaten aufgetaucht: Demenzkranke Thailänderin lief zu Fuß 640 Kilometer bis nach China

 
Eigentlich wollte sie nur ihren Sohn in der Nachbarschaft besuchen. Nach eigenen Angaben ist eine demenzkranke Frau aus Thailand immer weiter gelaufen - bis sie jetzt in China nach einem achtmonatigen Fußmarsch gefunden wurde.
 
 
 

Urteil in Hamburg: Lebenslange Haft nach Doppelmord an Frau und Kind

 
Der Mann, der an der S-Bahnstation Jungfernstieg seine kleine Tochter und seine Ex-Freundin ermordet hat, ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Gericht stellte die besondere Schwere der Schuld fest.
 
 
  Erster Arztbesuch: So süß ist das Berliner Eisbären-Baby

es ist ein Mädchen!

 
Das im Dezember im Berliner Tierpark geborene Eisbären-Baby ist ein Mädchen und wohlauf. Das haben Tierärzte bei Mutter Tonja und ihrem kugelrunden Nachwuchs festgestellt. In Sachen Namenssuche hält sich der Tierpark aus gutem Grund noch zurück.
 
 
  Chef verrät Pläne: Nasa will wieder auf den Mond

und dieses Mal für immer

 
Die US-Raumfahrtbehörde strebt eine schnelle Rückkehr auf den Mond an. Nasa-Chef Bridenstine verkündet ?nachhaltige? Pläne - und hat die volle Rückendeckung von Donald Trump.
 
 
 

Filmstar hätte -Neo- sein können: Darum lehnte Will Smith die -Matrix--Hauptrolle ab

 
In einem Video erklärt der Schauspieler, dass er die Hauptrolle in der ?Matrix?-Trilogie spielen sollte. Die Absage räumt Will Smith als großen Fehler ein - sein ?Ersatz? sei für den Film im Nachhinein aber perfekt gewesen.
 
 
 

In "Goodbye Deutschland": Vox zeigt die letzten Tage von Jens Büchner in TV-Show

 
Deutschlands populärster TV-Auswanderer Jens Büchner starb im vergangenen November. Auch seine letzten Tage im Krankenhaus auf Mallorca hat ein Kamerateam begleitet. Die Bilder will der Sender Vox im März veröffentlichen.
 
 
 

Serien-Sensation: -Breaking Bad- soll Fortsetzung auf Netflix bekommen

 
Die Kultserie wird Medienberichten zufolge fortgesetzt. Aaron Paul, der in der Serie Jesse Pinkman spielt, wird demnach Hauptdarsteller. Auch Bryan Cranston (Walter White) will unbedingt mitspielen. Eine komplett neue Serie wird aber wohl nicht gedreht.
 
 
 

-Lindenstraßen--Schauspieler: Martin Armknecht spricht von Anfeindungen nach historischem TV-Kuss mit Mann

 
Schauspieler Martin Armknecht ist nach seinem geschichtsträchtigen Fernsehkuss im Jahr 1990 mit einem Mann in der ?Lindenstraße? bedroht und massiv beschimpft worden. Das erzählte der 56-Jährige nun erstmals in sehr offenen Worten.
 
 
 

RTL-Show -Der Bachelor-: Andrej zwischen Himmel und Heule

 
In Folge sieben von ?Der Bachelor? bleibt kein Auge trocken ? und kein Mund. Andrej Mangold und die Kandidatinnen wandeln zwischen wildem Rumgeknutsche und emotionalen Tränenausbrüchen. Auch als überraschend eine Favoritin gehen muss.
 
 
  Tragödie in Köthen: Drei Menschen verbrennen nach Unfall in Auto

Säugling gerettet

 
Nahe Köthen in Sachsen-Anhalt sind drei Menschen bei einem Unfall gestorben, darunter ein Kind. Die Opfer sind im Auto verbrannt. Ein Ersthelfer konnte nur einen Säugling aus dem Wrack retten.
 
 
Am Wochenende
mit Andreas Grunwald
Nachricht schreiben
Wetter
0°C / 15°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
RADIO NEANDERTAL verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten