Events vom 01.07.2016 bis 31.07.2016


 
01.07.2016 - 03.07.2016, 00:00 Uhr

Mettmann - Marktplatz rund um die St.Lambertuskirche

Mettmann - Mettmanner Weinsommer 2016

Strasse: Marktplatz rund um die St.Lambertuskirche
Ort: Mettmann
 
 
 
01.07.2016 - 03.07.2016, 00:00 Uhr

Erkrath, Innenstadt s. Text

Erkrath, Bürgerfest in Erkrath

Ort: Erkrath
 
Beschreibung: Das Bürgerfest in Erkrath (01. - 03. Juli 2016) unter Beteiligung der Vereine, Verbände, Institutionen und Parteien soll den Höhepunkt des Stadtjubiläums bilden. Der genaue Festrahmen wird zur Zeit noch abgesteckt. Das Bürgerfest soll auf der Bahnstraße, Markthalle mit angrenzendem Bavierplatz und Bavierpark, sowie auf dem Gerberplatz und der Stadthalle stattfinden. Ein möglicher Ablauf sieht vor:

Freitag, 01.07.2016

ab 12.00 Uhr - "Tag der offenen Tür" im Rathaus
17 Uhr: Beginn des Festwochenendes mit einem ökumenischen Gottesdienst
18 Uhr: offizielle Eröffnung durch Bürgermeister Schultz (Bühne/ Markthalle)
Anschließend: geselliger Auftakt mit Musik auf der Bühne / Markthalle

Samstag, 02.07.2016

Beginn: ab 12.00 Uhr
Bürgermeile / Präsentation der Vereine / Aktivitäten auf der Bahnstraße / Bavierplatz / Gerberplatz bis zur Stadthalle
Bühnenprogramm unter Mitwirkung der Vereine / Talkrunde zur Geschichte /Meilensteine Erkraths
Stadthalle: wetterunabhängige Ausstellungen div. Vereine / WDR-Beitrag " Hier und heute" aus dem Jahre 1966 zur Verleihung der Stadtrechte, etc.
Samstagabend: Musikprogramm und EM-Rudelgucken (Sollte das DFB-Team ins Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft vorstoßen).

Sonntag, 03.07.2016

...Weitere Aktivitäten der Vereine rund um die Festmeile und Stadthalle
Kinderflohmarkt im Bavierpark
weitere Attraktionen ( evtl. Seifenkistenrennen)
 
 
 
02.07.2016, 18:00 Uhr

Ratingen - Evangelische Paul-Gerhardt-Kirche,

Ratingen - Let me fly - Gospelkonzert

im Januar 2001 gründete Kantor Martin Hanke in der Ev. Versöhnungskirche Ratingen West den Gospelchor singing westside.
Strasse: Alter Kirchweg 46
Ort: Ratingen
 
Beschreibung: im Januar 2001 gründete Kantor Martin Hanke in der Ev. Versöhnungskirche Ratingen West den Gospelchor singing westside. Dies geschah anscheinend in einer Aufbruchzeit für Gospelmusik in Deutschland. Zahlreiche andere Gospelchöre in der Umgebung sind seit Mitte der 90er Jahre entstanden. Dazu kamen Workshops im ganzen Land und die Creative Kirche Witten. Diese veranstaltet seit 2002 alle zwei Jahre den Internationalen Gospelkirchentag. Dort stellen sich Gospelmusiker vor, gibt es Konzerte, Workshops und neue Noten. Auch singing westside war 2002 in Essen dabei. Damals war der Chor noch sehr klein, und Martin Hanke musste sowohl das Klavier spielen als auch den Tenor singen. Davon gab es damals nämlich noch keinen anderen im Chor. Ein Jahr nach Gründung fuhr man zum Gospelkirchentag in Essen. Die dort gelernten Songs boten schnell ein vielseitiges Repertoire für die erst noch kleinen Auftritte in Ratinger Gottesdiensten und für das erste eigene Konzert im Jahr 2004. Heute zählt singing westside rund 70 Mitglieder. Viele Höhepunkte hat es seit 2004 gegeben, zuletzt ein erster eigener Konzertauftritt beim Gospelkirchentag in Kassel und das Weihnachtskonzert der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert in 2014. Und der alle zwei Jahre stattfindende große Workshop GospelFusion Ratingen wären ohne singing westside nicht denkbar. Chormitglieder übernehmen dafür den größten Teil der organisatorischen Arbeit, damit es für die Teilnehmenden zu einem rundrum-sorglos-Erlebnis wird. Die Geschichte des Chores mit den wichtigsten Erlebnissen und Bekanntschaften mit Gospelmusikern aus Europa und Amerika wird der rote Faden durch zwei Konzert-Programme sein. Unter der Leitung von Kantor Martin Hanke wird singing westside begleitet von Nico Oberbanscheidt am Klavier und Boris Becker am Schlagzeug. Der Eintritt ist frei - am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten.
 
 
 
02.07.2016, 00:00 Uhr

Velbert, Realschule Kastanienallee

Velbert, Schulfest der Realschule Kastanienallee

Strasse: Kastanienallee 32
Ort: Velbert
 
Beschreibung: Schulfest der Realschule Kastanienallee
60jähriges Jubiläum
13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Ort: Kastaneinallee 32
Veranstalter: RSK-Velbert
 
 
 
02.07.2016, 19:30 Uhr

Velbert, Kunsthaus Langenberg e.V. , ALLDIEKUNST

Velbert, Die Johnny Cash Show

Thomas Anzenhofer - Die Johnny Cash Show
4BoysNamedSue
Strasse: Wiemerstr. 3
Ort: Velbert
 
Beschreibung: "4BoysNamedSue" sind vier Musiker, die eines gemeinsam haben: sie hatten mit Johnny Cash nie etwas am Hut, bis - sie seine Platten hörten.
Und so beschlossen sie, in einer kalten, oft unbarmherzigen Welt jene Botschaft des großen, alten Mannes der Country Music zu verbreiten, die da heißt:
"what is country?- three chords and the truth"

Dabei verwenden sie durchaus mehr als drei Akkorde und bedienen sich, getreu ihrem Vorbild, bei anderen Musikrichtungen und anderen Interpreten.
Ob erdiger Countrysound, Boom-Chicka-Boom, emotionale Balladen oder dampfender Rockabilly, die vier "Boys" spielen bekannte und weniger bekannte Songs aus einer spannenden Ära der Musikgeschichte nicht einfach nach, sondern suchen in den jeweiligen Songs respektvoll, aber entschieden, das Besondere.
Doch vor allem steht die Wärme und Schärfe der Songs von John R. Cash aus seinen verschiedenen Phasen im Vordergrund.

This is Country not only for old men.
4BNS sind:
Thomas Anzenhofer aka Sue Tom voc, git, harp
als Schauspieler bei Theater, Film/TV(u.a. "Der Clown", Ein Fall für Zwei, Tatort...) und Rundfunk tätig, läuft seit dem Erfolg des Kultstücks "A Tribute To Johnny Cash" am Schauspielhaus Bochum (bald hundert Vorstellungen) als "Johnny Cash von Bochum" durch die Welt. Seine Stimme soll schon mehrfach mit der von Cash verwechselt worden sein.
Rainer Vollmer aka Sue Ray git, voc
ist erst über Umwege zur Countrymusik gestoßen. Nach einem Jazz-Studium an der Folkwang Universität und einigen Bandprojekten brachten ihn Johnny Cashs American Recordings dazu, sich intensiver mit Countrymusik zu beschäftigen. Mit der Band "Familie Staub" begann er dann erstmals einige dieser Songs öffentlich zu spielen. Es folgten weitere Bandprojekte und ein Engagement beim "Johnny Cash-Abend" im Grillo-Theater in Essen.
Claus Coxx aka Sue Coxx b, voc
mehr als 30 Jahre Musikerfahrung und live unterwegs auf Bühnen in ganz Deutschland. Am Anfang stand der Blues, gefolgt von Rock 'n Roll, Hardrock, Blues-Rock, Classic-Rock, Country.
Tarik Dosdogru aka Sue Rik dr, vib, voc
Nach zwei abgeschlossenen Studiengängen an der Folkwang - Universität, tritt der
freischaffende Musiker aus NRW, nebst unterschiedlichsten Projekten in verschiedenen
Stilarten, auch als Solokünstler mit eigenen Kompositionen in Aktion. Ob am Schlagzeug
oder Vibraphon, stets findet er die richtige Mischung aus Kreativität und solider
Rhythmusarbeit.


"This world is rough, no one there to help ya along
So we gave us that name, to make us strong"

www.thomas-anzenhofer.de/


Tickets: EUR 19.00 / 14.00 (ermäßigt) an der Abendkasse
Tickets: EUR 16.00 / 11.00 (ermäßigt) im Vorverkauf
 
 
 
02.07.2016 - 20.08.2016, 00:00 Uhr

Haan, s. Text

Haan, der zehnte "Haaner Sommer"

Haaner Sommer präsentiert pralles Programmpaket zum Zehnjährigen
Ort: Haan
 
Beschreibung: Samstag, 2. Juli, bis Sonntag, 20. August.
Stranddkultur - Beach-Volleyballfeld, Strandkörbe "Wir freuen uns über jeden, der beim Aufbau anpackt und auch während der sieben Wochen helfen will", appelliert Jörg Preuss.
Am 9. Juli, zum Beginn der Sommerferien, legt das Piratenschiff "Wirbelwind" an und kapert die Herzen der Haaner Kids mit zahlreichen tollen Spielen und einer Schatzsuche. Und am 30. Juli verwandelt sich der Marktplatz in ein Indianerdorf mit allem, was dazu gehört, inklusive Tipis, Stammestänzen und garantiert stachelfreien Kakteen.
Die Eröffnung am 2. Juli beginnt traditionell mit einem ökumenischen Gottesdienst sowie einer Begrüßung durch Bürgermeisterin Dr. Bettina Warnecke. Um 20 Uhr wird die Band "Senjam" Karibik-Flair erzeugen. "Toll ist, dass von Freitag bis Sonntag zeitgleich 'Haan à la Carte' stattfindet, so dass eine große Auswahl köstlicher Speisen garantiert ist", verspricht Steinjan. In der
nun folgenden letzten Schulwoche gehört die Bühne den Theateraufführungen der örtlichen Kindertagesstätten.
Als weiteres Novum steht ein Bubble-Fußballturnier am 14. August an, für dessen zehnminütige Spiele sich noch Teams melden können: Die Jux-Torjagd nehmen Spieler vor, die selbst in großen Bällen eingepackt sind und
Weitere Komponenten sind die beliebte Sandburgen-Meisterschaft, ein Grill-Wettbewerb, der "Strand International" und eine Kinonacht im Schillerpark mit dem Film "Honig im Kopf" - eine Kooperation mit der Stadt-Sparkasse Haan und der Filmstiftung NRW. Zum "Bergfest am 23. Juli wird ein DJ erstmals für eine Disco im Sand sorgen, zuvor werden das "Madame Pomsky
Orchester" und die Combo "Jens and Friends" spielen.
Irena Steinjan freut sich allerdings ganz besonders auf die Abschlussveranstaltung am Samstag, 20. August, einen Tag vor der traditionellen Sand-weg-Party: "Zu den Klängen von 'Farfarello' werden
wir zunächst ein White Dinner veranstalten - die Gäste sind aufgefordert, in weißer Kleidung mit ihren Picknickkörben zu kommen. Wir schmücken den Strand dazu entsprechend. Abends wird die Rock-Coverband 'JimButton's' spielen."
Mehr Informationen zum diesjährigen Haaner Sommer unter www.haaner-sommer.de
 
 
 
02.07.2016, 15:00 Uhr

Velbert, Gemeinschaftshaus Siedlergemeinschaft Langenhorst e. V.

Velbert, Kinder- und Sommerfest im Langenhorst

Strasse: Langenhorster Straße 89
Ort: Velbert
 
Beschreibung: Wo? Gemeinschaftshaus Siedlergemeinschaft Langenhorst e. V., Langenhorster Straße 89, 42551 Velbert
Velbert: Gemeinschaftshaus Siedlergemeinschaft Langenhorst e. V. |

Viel Spaß und Livemusik am 2. Juli 2016
Inklusive Übertragung des, an dem Abend stattfindende, Fußball EM-Spiel!!!
 
 
 
02.07.2016 - 03.07.2016, 00:00 Uhr

Heiligenhaus, Spedition Eischeid

Heiligenhaus, Bücherflohmarkt in Heiligenhaus

Ort: Heiligenhaus
 
Beschreibung: In Heiligenhaus findet am 2. und 3. Juli der große Bücherflohmarkt in der Spedition Eischeid statt.

"Urlaubszeit ist Lesezeit", finden die Mitarbeiter des Stadtmarketing Arbeitskreises Kultur und Gesellschaft in Heiligenhaus. Daher öffnen sie kurz vor den Sommerferien am Samstag, 2. Juli, von 11 bis 16 Uhr und am Sonntag von 12 bis 17 Uhr ihr großes Bücherlager am Panorama-Radweg vor der oberen Halle der Spedition Eischeid.

Passend zu den großen Ferien wurden Tausende von sehr gut erhaltenen Taschenbücher der letzten fünf bis zehn Jahre gespendet. "Thriller mit geschichtlichem oder kriminalistischem Einschlag, aber auch Familien - und Abenteuerromane sind dabei", weiß Ruth Ortlinghaus, Sprecherin des Arbeitskreises. "Die Bücher sind ab einem Euro zu haben, im Dutzend natürlich billiger."

Unter den Taschenbüchern sind oftmals auch literarische Raritäten zu finden, die es im Handel nicht mehr zu kaufen gibt. Der 1.200-jährige Essener Lebensraum inklusive Heiligenhaus und das gesamte Ruhrgebiet werden in Bild-, Kunst und Kulturbänden erlebbar. Kosmopoliten werden in einer breiten Palette gut erhaltener Bildbände von Afrika bis Zypern fündig. Weiterhin gibt es Schallplatten, Kinderbücher, Ratgeber und Fachbücher aller Wissensgebiete und vieles mehr.

Zur Stärkung werden Kaffee und Kuchen angeboten. Parkplätze sind vor der Spedition Eischeid vorhanden.
 
 
 
02.07.2016, 13:00 Uhr

Velbert - Realschule Kastanienallee

Velbert - Der 60. Geburtstag der Realschule Kastanienallee

Reales Sechzigjähriges Kulturleben
Strasse: Kastanienallee
Ort: Velbert
Link: Mehr Infos finden Sie hier
 
Beschreibung: Elvis Eifel live auf der Bühne

Live Musik mit:
Heiko Fänger
Jugendblasorchester Velbert
Fluxkompensator
Green-Drums Velbert
Schülerband

Street-Soccer-Court
Hüpfburg
Glücksrad
Grill
uvm...
 
 
 
02.07.2016, 09:30 Uhr

Hilden, s. Text

Hilden, 5. Kita-Cup "Hilden (05/06) bewegt Kinder" -Viva la France-

Ort: Hilden
 
Beschreibung: Aber gerne übermittel ich Ihnen die Zahlen, Daten, Fakten zum 5. Kita-Cup "Hilden (05/06) bewegt Kinder" -Viva la France-.
Rund 350 Kindergartenkinder aus 19 der insgesamt 26 Hildener Kindergärten nehmen am 02. Juli 2016 in der Zeit von 09.30 - 15.30 Uhr teil. Neben dem Fußballtreff können die Kinder weitere Sportarten anderer Vereine an diesem Tag ausprobieren. Auch das Spielmobil der Stadt Hilden animiert zur Bewegung.
Die Kinder müssen außerdem den Zahnarzt, die Ernährungsberatung und vieles mehr "besuchen".
Es handelt sich um einen Fußballtreff und nicht um ein Turnier, da hier keine Ergebnisse notiert werden und keine Platzierungen ausgespielt werden. Motto: Jeder ist ein Sieger!
 
 
 
03.07.2016, 15:00 Uhr

Velbert , HKS-Aula

Velbert , Hagling-Chöre präsentieren Musik-Show"Movie and Musical"

Ort: Velbert
 
Beschreibung: 45 Jahre Rhythmus-Chor und zeitgleich 35 Jahre Rhythmus-Parenten-Chor. Das ist für die Hagling-Chöre Anlass, im Jubiläumsjahr wieder einmal zu einer Musik-Show einzuladen.

Der Rhythmus-Chor wird 45 Jahre alt.

Am Sonntag, 3. Juli, 15 Uhr, erwartet die Besucher in der Aula der Heinrich-Kölver-Schule eine breite Spanne an Hits berühmter Musical-und Filmmusik-Komponisten wie Ralph Benatzky, Irving Berlin und Cole Porter. Unter dem Titel "Movie and Musical" präsentieren die Rhythmus-Vocal-Stars, die Musical-Formation der Hagling-Chöre, ein Musikvergnügen fürs Ohr und fürs Auge, mit Pep, Rhythmus, Bewegung, Show und Choreografie; denn auch die Optik muss stimmen. Am Klavier werden die Rhythmus-Vocal-Stars von Petra Kubernus und Julian Schlipköter begleitet.

Auf dem Programm stehen Ohrwürmer aus bekannten Musicals und Filmen, unter anderem aus Cabaret, Kiss me, Kate, Annie Get Your Gun, Mamma Mia, König der Löwen, New York, New York, Sister Act und Servus Peter.

Getreu dem Goethe-Spruch "Wer vieles bringt, wird vielen etwas bringen" hat der musikalische Leiter Manfred Hagling ein Programm zusammengestellt, das alle Altersgruppen anspricht. Serviert werden Titel von "Money, Money" über "Skyfall" bis "Im weißen Rössl am Wolfgangsee".

Eintrittskarten, zugleich Programme, gibt es für zehn Euro, im Vorverkauf für neun Euro im Vereinslokal "Zum Parkhaus Seidl", Bernsaustraße 35, im "Service-Center-Neviges" (Post), Elberfelder Straße 65, in Velbert-Mitte bei Bussemas, Mode Aktuell, Friedrichstraße 194 und in Langenberg in der Buchhandlung Kape, Hauptstraße 58.
 
 
 
03.07.2016, 17:15 Uhr

Velbert-Tönisheide, katholische Kirche St. Antonius v. Padua

Velbert-Tönisheide , "Joyful Voices" singen Gospel in Tönisheide

Ort: Velbert-Tönisheide
 
Beschreibung: Am Sonntag, 3. Juli, findet in der katholischen Kirche St. Antonius v. Padua in Velbert-Tönisheide ein Gospelkonzert des Wuppertaler Gospelchors "Joyful Voices" statt.

Es handelt sich um ein Wiederholungskonzert des sehr erfolgreichen Konzerts im Februar 2016 in der Thomaskirche in Wuppertal.

Beginn des Konzerts ist um 17.15 Uhr, direkt im Anschluss an das Ökumenische Pfarr-Gemeinde-Fest auf Tönisheide.

Musikalisch begleitet wird der Chor von Harald Eller (Bass), Robert Boden (Piano) und Michael Träger (Schlagzeug). Die musikalische Leitung liegt in den Händen von Silke Schneider.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende am Ausgang wird gebeten. Der Gospelchor "Joyful Voices" ist Mitglied im Verein "Dreiklang - Kirchenmusik in Wuppertal e.V.", der 2012 sein 10jähriges Bestehen feierte. Weitere Infos zum Chor: www.joyfulvoices-wtal.de
 
 
 
03.07.2016, 11:00 Uhr

Mettmann - Mettmanner Innenstadt

Mettmann - 13. Mettmanner Kunstmeile

In diesem Jahr wird die dreizehnte Mettmanner Kunstmeile wieder zusammen mit dem Mettmanner Weinfest, das rund um den St. Lambertusturm stattfindet, durchgeführt.
Strasse: Mettmanner Innenstadt
 
Beschreibung: In diesem Jahr wird die dreizehnte Mettmanner Kunstmeile wieder zusammen mit dem Mettmanner Weinfest, das rund um den St. Lambertusturm stattfindet, durchgeführt.
Am 3. Juli 2016 von 11.00 Uhr - 18.00 Uhr steht dann die Mettmanner Innenstadt soweit es die Bauarbeiten auf der Freiheitstraße erlauben, inclusive des Vorplatzes der Königshof Galerie, ganz im Zeichen von Kunst und Kultur.

Damit soll Künstlern wieder die Möglichkeit geboten werden, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Sie können am eigenen Stand arbeiten, ihre Werke verkaufen, Kontakte knüpfen oder einen Workshop anbieten.
Die zur Verfügung gestellte Fläche beträgt 3 x 3 Meter.
Es wird eine Standgebühr von 18 € pro Stand erhoben.
Es ist nicht erlaubt, auf der Kunstmeile Bilder oder Kunstobjekte anderer Künstler im Sinne einer Galerietätigkeit, Massenprodukte oder Kunstgewerbeartikel zu verkaufen.
Über die Zulassung entscheidet der Veranstalter, ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.
Kontakt und weitere Informationen
 
 
 
03.07.2016, 10:30 Uhr

Düsseldorf, Strandbad Süd - Am Kleinforst 300.

Düsseldorf, Beach-Soccer-Turnier am Unterbacher See

Ort: Düsseldorf
 
Beschreibung: Der Fußballverband Niederrhein e. V. veranstaltet am Sonntag den 3. Juli 2016 ab 10:30 Uhr das erste Beach Soccer Turnier im Strandbad Süd - Am Kleinforst 300.
Fünf Mannschaften kämpfen dabei um die Qualifikation für das DFB-Regional-Turnier in Niederkirchen im Saarland: die Beach Royals Düsseldorf mit dem Beach Soccer Nationalmannschaftsspieler Oliver Romrig (Unterbach), der Wuppertaler SV, das Dream Team Hilden, die Mannschaft des Eller 04 und die Sportfreunde Gerresheim. Die Beach Royals Düsseldorf und der Wuppertaler SV spielen in der German Beach Soccer League.
Der Sieger in Niederkirchen wiederum qualifiziert sich für das DFB-Endturnier, das am 19./21.8.2016 in Warnemünde stattfindet.
Beach Soccer ist ein sehr schnelles Fußballspiel mit hoher Dynamik und Schnelligkeit. Es spielen zwei Mannschaften gegeneinander mit je 5 Spielern auf dem Platz, 4 Feldspieler und 1 Torwart. Gespielt wird barfuß im Sand.
Der Zweckverband hat im Strandbad Süd ein turnierfähiges, nach DFB Norm geplantes Beach Soccer Feld (30 x 40 Meter) mit Naturtribüne gebaut, dass auch den Strandbadbesuchern außerhalb der Trainings- und Turnierzeiten zur Verfügung steht.
Vereine, Betriebssportgemeinschaften oder Hobbymannschaften können auf Nachfrage beim Zweckverband Trainingszeiten anmieten.
Alle Informationen rund um das große Naherholungsgebiet für Düsseldorf und den Kreis Mettmann gibt es auch im Internet unter: www.unterbachersee.de
Weitere Informationen über die Trendsportart Beach Soccer beim DFB: http://www.dfb.de/beachsoccer/
 
 
 
03.07.2016, 15:00 Uhr

Velbert-Mitte, Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum

Velbert-Mitte, Öffentliche Führung durch das Deutsche Schloss- und Beschlägemuseum

Strasse: Oststr. 20
Ort: Velbert-Mitte
 
Beschreibung: Der Rundgang dauert ca. eine Stunde und spannt einen Bogen von den ersten ägyptischen Holzschlössern bis zu den Tresoren des 19. Jahrhunderts. Mitmach-Stationen laden die Besucher zum Ausprobieren ein.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt beträgt 3 € für Erwachsene und 1 € für Kinder und Jugendliche; die Teilnahme an der Führung ist im Eintritt enthalten. Weitere Informationen zum Museum finden Sie unter www.museum.velbert.de

www.museum.velbert.de
 
 
 
03.07.2016, 11:00 Uhr

Ratingen - Parkplatz am Blauen See,

Ratingen - Floh- und Trödelmarkt am Blauen See

Strasse: Zum blauen See
Ort: Ratingen
 
 
 
03.07.2016, 11:00 Uhr

Ratingen - Oberschlesisches Landesmuseum

Ratingen - Familientag im Oberschlesischen Landesmuseum

Das OSLM lädt alle herzlich ein zu seinem Familientag mit einem spannenden und kurzweiligen Programm für Groß und Klein
Strasse: Bahnhofstr. 62
Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Das OSLM lädt alle herzlich ein zu seinem Familientag mit einem spannenden und kurzweiligen Programm für Groß und Klein. Draußen, im Gelände und drinnen im Museum gibt es viel zu entdecken und auszuprobieren. Verschiedene Vereine stellen ihre Arbeit vor. Wer Lust hat, kann beim Marmeladenkochen zuschauen und mitmachen. Weitere Mitmachaktionen, Führungen rund um das Thema Essen und Trinken sorgen für Spaß und Unterhaltung. Mit schlesischen Köstlichkeiten kommt auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.
 
 
 
04.07.2016, 18:00 Uhr

Hilden, Bürgerhaus -"Cafeteria", 3.Etage..

Hilden, Treffen der Diabetiker Selbsthilfegruppe

Preis: frei
Strasse: Mittelstraße 40
Ort: Hilden
 
Beschreibung: Treffen der Diabetiker Selbsthilfegruppe

Am Montag, dem 4.7.2016 um 18:00 Uhr trifft sich die Diabetiker Selbsthilfegruppe im

Bürgerhaus Hilden, Mittelstraße 40 "Cafeteria", 3.Etage..


Der Chefarzt des Diabeteszentrum Haan, Herr Dr. med. Ingo Röhricht hält einen Vortrag zum Thema

"Aktuelle Therapie-Aspekte bei Diabetes mellitus"

Über rege Beteiligung aller Mitglieder freuen wir uns sehr.
Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Eintritt ist frei.
 
 
 
08.07.2016 - 10.07.2016, 00:00 Uhr

Heiligenhaus - Parkplatz zwischen der Westfalenstraße und dem PanoramaRadweg,

Heiligenhaus - Heiligenhauser Weinfest

Beim dreitägigen Weinfest präsentieren Winzer aus den Anbaugebieten Mosel, Nahe und Rheinhessen sich und ihre Weine in gemütlicher Atmosphäre im Grünen.
Strasse: Parkplatz zwischen der Westfalenstraße und dem PanoramaRadweg,
Ort: Heiligenhaus
 
Beschreibung: Beim dreitägigen Weinfest präsentieren Winzer aus den Anbaugebieten Mosel, Nahe und Rheinhessen sich und ihre Weine in gemütlicher Atmosphäre im Grünen. Die Gastronomen des Stadtmarketing-Arbeitskreises ergänzen das Angebot mit kulinarischen Spezialitäten. Zudem sorgen an den drei Tagen ein musikalisches Rahmenprogramm mit Live-Band, DJ und der traditionelle Sonntags-Frühschoppen für Gemütlichkeit. Ebenfalls am Sonntag findet wieder das Weinseminar mit professionellen Sommellieren statt (Anmeldung erforderlich).
 
 
 
09.06.2016 - 15.07.2016, 00:00 Uhr

Velbert-Neviges, s. Text

Velbert-Neviges, Jugendzentrum Neviges - Sommerferienaktivitäten

Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Auch dieses Jahr bietet das Kinder- und Jugendzentrum Neviges wieder ein buntes Sommerferienangebot für alle Besucher im Alter von 6 bis 12 Jahren an. Das wöchentlich verbindliche Ferienprogramm für diese Altersgruppe findet in den ersten drei Ferienwochen (11. bis 29. Juli) statt und zwar in der Zeit von jeweils 8.30 bis rund 16 Uhr. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 50 Euro je Woche. Um eine persönliche Anmeldung wird gebeten. Sie ist möglich am Montag, 13. Juni, ab 15 Uhr im Kinder- und Jugendzentrum Neviges (Lessingstraße 12-14). Telefonische Anmeldungen sind nicht möglich.

Für alle Besucher ab 13 Jahren gibt es in der zweiten Ferienhälfte (ab 1. August) ebenfalls ein abwechslungsreiches Programm, das von den Hausbesuchern mitbestimmt wird und telefonisch im Haus unter Telefon 02053/5185 erfragt werden kann. Eine Anmeldung ist hierfür ebenfalls erforderlich.
Das Programm vom 11. bis 29. Juli

In der ersten Woche (11. bis 15. Juli) steht das Thema Wasser im Mittelpunkt. Montags geht es los mit einem gemeinsamen Frühstück. Im Anschluss ist der Velberter Herminghauspark das Ziel, in dem je nach Wetterlage auch gepicknickt wird. Am nächsten Tag wird das Odysseum in Köln besucht und nach ausgiebigen Experimenten können sich die Teilnehmer auf dem Wasserspielplatz erholen. Mittwochs geht es in die Wasserwelt Sea-Life in Oberhausen und im Anschluss in den nahe gelegenen Adventure-Park. Am Donnerstag fahren die Teilnehmer zur Brehminsel nach Essen-Werden, wo chillend und spielend der Tag mit einem Picknick und einer anschließenden Schifffahrt auf dem Baldeney-See verbracht wird. Freitags wird die Gevelsberger Spielewelt besucht. Auch hier dürfen die Badesachen nicht vergessen werden.

Die zweite Woche (18. bis 22. Juli) befasst sich mit dem Thema Schlösser und Burgen. Nach einem gemeinsamen Frühstück wird der Freizeitpark Nordstadt an der Höferstraße besucht. Am Dienstag geht es zu den Rittersleuten auf Schloss Burg und mittwochs werden die Attraktionen des Spiel- und Freizeitparks Schloss Beck in Bottrop genossen. Der Donnerstag dient der Erkundung des Geländes der Isenburg, auf dem ebenfalls gepicknickt wird. Und am nächsten Tag werden zunächst die Villa Hügel am Baldeney-See in Essen besichtigt und danach im angrenzenden Sea-Side-Beach Bratwurst und Steaks gegessen.

Das Thema Sport steht im Mittelpunkt der dritten Woche (25. bis 29. Juli). Nach dem gemeinsamen Frühstück gibt es montags einen Ausflug in den Sportpark in Wuppertal, in dem entweder im Dunkeln Minigolf gespielt oder die Bowlingbahn genutzt wird. Am Dienstag führt die Reise in den Gruga-Park nach Essen, in dem ausgiebig gepicknickt wird. Mittwochs wird dann der Ketteler-Hof in Haltern unsicher gemacht und am Tag darauf die aufregende Tierwelt des Tierparks in Bochum erkundet. Zum Abschluss der diesjährigen Ferienaktion wird bei einer gemeinsam geplanten Disco der letzte Abend mit leckeren Grillangeboten und selbstgemachten Cocktails gefeiert.
 
 
 
09.07.2016 - 10.07.2016, 00:00 Uhr

Ratingen-Lintorf, Sportplatz Jahnstraße

Ratingen-Lintorf, Anstoß zur Integration - Benefiz-Fußball-Wochenende

Ort: Ratingen-Lintorf
 
Beschreibung: Ein Wochenende im Zeichen der Flüchtlingshilfe

"Kick.Fair - Anstoß zur Integration" ist ein Benefiz-Fußball-Wochenende im Rahmen der Flüchtlingshilfe am 09. und 10. Juli 2016. Veranstaltungsort ist der Sportplatz Jahnstraße in Ratingen-Lintorf.

Organisiert wird ein zweitägiges Fußball-Kleinfeldturnier, ein Konzert mit der Coverband "Halber-Liter" und ein Filmprojekt rund um Fluchtgeschichten unbegleiteter, jugendlicher Flüchtlinge. Als weiteres Highlight ist es uns gelungen, das einzige von der UEFA lizensierte Public Viewing des UEFA EURO 2016 Finales in Ratingen auf die Beine zu stellen.

Unser Ziel ist es, alle Ratinger Vereine, Institutionen, Kirchen, Glaubensgemeinschaften und Unternehmer der Stadt zum Mitmachen für die gute Sache zu bewegen. Alle Aktionen sollen weitestgehend durch Sponsoring oder ehrenamtliche Tätigkeit finanziert werden. Der Netto-Ertrag wird der Stadt Ratingen für die Flüchtlingshilfe vor Ort zur Verfügung gestellt. Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.kick-fair.de. Geplant wird das Wochenende unter anderem vom Jugendrat der Stadt Ratingen, namentlich und stellvertretend für die Organisatoren Theresa Dietz und Melanie Meyer. Der Bürgermeister, Klaus Konrad Pesch, hat die Schirmherrschaft übernommen.

In den vergangenen Monaten fanden in Ratingen Menschen aus Syrien, Afghanistan und vielen anderen Staaten eine Heimat. Auf verschiedenen Wegen fanden sie zu uns, weil sie in ihren Heimatländern vor Krieg, Hunger, Gewalt und Verfolgung geflohen sind. Die Hilfsbereitschaft der Ratinger ist ungebrochen groß. Im täglichen Umgang stellte sich heraus, dass es fast in jedem Bereich an "Elementarem" fehlt. Aus dieser Erfahrung erwuchs die Idee dieses Aktionswochenendes. Mit dem Erlös soll ein Bildungsprojekt unterstützt werden, denn Sprache, Bildung und damit verbunden die Vermittlung von Werten sind der Schlüssel zur Integration.

Gesucht werden Sponsoren, die bei der Umsetzung des Konzerts und des Public Viewings helfen, Konzertbesucher, die Spaß an Live-Musik haben (Karten gibt es im Übrigen nur im Vorverkauf u.a. unter kick-fair.de), Fußballer, die im Rahmen des Kleinfeldturniers für die gute Sache kicken (zu gewinnen gibt es unteranderem für die Gewinner-Mannschaft eine Reise nach Berlin), und Fußballbegeisterte, die Spaß am "Rudelschauen" haben , um das Projekt positiv "anzustoßen".


Alle Informationen unter: kick-fair.de
 
 
 
10.07.2016, 11:00 Uhr

Haan, Innenstadt

Haan, Haaner Sommer - Mittendrin und voll dabei

Ort: Haan
 
Beschreibung: unter diesem Motto gestalten Mitbürger mit und ohne Behinderung am Sonntag, dem 10.07., gemeinsam einen ganzen Tag in lockerer Strandatmosphäre des Haaner Sommers. Beginn ist um 11.00 h. Zum Warm up gibt es Kaffee und Kuchen. Ab Mittag bietet die Werkstatt für behinderte Menschen aus Mettmann schmackhafte Speisen an. Ein Menschenkicker lässt von 12.00 h bis 16.00 h EM Endspiel-Feeling aufkommen. Bodypercussion dient dazu, herauszufinden, welche Töne der menschliche Körper erzeugen kann. Ein Malwettbewerb mit schönen Preisen zum Thema "Mittendrin im Sommer" darf auch nicht fehlen. Um 16.00 h präsentiert die "Hephata Combo" Stücke aus Ihrem vielfältigen Repertoire. Das Gleichgewichtsgefühl kann von 15.00h bis 17.00h auf einem "Segway Schnupperparcours" getestet werden. Ab 18.00h spielen "Acoustic5" aus Wuppertal jazzige Pop-Arrangements. Abgerundet und beendet wird der Tag ab 19.00h im Rockin' Rooster Club mit einer "After Beach Party" mit DJ Fryday und EM Endspiel in Großbildprojektion ab 21.00h.

Moderiert wird das Programm von Oliver Fleischer, den viele sicherlich aus "Danni Lowinski", "Tatort" und "Wilsberg" kennen.

Ein Projekt von AWO, Ev.Stiftung Hephata Wohnen, Kokobe, SEWO, Rockin' Rooster Club und dem Haaner Sommer mit Unterstützung des Teams der Behindertenbeauftragten der Stadt Haan. Die Veranstalter hoffen auf schönes Wetter und zahlreiche Besucher auf dem Neuen Markt in Haan.

Nähere Infos unter www.haaner-sommer.de, Facebook Haaner Sommer oder den gedruckten Programmen.
 
 
 
12.07.2016, 20:00 Uhr

Langenfeld - Kulturzentrum Langenfeld

Langenfeld - Tierische Ermittler - Krimi-Lesungen - Erwin, Enten & Entsetzen - Lesung mit Thomas

Erwin Düsediekers Freundin Lina Fiekens ist verschwunden. Sie wollte ihre Schwester auf der Insel Oddinsee besuchen.....
Preis: 8 € VVK, 10 € AK, zzgl. VVGeb., Kombiticket für alle 3 Lesungen 18 €
Strasse: Hauptstraße 133
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: ... In den Zeitungen wird von einer unbekannten Toten berichtet. Erwin muss in den Norden, ans Meer, um sie zu finden. Selbstverständlich reist Erwin nicht ohne seine Laufenten Lothar und Lisbeth und deren Nachwuchs Alfred. Auf Oddinsee erleben sie eine Welt voller Mythen & Morde.

Thomas Krüger, geboren 1962 in Ostwestfalen, arbeitete zunächst als Journalist für Tageszeitungen und Magazine. Heute ist er Hörbuch- und Kinderbuchverleger, Autor von Kinderbüchern (Jo Raketen-Po) und zahllosen Sonetten - u.a. an Donald Duck. Mit Erwin, Mord & Ente legt er seinen ersten Krimi vor und betritt mit der Figur der »Ermittlungsente« Lothar völlig neues Terrain. Thomas Krüger lebt mit seiner Familie in Bergisch Gladbach bei Köln.
 
 
 
13.07.2016 - 24.08.2016, 00:00 Uhr

Langenfeld - SHOPPINGMITTE Langenfelder Innenstadt

Langenfeld - "Langenfeld Live"

In den Sommerferien steht der Mittwoch-Abend auf dem Langenfelder Marktplatz ganz im Zeichen der Musik.
Strasse: SHOPPINGMITTE Langenfelder Innenstadt
 
Beschreibung: In den Sommerferien steht der Mittwoch-Abend auf dem Langenfelder Marktplatz ganz im Zeichen der Musik. In wöchentlicher Abfolge bringt je eine Band das Langenfelder Publikum bei freiem Eintritt in Stimmung. Die Veranstaltungsreihe "Langenfeld live" hat sich seit der gelungenen Erstauflage im Jahre 2010 zu einem Topevent in der Region entwickelt.
 
 
 
16.07.2016, 00:00 Uhr

Langenfeld - SHOPPINGMITTE Langenfelder Innenstadt

Langenfeld - Karibiknacht in Langenfeld

In außergewöhnlicher Atmosphäre bis 22 Uhr shoppen und feiern
Strasse: SHOPPINGMITTE Langenfelder Innenstadt
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: In außergewöhnlicher Atmosphäre bis 22 Uhr shoppen und feiern: Zur verkaufslangen Nacht füllen sich die Straßen und Center in der Innenstadt mit Cocktailständen, Musikern und Tänzern. In die richtige Stimmung werden die Besucher direkt zu Anfang mit bunten Blumenketten gebracht, die von den Einzelhändlern der Innenstadt spendiert werden. Für das leibliche Wohl sorgen außerdem wieder Imbissstände mit sommerlichen Gerichten. Gestärkt können die Besucherinnen und Besucher dann eine heiße Nacht voller exotischer Eindrücke mit Aktionen rund um die Karibik erleben. In der ganzen Innenstadt wird rhythmische Live-Musik gespielt und ein buntes Spektakel geboten.
 
 
 
16.07.2016, 14:00 Uhr

Langenfeld - AWO Begegnungsstätte Siegfried-Dißmann-Haus

Langenfeld - Erste Langenfelder Gummistiefel-Weitwurf-Meisterschaft

Den Überlieferungen zufolge wurde in Finnland im 19. Jahrhundert von Seeleuten ein Wurfspiel erdacht.
Strasse: Solinger Str. 103
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: Den Überlieferungen zufolge wurde in Finnland im 19. Jahrhundert von Seeleuten ein Wurfspiel erdacht. Viele Jahre später erinnerte man sich daran und seit 1975 wird der Gummistiefelweitwurf in Finnland als offizieller Mannschaftssport ausgetragen. Seitdem gibt es jährlich eine Weltmeisterschaft und diverse World-Cup-turniere. Der Weltrekord bei Männern liegt seit 2012 bei 68,03m und bei Frauen seit 2008 bei 49,35m.
 
 
 
19.07.2016, 20:00 Uhr

Langenfeld - Kulturzentrum Langenfeld

Langenfeld - Tierische Ermittler - Krimi-Lesungen - Möwenalarm- Lesung mit Sina Beerwald

Möwerich Ahoi schlägt Alarm: Seine frisch Angetraute findet in der Hochzeitsnacht ein Baby im gemeinsamen Nest.....
Preis: 8 € VVK, 10 € AK, zzgl. VVGeb., Kombiticket für alle 3 Lesungen 18 €
Strasse: Hauptstraße 133
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: ... Allerdings kein Möwenküken - sondern einen menschlichen Säugling. Auf der Suche nach den Eltern gerät die Möwentruppe in aberwitzige Verwicklungen und turbulente Situationen - und kommt einem spektakulären Entführungsfall auf die Spur, der ganz Sylt erschüttert.

Sina Beerwald, 1977 in Stuttgart geboren, studierte Wissenschaftliches Bibliothekswesen und hat sich bislang mit sechs erfolgreichen Romanen einen Namen gemacht. 2011 wurde sie Preisträgerin des NordMordAward, des ersten Krimipreises für Schleswig-Holstein. 2014 erhielt sie den Samiel Award für ihren Sylt-Krimi "Mordsmöwen."
 
 
 
26.07.2016, 20:00 Uhr

Langenfeld - Kulturzentrum Langenfeld

Langenfeld - Tierische Ermittler - Krimi-Lesungen - Schönheitsfehler - Lesung mit Heike Wolpert

Das ist nicht Kater Sockes Tag. Erst wird er in einer Katzenbox ausgesetzt und kaum befreit, findet er eine Leiche ...
Preis: 8 € VVK, 10 € AK, zzgl. VVGeb., Kombiticket für alle 3 Lesungen 18 €
Strasse: Kulturzentrum Langenfeld
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: .... Ausgerechnet bei der Feier zur Präsentation eines neuen Antifaltenmittels wird der Schönheitschirurg Dr. Karl-Heinz Finkenburg erschossen - gibt es da einen Zusammenhang oder liegt das Motiv eher im Privaten? Neben Hauptkommissar Peter Flott und seinem Team stellt auch der Kater samt tierischer Nachbarn Ermittlungen an. Schnell stoßen sie auf einen vergangenen, aber nicht vergessenen Skandal.

Heike Wolpert, Jahrgang 1966, wurde in Bad Mergentheim geboren. Heute lebt sie in Hannover, wo sie als Businessanalystin in einer großen Landesbank tätig ist. Lesen, insbesondere Krimis, war schon immer ihre bevorzugte Freizeitbeschäftigung und nachdem ihr vor fünf Jahren ein Kater zugelaufen ist, kam eine Vorliebe für Katzenromane dazu. Ihr Hobby Schreiben hat sie erst Anfang 2013 wieder entdeckt, als ihr Mann in Vorruhestand ging und sie seitdem mehr Freizeit zur Verfügung hat.
 
 
Am Vormittag
mit Julia Vorpahl
Nachricht schreiben
Wetter
16°C / 21°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
zur Veranstaltungsübersicht