Events vom 21.08.2014 bis 31.08.2014


 
07.08.2014 - 30.09.2014, 00:00 Uhr

Monheim, siehe Text

Monheim, Veranstaltungstermine Marke Monheim

Ort: Monheim
 
Beschreibung: 1. Carsten Höfer, Tagesabschlussgefährte
5. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Sojus 7, Kapellenstraße 38, 40789 Monheim
Info: Tel. 02173 /27 64 44
Tickets: VVK: 16,00 € AK: 18,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

2. heavytones TV Total Band
Kooperation mit der Schauplatz Langenfeld

Datum: Samstag, 6. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Schauplatz Langenfeld, Hauptstraße 129, 40764 Langenfeld
Info: Tel. 02173 /27 64 44
Tickets:VVK: 22,00 € zzgl. Systemgebühr AK: 25,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., Schauplatz Langenfeld

3. Kyla Brox Duo - Kyla Brox & Danni Blomeley - Kooperation mit dem Klangweiten e.V.

Freitag, 12. September - 20.00 Uhr
Ort : Schelmenturm, Grabenstraße 30, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: VVK: 17,00 € AK: 19,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

4. Der widerspenstigen Zähmung - Landestheater Burghofbühne Dinslaken

Datum: 13. September 2014 - 19.00 Uhr
Ort : Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 7, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 20,00 €/ 17,00 €/ 14,00€
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

5. Eisbär sucht Freund - Nexs Theater

Mittwoch, 17. September 2014 - 10.00 Uhr und 16.00 Uhr
Donnerstag, 18. September 2014 - 10.00 Uhr und 15.00 Uhr
Ort : Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, 40789 Monheim/Baumberg
VHS Monheim, Tempelhoferstraße 15, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: Kinder: 3,50 € -Erwachsene: 5,00 €
Vorverkauf:Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

6. Jazz im Turm - DON & RAY - Rockin‘ in rhythm
Kooperation mit dem JIM - Jazz in Monheim e.V.

Datum: Freitag, 19. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort: Schelmenturm, Grabenstraße 30, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 15,00 €/ 12,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

7. Nachwuchspreis "Monheimer Schnattergans" -Moderiert von Manes Meckenstock
Datum: 20. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: VVK: 18,00 € AK: 20,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

8. trio rot - "Der Regen auf der Schlucht"
Mit einem Gastauftritt der Monheimer Schülerin Elena Velu

Datum: 21. September 2014 - 19.00 Uhr
Ort : Schelmenturm, Grabenstraße 30, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 15,00 €/ 12,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

9. Gerd Dudenhöfer - Die Welt rückt näher- Gerd Dudenhöfer als Heinz
Becker
Datum: 26. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 7, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 25,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de
Veranstalter: Marke Monheim e.V.

10. Gartenkonzert - Mit Tobias Wessler - Tauben vergiftet und andere liebevolle Dinge des Lebens!

Datum: 28. September 2014 - 16.00 Uhr
Ort: Garten der Familie Heymann, Sandstraße 2, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 15,00 €/ ermäßigt: 8,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de
 
 
 
15.08.2014 - 23.08.2014, 00:00 Uhr

Langenfeld, Freizeitpark Langfort

Langenfeld, Seelichtspiele im Freizeitpark

Strasse: Zum Stadion 93
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: Alle Jahre wieder hoffen alle auf gutes Wetter am Freiluftkinohimmel. Schließlich gibt es bei den "Seelichtspielen im Freizeitpark" Freizeitpark an zwei Wochenenden große Kinounterhaltung am See vor Ey‘s seelicht14 Café.

Programm:

15.8.: "Rico, Oskar und die Tieferschatten"

16.8.: "Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

22.8.: "Monsieur Claude und seine Töchter"

23.8.: "22 Jump Street"

Beginn etwa 21:15 Uhr, Eingang "Zum Stadion. Bei schlechtem Wetter finden die Vorstellungen gegen 22:00 Uhr im REX-Kino statt.

Termine:
Datum Uhrzeit
15.08.2014
16.08.2014
22.08.2014
23.08.2014

Veranstaltungsort:
Freizeitpark Langfort
Zum Stadion 93
40764 Langenfeld
 
 
 
18.05.2014 - 14.09.2014, 11:00 Uhr

Velbert, Deutsches Schloss- und Beschlägemuseum

Velbert, Made in Velbert - Mehr als Schlösser - Neue Ausstellung im Deutschen Schloss- und Besc

Keine Frage: Velbert gilt als die Stadt der Schlösser.
Ort: Velbert
 
Beschreibung: Das Velbert mehr zu bieten hat zeigt die nächste Wechselausstellung "Made in Velbert- Mehr als Schlösser" des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums ab Sonntag, 18. Mai.
Die Herstellung von Schlössern in Velbert und der Region Niederberg kann auf eine rund 450jährige Tradition zurückblicken. Niederberg ist bis heute der weltweit führende Standort in der Produktion von Schließ- und Sicherheitstechnik in Deutschland. Nichtsdestotrotz haben Velberter Schlossfabriken und Gieße-reien im 20. Jahrhundert auch viele andere Dinge hervorge-bracht, die ihren Weg in die Haushalte der Menschen gefunden haben.
Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die ehemalige - 1872 zunächst als reine Schlossfabrik gegründete - Metallwarenfabrik Adrian & Rode. Nur wenige Jahre nach der Gründung dehnten die beiden Firmeninhaber Karl Adrian und Heinrich Rode die Produktion auf Spielzeugpistolen aus. 1932 kam die Herstellung von Rollschuhen hinzu. In den 1950er-Jahren folgten schließlich Campingartikel und Metallbaukästen.
Die Produktion von Haushaltsmaschinen nahmen in den 1920er-Jahren gleich zwei Velberter Gießereien auf: das Bergisch-Märkische Eisenwerk und die Firma August Beer. Die beiden Betriebe stellten fortan neben verschiedenen Gussteilen für die Industrie auch Fleischwölfe, Fruchtpressen, Mühlen und andere Geräte für den privaten Gebrauch her.
Eine besondere Bedeutung haben die Gegenstände, die in der Nachkriegszeit aus niederbergischen Betrieben hervorgingen und zur Kompensation genutzt wurden. Angesichts der schlechten Versorgung mit Lebensmitteln tauschten die Men-schen alles, was sie entbehren konnten, gegen Essbares ein.
Diesen und vielen anderen Gegenständen geht die Ausstellung anhand ausgewählter Einzelobjekte, zahlreicher Fotos und Dokumente nach. In Video-Interviews berichten Bürgerinnen und Bürger von ihren Erinnerungen an Produkte "made in Velbert".
Die Eröffnung ist am Sonntag, 18. Mai, um 11 Uhr. Die Ausstellung läuft bis zum 14. September.
 
 
 
18.05.2014 - 14.09.2014, 00:00 Uhr

Ratingen, Oberschlesisches Landesmuseum

Ratingen,Ausstellung "Schönwald - ein stickendes Dorf aus der Vergangenheit" Oberschl

Strasse: Bahnhofstraße 62
Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Öffnungszeiten:
di - so, 11 - 17 Uhr, mo geschlossen

18. Mai bis 14. September 2014: Ausstellung
"Schönwald - ein stickendes Dorf aus der Vergangenheit"

Eine Ausstellung mit dem Museum in Gleiwitz/Gliwice

Das Dorf Schönwald/Bojków, heute ein Stadtteil von Gleiwitz, war vor 1945 vor allem durch seine Stickkunst bekannt. Die Schönwälder Stickkunst ist eng verbunden mit den Schönwälder Trachten. Diese Kunst wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Die Stickerei diente lange Zeit auch als Nebeneinnahme. Auf den umliegenden Wochenmärkten sind Stickereien neben landwirtschaftlichen Erzeugnissen angeboten worden. Eine unababsichtigte Professionalisierung begann mit der Einrichtung einer Stückstube. Sie war bei ihrer Gründung im Jahr 1920 zur Bewahrung des Stickereiwissens gedacht. Aufgrund des enormen Erfolges über die Grenzen des Landes hinaus waren dort in den 1930er Jahren bereits über 100 Stickerinnen beschäftigt. Bis 1930 fertigten die Schönwälder Stickerinnen 17.000 Stickereien in einem Gesamtwert von 260.000 Mark.
Somit verwandelte sich die Stickerei von einer ursprünglichen Nebeneinkunft zu einem begehrten Verkaufsobjekt und einer wichtigen Einnahmequelle.
Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit dem Museum in Gleiwitz entstanden. Seltene Objekte dieser besonderen Gattung der Schönwälder Stickereien sind dafür zusammengetragen worden. Weitere Leihgaben stammen aus dem Haus Schlesien in Königswinter-Heisterbacherrott. Der zweisprachige, reich bebilderte Katalog zur Ausstellung (14,90 EUR) ist bereits erschienen.

Mittwoch, 18.6., 18.30 Uhr

Höher, schneller, weiter. Von der Postkutsche bis zum Flugzeug
Themenführung durch die Ausstellung "Fahren, Gleiten, Rollen. Mobil sein im Wandel der Zeit" in Kooperation mit der VHS Ratingen
mit anschließendem Gespräch bei einem Glas Wein (Kurs-Nr. 4702)
Kosten: 6 EUR
Anmeldung und weitere Informationen bei der VHS-Geschäftsstelle, Tel.: 0 21 02 - 550 43 07


Sonntag, 29. Juni 2014, 17:00 Uhr
Christian Morgenstern in Lied & Lyrik
10. Konzert der Konzertreihe
"Folkwang-Konzerte im Oberschlesischen Landesmuseum"

Haus Oberschlesien, Bahnhofstr. 71, 40883 Ratingen (Hösel)


Anlass für dieses Konzert ist der 100. Todestag von Christian Morgenstern. Dargeboten werden sowohl eine Auswahl seiner liebenswürdigen und sprachwitzigen humoristischen Dichtung (Galgenlieder) als auch ernste Lyrik, rezitiert vom Rundfunksprecher Reinhard Pede oder vorgetragen als Klavierlieder verschiedener Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts.

Eintritt € 10.-, ermäßigt € 5.-
Kartenbestellung über Tel.: 0201-4903-231 l karten@folkwang-uni.de sowie an der Abendkasse

Veranstalter
Folkwang Universität der Künste Essen in Kooperation mit dem Oberschlesischen Landesmuseum

Kontakt
Folkwang Universität der Künste, Klemensborn 39, 45239 Essen,
Tel.: +49 (0) 20 1 - 49 03 23 1, Web: www.folkwang-uni.de
 
 
 
22.08.2014 - 24.08.2014, 00:00 Uhr

Ratingen, Innenstadt

Ratingen, RatingenFestival

Zum Auftakt eine große Bühnenshow
Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Vom 22. bis 24. August 2014 verwandelt die Ratingen Marketing GmbH (RMG) die Innenstadt rund um den Marktplatz zum fünften Mal in ein Festival-Gelände. Das beliebte RatingenFestival wartet auch in diesem Jahr mit einem Non-Stop-Programm auf, das die Besucher begeistern wird.

Preisgekrönt (u.a. Artist Allstar-Award als "Musiker des Jahres") ist der Sound
der GOODFELLAS, die in einer zehn Personen starken Besetzung als Top Act am Freitagabend in Ratingen anreisen. Ein satter Klang ist also garantiert, wenn die GOODFELLAS ihr Publikum mit Cover-Versionen von bekannten Künstlern wie Daft Punk, Katy Perry, Coldplay oder Amy Winehouse zum Feiern bringen.
Neben erstklassiger Musik präsentiert die Band auch eine richtig gute Show. So bekommt jeder Song seine eigene Choreografie, die von einer beeindruckenden Lichtshow unterstützt wird. Dass die GOODFELLAS ihr Publikum zu begeistern wissen, haben sie schon im In- und Ausland bewiesen. So traten sie mit ihrer Show u. a. beim Bundespresseball in Berlin auf und haben sich mit ihren Auftritten in vielen europäischen Ländern jede Menge Fans erobert. Als Sahnehäubchen für Ratingen bringen die GOODFELLAS auch noch ein paar Gäste mit, wie JEFFREY AMANKWA. Der Sänger mit der facettenreichen, warmen Soul-Stimme ist aktuell mit Weltstar Bobby McFerrin ("Don't worry, be happy") auf Tournee. Bekannt geworden ist er unter anderem durch den gefühlvollen Song "Just the Man I Am", den er mit der Kai Strauss Band gesungen hat.

Außerdem bringt DEEJAY PLUS eine spannende Mischung aus DJ-Kunst und Livemusik auf die Bühne: DJ ANDRÉ SIDDI gehört zu den Erfolgreichen unter den Event-DJs. Der besondere Reiz bei seinen DEEJAY PLUS-Auftritten ist, mit tollen Livemusikern an den Start zu gehen. So steht in Ratingen die Sängerin VERENA HEINZ mit ihm auf der Bühne.
Sie sorgen schon vor dem Auftritt der GOODFELLAS für die passende Stimmung.
Die Gäste des RatingenFestivals können sich also bereits am Eröffnungstag auf eine tolle Vielfalt an Songs und überraschende Show-Höhepunkte freuen. Und für den Gaumengenuss sind Stände und Pagodenzelte mit ausgesuchten gastronomischen Köstlichkeiten rund um den Marktplatz aufgebaut.
Viele weitere Highlights und Top Acts hält das Programm auch am Samstag und Sonntag bereit. Diese werden in Kürze bekanntgegeben. Infos unter www.rmg-ratingen.de.
 
 
 
22.08.2014 - 24.08.2014, 00:00 Uhr

Velbert-Langenberg, Mühlenplatz

Velbert-Langenberg, Weindorf am Mühlenplatz

Fr. + Sa nachmittags bis abends,
So 11 - 16 Uhr
Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Mit Winzern aus Langenlosheim/ Nahe und Einsheim/Pfalz
Es gibt Kaffee und Kuchenund Gegrilltes. Musikalische Untermalung durch den Männergesangverein 1848 Langenberg, die "Barmer Ersatzkapelle", das CVJM-Blasorchester und Ulrich Chudobba, der französische Akkordeonmusik präsentiert.

 
 
 
22.08.2014 - 24.08.2014, 14:00 Uhr

Haan, Park Ville d ' Eu

Haan, Weinfest 2014

Strasse: Königstraße
Ort: Haan
 
Beschreibung: Weinfest 2014
Datum:
22.08.2014 bis 24.08.2014
Uhrzeit:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Park Ville d ' Eu , Königstraße
 
 
 
23.08.2014, 20:00 Uhr

Monheim am Rhein, Sojus 7

Monheim am Rhein, Bekenntnisse einer Alleinerziehenden - Christiane Olivier

Preis: 16 € im VVK und 18 € an der AK
Strasse: Kapellenstraße 38
Ort: Monheim am Rhein
Telefon: 02173-276444
 
Beschreibung: Am Samstag, den 23. August 2014 gastiert Comedian Christiane Olivier mit ihrem Programm "Bekenntnisse einer Alleinerziehenden" um 20 Uhr im Sojus 7 in Monheim am Rhein.

Was ist eine alleinerziehende Mutter mit pubertierendem Sohn, Hund und belgischen Wurzeln? Eine Waffe!

Christiane Olivier kennt keine Kompromisse, keine Tabus. Bei ihr sind Gags unter der Gürtellinie kein Versehen, sondern gezielt und mit purer Absicht gesetzt. Was gesagt werden muss, wird gesagt. Unverblümt konfrontiert sie die Zuschauer mit ihren Erkenntnissen über Männer, Frauen, Sex und das Leben. Scharf beobachtet bringt sie die Dinge auf den Punkt.

Gnadenlos, aber nie peinlich. Schlagfertig, aber nie respektlos. Knallhart, aber nie ungerecht. Wenn Christiane die Guillotine bedient, rollen Tränen, keine Köpfe. Eine verbale Vollstreckerin mit Humor!

Erfrischend unterhaltsam, abwechslungsreich und kurzweilig ist ihr Programm. Ihre Pointen kommen aus dem Alltag, nicht aus dem Archiv. Denn die Frau weiß, wovon sie spricht! Ihr Programm könnte sie ganz nebenbei in sechs Sprachen aufführen. Sie ist auf der Bühne weder Kunstfigur noch Klischee.

Weitere Auskünfte und Tickets zum Preis von 16 € im VVK und 18 € an der AK gibt es bei Marke Monheim e.V., Rathausplatz 20, telefonisch unter: 02173-276444, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse. www.marke-monheim.de

Sojus 7
Kapellenstraße 38
40789 Monheim am Rhein
 
 
 
23.08.2014, 15:00 Uhr

Wülfrath, Zeittunnel

Wülfrath, Wildnistraining für Einsteiger - Familienangebot

Wildnistraining für Einsteiger - Familienangebot
Samstag, 23.08.2014 15:00 Uhr
Preis: Erw. 15,00 €, Kinder 12,00 €
Ort: Wülfrath
Telefon: 02058/894644
 
Beschreibung: Pfeil- und Bogenbau, Lager einrichten, Bauen einer Notunterkunft, Feuerkunde, Brennmaterial, Nahrung aus der Natur und deren Zubereitung- Outdoorküche, Wassergewinnung und Wasserfilter, Orientierung in der Wildnis- das alles gehört zum Überleben in der Wildnis. Bei diesem Einsteigerkurs mit der Waldpädagogin Uta Wittekind, erlernen Sie die ersten Grundlagen. Dauer ca. 3 Std. Erw. 15,00 €, Kinder 12,00 €. Anmeldung unter Tel.: 02058/894644 oder unter zeittunnel@stadt.wuelfrath.de
 
 
 
23.08.2014, 11:00 Uhr

Velbert-Mitte, Zentralbibliothek

Velbert-Mitte, Eine Geschichte von der Suche nach einem Freund

Strasse: Oststraße 20
Ort: Velbert-Mitte
Telefon: 02051/26-2281
 
Beschreibung: Am Samstag, 23. August findet in der Velberter Zentralbibliothek (Oststraße 20) die nächste Lesestart-Vorlesestunde statt. Vorlesepatin Doro Ahrens liest ab 11 Uhr die fröhliche Geschichte "Lul-lemu, wer bist du?" von Kerstin Schoene vor. Hierzu sind alle dreijährigen Bücherfans mit ihren Eltern herzlich eingeladen. Anmeldungen werden ab sofort in der Zentralbibliothek unter Telefon 02051/26-2281 entgegengenommen. Die Teilnahme ist kostenlos.
Der kleine Hund Lullemu hat ganz viele Spielsachen. Nur einen Freund hat er nicht. Also macht er sich auf die Suche nach einem echten Freund. Er gibt sich wirklich alle Mühe, aber er stellt fest, dass dies gar nicht so leicht ist. Das lustige Bilderbuch vom lie-benswerten Lullemu, dem vierbeinigen Helden, bietet kleinen Zuhörern neben Spaß und Spannung auch vielfältige Möglichkeiten eigene Erlebnisse bei der Freundessuche zu reflektieren und sich in die Geschichte einzubringen. Dazu gibt es kleine Spiele und zum Abschluss wird noch eine Überraschung zum Mitnehmen gebastelt.
Alle dreijährigen Kinder, die noch kein kostenloses Lesestart-Set der Stiftung Lesen erhalten haben, erhalten dieses im Anschluss an die Veranstaltung. Bibliothekarin Martina Saint-Martin beantwortet interessierten Eltern darüber hinaus gerne alle Fragen zum Projekt Lesestart und zum Thema Leseförderung.
 
 
 
23.08.2014 - 24.08.2014, 12:00 Uhr

Velbert-Mitte, Herminghauspark

Velbert-Mitte, Herminghauspark-Fest

Ort: Velbert-Mitte
 
Beschreibung: Im Park wird es am Samstag und Sonntag in der Zeit von 12:00 - 18:00 Uhr ein buntes Familienprogramm sowie attraktives Bühnenprogramm geben. Hierfür konnte für Sonntag den 24.08.2014 unter anderem der aus Funk und Fernsehen bekannte Kinderliederstar "Volker Rosin" engagiert werden.

Am Samstag 23.08.2014 wird es in der Zeit von 18:00 - 24:00 Uhr ein großes Open Air Bühnenkonzert, mit der deutschlandweit bekannten Party und Gala Band "Deluxe the Radioband" geben. Außerdem wird zum Abschluss der Abendveranstaltung ein großes Höhenfeuerwerk von der Saubrücke abgebrannt.
 
 
 
23.08.2014, 20:30 Uhr

Hilden - Area 51

Hilden - Reggae-/Ska Shaker im Area

Kein Sommer ohne Reggae, ohne Ska oder Rocksteady. Den Sommerurlaub verlängern. Haben wir uns gedacht. Und danach gehandelt.
Preis: 5 Euro
Strasse: Furtwänglerstr. 2b
Ort: Hilden
 
Beschreibung: Das Ergebnis : Ein Tanzvergnügen, karibisch angehaucht, in lauer Sommernacht. Mit netten Menschen vor
und hinter der Theke, vor und auf der Bühne und jeder Menge ausgelassener Musik. So stellen wir uns das vor.

Das kleine Feuerwerk wird gezündet unter dem Motto:
Reggae-/Ska Shaker im Area

eingeladen haben wir uns

Jimmy Reggae Rub Foundation - (johnnyreggaerubfoundation.com)

+ Masons Arms - (facebook.com/MasonsArms)

Beide Bands kommen aus Köln und werden nachdem sie jeweil ihr eigenes Set gespielt haben,
nochmal die Bühne gemeinsam entern und uns zum Schwitzen bringen.
 
 
 
24.08.2014, 11:00 Uhr

Ratingen-Homberg, Wiese am Wichernheim

Ratingen-Homberg, Homberger Ökumenisches Gemeindefest

Strasse: Dorfstraße 10
Ort: Ratingen-Homberg
 
Beschreibung: Homberger Ökumenisches Gemeindefest

Datum: Sonntag, 24.08.2014

Uhrzeit: 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Wiese am Wichernheim, Dorfstraße 10, 40882 Ratingen Homberg

Beschreibung:
11.00 Uhr ökumenischer Gottesdienst
12.00 Uhr Grillen & Getränke, Infostände, Kasperletheater, Basteln, Zauberer
14.30 Uhr Kaffee & Kuchen

Eintritt frei

Veranstalter:
Evangelische und Katholische Kirchengemeinde in Homberg
 
 
 
24.08.2014, 11:00 Uhr

Wülfrath, Bürgerzentrum Rohdenhaus

Wülfrath, 2. Rohdenhauser-Bruch-Lauf

Bürgerzentrum Rohdenhaus, Angerweg 14
Anmeldung bis 21.8.2014 unter
bv-rohdenhaus@gmx.de
Strasse: Angerweg 14
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Läuferinnen und Läufer aufgepasst!
Zum zweiten Mal geht es komplett um den
Rohdenhauser Steinbruch!
Streckenbeschreibung und Infos:
www.facebook.de/rohdenhaus
Für alle "Nichtläufer" gibt es
ab 10.30 Uhr Getränke,
Kuchen, Würstchen und
Spielmöglichkeiten für die
Kleinen rund um das
Bürgerzentrum.
Bürgerverein Rohdenhaus e.V.
bv-rohdenhaus@gmx.de www.facebook.de/rohdenhaus
1. Vorsitzender: Alexander Faoro, Rohdenhauser Busch 36, 42489 Wülfrath
2. Vorsitzender: Torsten Balk, Siedlerstraße 4, 42489 Wülfrath
Tel.: 0176/78643415, Fax: 02058/928054
 
 
 
24.08.2014, 15:00 Uhr

Monheim am Rhein, Aula am Berliner Ring

Monheim am Rhein, Ali Baba und die 40 Räuber-Burghofbühne Dinslaken

Theaterstück für Jung und Alt ab 7 Jahren
Preis: 10 € für Kinder und 12 € für Erwachsene
Strasse: Berliner Ring 8
Ort: Monheim am Rhein
Telefon: 02173-276444
 
Beschreibung: Am Sonntag, den 24. August 2014 ist das Stück "Ali Baba und die 40 Räuber" in einer Inszenierung der Burghofbühne Dinslaken um 15 Uhr in der Aula am Berliner Ring in Monheim am Rhein zu sehen.

Armer Ali Baba: Weil er nichts gelernt hat, muss er Holz sammeln, um es zu verkaufen. Da er aber in der Wüste lebt, ist das leichter gesagt als getan. Und außerdem hat er so schrecklichen Hunger, dass sein Magen durch den ganzen Orient knurrt! Sein Bruder Kasim hat es richtig gemacht: Einfach eine reiche Frau geheiratet, lebt er wie die Made im Speck. Eines Tages beobachtet Ali Baba zwei Räuberbrüder und ihre 38 Gehilfen, wie sie geraubtes Gold in ein Versteck bringen. Und er hört auch die Formel, mit der sich das Versteck öffnen lässt: Sesam, öffne dich!
Kann der aufrichtige Ali Baba der Versuchung widerstehen? Immerhin könnte er mit ein paar Goldstücken die schöne Sklavin Morgane, die für seinen Bruder Kasim arbeitet, freikaufen und sie endlich heiraten!
Weitere Auskünfte und Tickets zum Preis von 10 € für Kinder und 12 € für Erwachsene gibt es bei Marke Monheim e.V., Rathausplatz 20, telefonisch unter: 02173-276444 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. www.marke-monheim.de
 
 
 
24.08.2014, 10:00 Uhr

Mettmann, Parkplatz am S-Bahnhof Mettmann Stadtwald

Mettmann, Großer Kinder- und Familientrödelmarkt

Großer Kinder- und Familientrödelmarkt anlässlich
des Sommerfestes 2014 bei der Regiobahn in Mettmann
Ort: Mettmann
 
Beschreibung: Auch in diesem Jahr veranstaltet die Regiobahn wieder ihr großes Sommerfest "Regiobahn & Partner". Am Sonntag, den 24. August 2014 wird in der Zeit von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr von der Regiobahn ein großer und bunter Kinder- und Familientrödelmarkt organisiert.
"Wir laden alle Kinder, Jugendlichen und Eltern herzlich ein, ihre Schränke, Kinderzimmer, Keller und Speicher zu durchforsten und alles Ausgediente und Ausrangierte hier auf dem bekannten und gut besuchten Trödelmarkt zu verkaufen", sagt Marcel Winter, Organisator des Sommerfestes der Regiobahn.
Alle sind herzlich eingeladen, am Sonntag, den 24. August 2014, über den Markt zu schlendern, um Kinderkleidung, Bücher, Spielzeug, Sportgeräte und Anderes günstig zu erwerben oder Ausgedientes zu verkaufen. Zeitgleich findet das diesjährige Sommerfest auf dem Parkplatz am S-Bahnhof Mettmann Stadtwald mit einem großen Familienprogramm statt.
Infos und Anmeldung:
Standanmeldungen bis Freitag, 12. August 2014. Die Standvergabe erfolgt am Sonntag, 24. August 2014 ab 9:00 Uhr. Die Regiobahn ergänzt mit diesem Trödelmarkt das Sommerfest um einen weiteren attraktiven Programmpunkt. Die Standgebühr - fünfzehn Euro für Erwachsende, fünf Euro für Kinder - wird an Mettmanner Tafel gespendet.
So kommt dieser Trödelmarkt nicht nur den Kindern vor Ort, sondern auch anderen Kindern zu Gute, die vielleicht nicht die Möglichkeit haben, das Sommerfest der Regiobahn zu besuchen.
Ein Anmeldeformular finden Sie im Internet unter www.regio-bahn.de.
Weitere Infos unter Tel. 02104 305 400.
 
 
 
25.08.2014, 20:00 Uhr

Wülfrath - WüRG Haus

Wülfrath - Acoustic-Club mit Sönke Meinen & Simon Riedlecker

Gefühlvolle Balladen treffen auf fingerbrecherische Virtuosität, atemberaubende Eigenkompositionen auf raffinierte Cover bekannter Songs.
Preis: VVK 8 Euro; AK 10 Euro
Strasse: Hammerstein 5
Ort: Wülfrath
 
Beschreibung: Sönke wurde 1991 in Aurich/Ostfriesland geboren und beschäftigt sich seit seiner Kindheit mit der akustischen Gitarre. Unterricht bei dem Gitarristen Emile Joseph und schließlich die ersten Begegnungen mit Größen der Gitarrenszene wie Tommy Emmanuel prägten den Start seiner musikalischen Laufbahn.

Auf Konzerten im In- und Ausland stand er bereits mit Musikern wie Adam Rafferty, Peter Finger, Brooks Robertson, Joscho Stephan, Joe Robinson, Tim Sparks und vielen weiteren auf der Bühne.

Das "größte, musikalischste Gitarrentalent unter der friesischen Sonne" (Otto Waalkes) trifft auf eine große musikalische Reife und unbändige Spielfreude - und das macht Sönke Meinen zu einem ganz besonderen Konzerterlebnis.
 
 
 
29.08.2014 - 30.08.2014, 00:00 Uhr

Heiligenhaus, Wanderhütte

Heiligenhaus, Europäische Bat-Night 20:00-22:30 Uhr

Ort: Heiligenhaus
Telefon: 02056/4111
 
Beschreibung: Vorstellung unserer heimischen Fledermäuse, kurze Darstellung des Jahreszyklusses. Beobachtung der Tiere mit BAT-Detektorunterstützung. Führung durch Hans Schöttler + evtl. Frank Todt u. Dietmar Albrecht.
Treffpunkt: Wanderhütte
am Heiligenhauser Stauteich. Veranstalter: NABU,
Infos H. Schöttler Tel. 02056/4111 oder
h.schoettler@nabu-kv-mettmann.de
 
 
 
29.08.2014 - 31.08.2014, 00:00 Uhr

Mettmann, St. Lambertus, Marktplatz

Mettmann, 38. Mettmanner Heimatfest mit großem Trödelmarkt

Ort: Mettmann
 
Beschreibung: Jedes Jahr im Sommer wird in Mettmann drei Tage rund um den St. Lambertusturm gefeiert. Heimatfest mit Musik, Spaß und Stimmung und vor allen Dingen die Gelegenheit, uns Mettmanner sowie das kulturelle Treiben der Mettmanner Vereine kennen zu lernen. Am Heimatfestsonntag gibt es zusätzlich den großen Trödelmarkt in der Innenstadt.
 
 
 
30.08.2014, 00:00 Uhr

Ratingen, Berliner Platz

Ratingen, Trödelmarkt in Ratingen-West (Berliner Platz)

 
Beschreibung: Trödelmarkt in Ratingen-West (Berliner Platz)

Datum: Samstag, 30.08.2014

Veranstaltungsort:
Berliner Platz, Berliner Platz, 40880 Ratingen

Veranstalter:
Stadt Ratingen - Jugendamt, Stadionring 17, 40878 Ratingen
 
 
 
30.08.2014, 18:00 Uhr

Ratingen-Breitscheid, im Garten von Schloss Linnep

Ratingen-Breitscheid, 8. Breitscheider Schlossfest

Preis: Erw.7,--/Jgdl. ab 14 J. 2,--
Ort: Ratingen-Breitscheid
 
Beschreibung: 8. Breitscheider Schlossfest

Datum: Samstag, 30.08.2014

Uhrzeit: 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Schloss Linnep, Linneper Weg / Schlossgarten, 40885 Ratingen-Breitscheid

Beschreibung:
Am 30.Aug.2014 findet im Garten von Schloss Linnep das 8. Breitscheider Schlossfest statt. Vor der Kulisse des Schlosses gibt es Live-Musik für Jung und Junggebliebene. Von der Sektbar über Bier- und Grillstände bis hin zum Süßen ist für das leibliche Wohl gesorgt. Musikalisch wird wieder die Breitscheider Band "Greyhounds" aufspielen, die All The Weird Horses und die Jazz Tangruppe des TuS Breitscheid sind ebenfalls wieder dabei.

Die Veranstaltung dient einem guten Zweck. Der Erlös wird zur Förderung der Jugendarbeit im Ortsteil Breitscheid verwendet.

Eintritt : Erw.7,--/Jgdl. ab 14 J. 2,--

Das Schlossfest ist eine gemeinsame Veranstaltung aller Breitscheider Vereine und Institutionen.

Veranstalter:
Bürgerschaft Breitscheid
 
 
 
30.08.2014, 12:00 Uhr

Velbert, Tierheim

Velbert, Sommerfest im Tierheim Velbert mit Trödelmarkt

von 12 - 17.00 Uhr!
Strasse: Langenberger Straße 92-94
Ort: Velbert
 
Beschreibung: Wir möchten mit unseren Besuchern einen schönen Tag verbringen und ihnen Spaß, Unterhaltung und Info rund ums Tier bieten. Folgendes erwartet Sie:

- Infos zu verschiedenen Tierschutzthemen durch unsere Gastvereine,
- ein reiches Sortiment an schönen, nützlichen und leckeren Dingen für Ihre vierbeinigen Lieblinge,
- schöne Deko für Heim & Garten,
- selbst gemachte Köstlichkeiten aller Art; vor Ort zu genießen und auch käuflich erwerben,
- bunter Trödelmarkt
- Spaß für Kids
- Kaffee & Kuchen, Pommes usw.
- ...und last but not least, der Höhepunkt: Die Vorführung unserer Tierheimhunde! Unsere Hunde üben schon ganz fleißig ihre Auftritte ein und hoffen, dass sie durch großes Publikum und viel Applaus belohnt werden!

Die Tiere und wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Wir haben noch eine kleine Bitte in eigener Sache:
Um unsere tierheimeigenen Trödelstände noch besser zu bestücken und die Tierheimkasse durch den Erlös ein bisschen lauter klingeln zu lassen, freuen wir uns über Trödelspenden. Wer unser Tierheim allerdings kennt, der weiß, dass wir hier in unserem "Knusperhäuschen" leider keine großen Aufbewahrungskapazitäten haben. Daher können wir keine Kleidung lagern, und Dinge wie z. B. einfache Gläser haben sich als "Trödel-Ladenhüter" erwiesen. Um so mehr freuen wir uns über über aktuelle, gut erhaltene Bücher/Romane/Krimis/Kinderbücher/Hörbücher, Spiele und andere schöne und intakte Trödelstücke.

Auch die Kreativen unter Ihnen sind gefragt:
Vielleicht möchten Sie uns eine Auswahl Ihrer selbst gestalteten (gebastelten, gemalten, genähten usw.) Kreationen zur Verfügung stellen, damit wir sie zugunsten unserer Tiere verkaufen können? Wir freuen uns über alles, womit wir unsere Verkaufsstände noch vielseitiger machen und den Gewinn für die Tiere steigern können.
 
 
 
30.08.2014 - 07.09.2014, 10:00 Uhr

Düsseldorf, Messe

Düsseldorf, Caravan Salon - Die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans

Die weltgrößte Messe für Reisemobile und Caravans
Ort: Düsseldorf
 
Beschreibung: Die Nr. 1 wird noch größer! Der CARAVAN SALON erweitert die Ausstellungsfläche in diesem Jahr auf satte 190.000 Quadratmeter. Damit bietet die weltweit größte Caravaning-Messe noch mehr Raum für die ganze Vielfalt des mobilen Reisens!

Rund 580 internationale Aussteller
Über 1.900 Modelle - vom Mini-Caravan bis zum Luxusmobil
Umfangreiche Auswahl an Camping- und Technikzubehör
Vielfältige Informationen zu den schönsten Routen weltweit
Abwechslungsreiches Begleitprogramm

Termine Caravan Salon 2014

30.08.2014 - 07.09.2014
täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr

Eintrittspreise Caravan Salon 2014
Tageskarten:
Erwachsene 14 Euro
Schüler, Studenten, Auszubildende 10 Euro
Kinder 6-12 Jahre 6 Euro
 
 
 
31.08.2014, 11:00 Uhr

Ratingen-Mitte, Marktplatz

Ratingen-Mitte, Fest der Kulturen der einen Welt

Preis: Der Eintritt ist frei.
Ort: Ratingen-Mitte
 
Beschreibung: Alle zwei Jahre organisieren der Integrationsrat der Stadt Ratingen, das städtische Integrationsbüro und die Agenda21ratingen das "Fest der Kulturen der einen Welt". Am Sonntag, 31. August 2014 ist es wieder so weit. Auf dem Ratinger Marktplatz wird von morgens 11 Uhr bis abends 21 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen Highlights und kulinarischen Genüssen geboten. Auf der Open-Air-Bühne präsentieren zahlreiche Migrantenvereine die kulturelle Vielfalt Ratingens. Daneben bringen wieder überregional bekannte Musiker und Bands internationales Flair nach Ratingen.

Ein gleichermaßen akustischer wie optischer Höhepunkt wird in diesem Jahr der Auftritt von "Mariama meets Moh! Kouyaté". Dabei trifft eine legere Mischung aus Jazz, Soul, Reggae und Chanson von Mariama auf die musikalischen Wurzeln Westafrikas des "Moh! Kouyaté". "Das ist Weltmusik der Extraklasse" verspricht die Integrationsbeauftragte Zeliha Yetik. Auch der Ratinger Sänger Dejan Zivic und die Ratinger Newcomer-Band "Last Minute" machen einen Besuch des Festes lohnenswert.

Durch das Programm führt erneut der beliebte Ratinger Schauspieler Rolf Berg (jun.). Zudem informieren die Agenda-21-Eine-Welt-Gruppen über ihre Projekte in den verschiedensten Regionen dieser Welt.

Wer entspannte Urlaubsatmosphäre in Ratingen erleben möchte, dabei lebendige, farbenfrohe und bezaubernde Tänze liebt sowie ein Fan von facettenreicher Wordmusik und internationaler Küche ist, sollte sich das Fest der Kulturen der einen Welt schon heute als Termin in den Kalender eintragen.

Weitere Informationen zu den Künstlerinnen und Künstlern und den Bands sind auf der Homepage des Integrationsrates unter www.integrationsrat.com zu finden.
 
 
Am Mittag
mit Marc Weiss
Nachricht schreiben
Wetter
7°C / 18°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1 5 km
Münster - Osnabrück
 
zur Veranstaltungsübersicht