Events vom 16.09.2014 bis 30.09.2014


 
07.08.2014 - 30.09.2014, 00:00 Uhr

Monheim, siehe Text

Monheim, Veranstaltungstermine Marke Monheim

Ort: Monheim
 
Beschreibung: 1. Carsten Höfer, Tagesabschlussgefährte
5. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Sojus 7, Kapellenstraße 38, 40789 Monheim
Info: Tel. 02173 /27 64 44
Tickets: VVK: 16,00 € AK: 18,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

2. heavytones TV Total Band
Kooperation mit der Schauplatz Langenfeld

Datum: Samstag, 6. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Schauplatz Langenfeld, Hauptstraße 129, 40764 Langenfeld
Info: Tel. 02173 /27 64 44
Tickets:VVK: 22,00 € zzgl. Systemgebühr AK: 25,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., Schauplatz Langenfeld

3. Kyla Brox Duo - Kyla Brox & Danni Blomeley - Kooperation mit dem Klangweiten e.V.

Freitag, 12. September - 20.00 Uhr
Ort : Schelmenturm, Grabenstraße 30, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: VVK: 17,00 € AK: 19,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

4. Der widerspenstigen Zähmung - Landestheater Burghofbühne Dinslaken

Datum: 13. September 2014 - 19.00 Uhr
Ort : Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 7, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 20,00 €/ 17,00 €/ 14,00€
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

5. Eisbär sucht Freund - Nexs Theater

Mittwoch, 17. September 2014 - 10.00 Uhr und 16.00 Uhr
Donnerstag, 18. September 2014 - 10.00 Uhr und 15.00 Uhr
Ort : Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, 40789 Monheim/Baumberg
VHS Monheim, Tempelhoferstraße 15, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: Kinder: 3,50 € -Erwachsene: 5,00 €
Vorverkauf:Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

6. Jazz im Turm - DON & RAY - Rockin‘ in rhythm
Kooperation mit dem JIM - Jazz in Monheim e.V.

Datum: Freitag, 19. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort: Schelmenturm, Grabenstraße 30, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 15,00 €/ 12,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

7. Nachwuchspreis "Monheimer Schnattergans" -Moderiert von Manes Meckenstock
Datum: 20. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: VVK: 18,00 € AK: 20,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

8. trio rot - "Der Regen auf der Schlucht"
Mit einem Gastauftritt der Monheimer Schülerin Elena Velu

Datum: 21. September 2014 - 19.00 Uhr
Ort : Schelmenturm, Grabenstraße 30, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 15,00 €/ 12,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de

9. Gerd Dudenhöfer - Die Welt rückt näher- Gerd Dudenhöfer als Heinz
Becker
Datum: 26. September 2014 - 20.00 Uhr
Ort : Aula am Berliner Ring, Berliner Ring 7, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 25,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de
Veranstalter: Marke Monheim e.V.

10. Gartenkonzert - Mit Tobias Wessler - Tauben vergiftet und andere liebevolle Dinge des Lebens!

Datum: 28. September 2014 - 16.00 Uhr
Ort: Garten der Familie Heymann, Sandstraße 2, 40789 Monheim
Info: Tel: 02173/27 64 44
Tickets: 15,00 €/ ermäßigt: 8,00 €
Vorverkauf: Marke Monheim e.V., bekannte VVK-Stellen und www.westticket.de
 
 
 
16.09.2014, 19:30 Uhr

Velbert-Langenberg, Alldie-Kunsthaus

Velbert-Langenberg, Ingo Insterburg & Der Black - "Höhepunkte aus zwei Künstlerle

Preis: VvK: 16 €, AK: 19 €
Strasse: Wiemerstr.3
Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Nach den großen Erfolgen der legendären Gruppe INSTERBURG & CO (mit Karl Dall, Jürgen Barz und Peter Ehlebracht), den Erfindern der hohen Kunst des Musikkomödiantentums, fährt Ingo Insteburg heute kreuz und quer durch den deutschsprachigen Raum und begeistert, beglückt und erfreut sein Publikum mit Weisheit und Humor. Er wird begleitet von Lothar "Black" Lechleitner, der seinerzeit mit seinem Partner Schobert als das Duo Schobert & Black bekannt wurde und die als das "Blödelduo" galten.

Eintrittskarten gibt es ab Anfang September in der Buchhandlung Kape im Vorverkauf für 16 Euro, Abendkasse 19 Euro. Einlass ab 18.30 Uhr.

www.alldiekunst.com
 
 
 
17.09.2014, 16:00 Uhr

Heiligenhaus, Der Club

Heiligenhaus, "StreetArt und Guerillakunst" oder ich sehe wasÂ’ du nicht siehst!

Strasse: Hülsbecker Str. 16
Ort: Heiligenhaus
 
Beschreibung:
mit Nina Stark und Thomas Pischke
Altersgruppe 10 - 14 Jahre (Anmeldung erforderlich), Teilnehmeranzahl 12 Kinder

Wir gehen raus in den Ort und suchen nach Möglichkeiten, diesen zu verändern und uns künstlerisch auszudrücken. Dabei gehen wir ungewöhnliche Wege und benutzen ungewöhnliches Material.
Bewaffnet mit Fotoapparat und unserer Kreativität verändern wir da, wo man es nicht erwartet und schaffen künstlerische Irritationen, Stolpersteine und "Moment mal! -Situationen. Wir machen StreetArt und Guerillakunst!
Unsere "künstlerischen Eingriffe" halten wir mit der Kamera fest. Und natürlich beachten wir bei der Aktion, dass wir keine Sachbeschädigung begehen.

Anmeldung:

Der Club Heiligenhaus,
Hülsbecker Straße 16
42579 Heiligenhaus
Tel.: 02056 6483, Email: mail@derclubheiligenhaus.de

oder

Stadt Velbert
Fachabteilung Bildung, Kultur und Sport
Heike Mühlenstedt-Felix
Tel: 02051 26- 2395
E-Mail: heike.muehlenstedt-felix@velbert.de
 
 
 
19.09.2014, 19:00 Uhr

Hilden, Capio Klinik im Park

Hilden, Capio Jazz die Dritte: Eva Mayerhofer singt in Hilden

Strasse: Hagelkreuzstraße 37
Ort: Hilden
 
Beschreibung: Die Fangemeinde der Capio Jazz Reihe in Hilden kann aufatmen: Die Sommerpause ist vorbei. "Am Freitag, 19. September 2014, haben wir JAZZ AND MORE auf dem Programm. Das sind Eva Mayerhofer (Vocals), Axel Fischbacher (Gitarre), Volker Heinze (Kontrabass) und Roland Höppner (Drums)", so Olaf Tkotsch, Verwaltungsdirektor der Capio Klinik im Park und Initiator der Capio Jazz Reihe.
Jazzfans erwartet ein wunderbarer Abend: "Wenn sie singt, geht ein einziges Schwingen von ihr aus, erfüllt den Raum mit Schwerelosigkeit" schreibt der Mannheimer Morgen in einer Konzertrezension. Zu Recht: Eva Mayerhofer gehört in Deutschland zu den außergewöhnlichen Stimmen im Jazz.
Sie studierte Jazz-Gesang an der Swiss Jazz School in Bern und an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Als gefragte Solistin ist sie immer wieder mit unterschiedlichen Bands und Projekten in ganz Deutschland zu hören, u. a. als Gast bei der Big Band des Hessischen Rundfunks. Auf Konzertreisen nach Frankreich, Italien, Österreich, Luxemburg, Belgien, Holland, Rumänien und Südafrika, sowie mit zahlreiche Rundfunk- und Fernsehproduktionen und mehreren CDs begeistert sie ein großes Publikum.

Prägend für Mayerhofers eigenes Songwriting wurde wiederum Antonio Carlos Jobim. Das Songbook dieses Pioniers der brasilianischen Bossa Nova faszinierte sie schon früh. Jazzfreunde dürfen sich wieder auf ein außrgewöhnliches Konzert in einer außergewöhnlichen Umgebung freuen.

Termin: Freitag, 19. September 2014. Einlass ab 19 Uhr, Capio Klinik im Park, Hagelkreuzstraße 37, 40721 Hilden (S-Bahn Hilden-Süd). Karten gibt es nur an der Abendkasse für 12 € (ermäßigt 10 €).
 
 
 
19.09.2014, 19:00 Uhr

Heiligenhaus, am/im Festzelt - Laupendahler Weg

Heiligenhaus, Rocknacht im Zelt - Beginn des Blotschenballs.

Strasse: Laupendahler Weg
Ort: Heiligenhaus
 
Beschreibung: Freitag, 19. September 2014 ab 19.00 Uhr
Rocknacht im Zelt
Beginn des Blotschenballs.
Wo: Laupendahler Weg
am/im Festzelt. Veranstalter: Bürgerverein Isenbügel, Infos
F.-J. Artz Telefon 02054/80912 VVK 12,00 / AK 14,00 Euro
 
 
 
20.09.2014, 20:00 Uhr

Hilden, BUE NOTE

Hilden, Oldie Party mit DJ Teddy

Strasse: Klotzstr.22
Ort: Hilden
 
Beschreibung: am Samstag, 20. September steigt die Oldie Party mit dem bekannten Oldie DJ Teddy aus Haan. Sein Markenzeichen ist die Musik der 70 er bis 90er Jahre.
Die Party verspricht wieder viel gute Laune bei guter Musik und Tanz.

Beginn : 20 Uhr
 
 
 
20.09.2014, 10:00 Uhr

Erkrath-Hochdahl - Hochdahler Markt

Erkrath-Hochdahl - Kartoffel-Fest am Hochdahler Markt

Angebote rund um die beliebte Knolle, Gastro-Insel, Picknick-Ecke, Seifenkisten-Rennen, Aktionen und Angebote für groß und klein, tolle Händleraktionen und Herbst-Rallye
Ort: Erkrath-Hochdahl
 
 
 
20.09.2014, 10:00 Uhr

Heiligenhaus, Rathaus-Innenhof

Heiligenhaus, Weltkindertag 2014

Weltkindertag 2014, - Samstag, 20. September von 10-12 Uhr,
Rathaus-Innenhof - Trommeln für Kinderrechte
Ort: Heiligenhaus
 
Beschreibung: Weltkindertag 2014,
Samstag, 20. September von 10-12 Uhr,
Rathaus-Innenhof - Trommeln für Kinderrechte
Wie schon in den vergangenen zwei Jahren veranstaltet
der Arbeitskreis Jugend und der präventive Kinder- und
Jugendschutz der Stadt Heiligenhaus in Kooperation mit
UNICEF am Samstag, den 20.09.2014 auf dem
Rathausplatz eine große Trommel-Aktion um auf die
Kinderrechte am Weltkindertag aufmerksam zu machen.
Dafür konnte wieder Holger Heydt, als professioneller "Vor-
Trommler" gewonnen werden, der bereits in den letzten
Jahren engagiert zusammen mit den Kindern für ihre Rechte
trommelte. Dies‘ Mal geht es bereits schon zur Marktzeit los
- zwischen 10-12 Uhr, Nachdem sie mit Mama und Papa
über den Markt geschlendert sind, trommeln die Kleinen
aktiv für ihre Kinderrechte. Es präsentieren sich zahlreiche
lokale Akteure an den 10 Infoständen; gesäumt von einem
vielseitigen Programm und Leckereien fürs leibliche Wohl.
Hier haben auch die Eltern, sowie alle weiteren
Interessierten die Möglichkeiten sich über die Rechte zu
informieren und sich ggfs. mit den Fachkräften
auszutauschen.
Schon jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtour. Vom
Kuchenbuffet bis hin zum Trommeln basteln und
ausprobieren, gibt es für Groß und Klein eine Menge zu
entdecken. Ein weiteres Highlight wird mit Sicherheit die
Verlosung des "persönlichen Bildungspaketes" unter allen
anwesenden Kindern sein! Hier kann ganz individuell
mitbestimmt werden, welche Leistungen oder Dinge man
gerne in seinem Gewinn-Päckchen haben möchte! Wo gibtÂ’s
denn so was? Am 20. September HIER BEI UNS in
Heiligenhaus - von 10-12 Uhr auf dem Rathaus-Innenhof.
Also, freut euch drauf und kommt vorbei!
 
 
 
20.09.2014, 20:00 Uhr

Monheim, Bürgerhaus Baumberg

Monheim, Verleihung "Monheimer Schnattergans"

Ort: Monheim
 
Beschreibung: Am Samstag, 20. September, 20 Uhr wird im Bürgerhaus Baumberg erstmalig die "Monheimer Schnattergans" an junge Nachwuchs-Comedians verliehen. Moderiert wird der Abend von Manes Meckenstock. Das Publikum entscheidet über den Sieger, der neben der Trophäe 300 Euro und einen Solo-Auftritt im Sojus 7 erhält. Als Anwärter für den Preis wurden eingeladen: Berhane Berhane, Jaqueline Feldmann, Alain Frei, Joachim Hahn und Fabian Köster.
 
 
 
20.09.2014, 08:40 Uhr

Velbert-Langenberg, Grundschule Kuhstraße

Velbert-Langenberg, Tag der offenen Tür - Grundschule Kuhstraße - Rundflug über die

Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Rundflug über die Kuhstraße und offene Türen an der Grundschule an diesem Samstag

Zu einem "Tag des offen Unterrichts und der offenen Tür" lädt die Grundschule Kuhstraße am 20.09.2014 ein.*

In der Zeit von 8.40 Uhr bis 11.30 Uhr bietet sich die Möglichkeit, an verschiedenen Unterrichtsangeboten teilzunehmen. Im gesamten Gebäude findet eine "Lesestunde" statt. In der Turnhalle gibt es die Möglichkeit sein Können auf einem Bewegungsparcours zu erproben.

Im Sekretariat können an diesem Tag Anträge gestellt werden, zusätzlich stehen Schulpflegschaft, Förderverein, OGS-Kräfte, Lehrerinnen und Schulleitung für Fragen zur Verfügung.

Ab 11.30 Uhr beginnt ein "buntes Programm", das von den einzelnen Klassen gestaltet wird. Bei eine Waffel oder Bratwurst können weitere Gespräche stattfinden. Der Förderverein bietet als besonderen Höhepunkt eine Tombola an, bei der ein Rundflug über Langenberg, mit einer besonderen Schleife über der Grundschule Kuhstraße gewonnen werden kann

Wir, Schulpflegschaft das Team der Grundschule Kuhstraße, freuen uns über zahlreiches Erscheinen, besonders von Kindern und Eltern zukünftiger Erstklässler.
 
 
 
20.09.2014, 18:00 Uhr

Hilden, auf der Bühne des AREA51

Hilden, Benefiz-Konzert

Strasse: Furtwängler Str. 2b
Ort: Hilden
 
Beschreibung: Benefizkonzert, welches zu 100% zugunsten der Freizeitgemeinschaft Behinderter und Nichtbehinderter e.V. in Hilden geht. Die Freizeitgemeinschaft kümmert sich jetzt seit 40 Jahren um das Miteinander von Behinderten und Nicht-Behinderten. Musiker aus Hilden engagieren sich hier für eine gute Sache..

Lange haben Marion und Wolli als jetzt ehemalige Wirte des "Benrather 20" Bands und Musikern Gelegenheit gegeben, ihr Können einem Publikum darbieten zu können.
Einer alten, aber guten Tradition folgend organisieren Marion & Wolli zusammen mit zahlreichen Musikern aus Hilden, der Freizeitgemeinschaft und den Europascouts Hilden ein Konzert zugunsten einer sozialen Einrichtung. Die Musiker verzichten dabei auf Ihre Gagen und alle Helfer sind unentgeltlich für die "Gute Sache" tätig.

Die Gesamteinnahmen aus Sponsoring & Spenden im Rahmen dieser Veranstaltung gehen in voller Höhe an die Mittwochsgruppe und den Kindertreff der Freizeitgemeinschaft Behinderte und Nichtbehinderte e.V. Hilden.

Präsentiert von der Solinger PROVINZIAL-Geschäftsstelle Nitsche&Hauck spielen die Gruppen
MISSING HARVEY,
REVEREND GROMBERG,
BUSCHMANN&FRIENDS

am Samstag, 20.09.2014 ab 18.00 h,

auf der Bühne des AREA51, Furtwängler Str. 2b in Hilden für den guten Zweck und garantieren den Besuchern ein musikalisches Feuerwerk.
Auf dem Freigelände des AREA51 werden die Hildener Europascouts Leckeres vom Grill und Getränke anbieten.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.
 
 
 
20.09.2014, 20:00 Uhr

Haan - Stadtbücherei Haan

Haan - Lesung mit Ralph Neubauer "Kommt Zeit kommt Tat"

Ralph Neubauer liest aus seinem 5. Südtirolkrimi; eine rasante und spannende Krimilesung.
Preis: VVK 12 Euro; AK 14 Euro
Strasse: Neuer Markt 17
Ort: Haan
 
Beschreibung: Szenisch dargestellt durch das Niederrheintheater mit Verena Bill und Michae Koenen. Südtiroler Geschichte, komplizierte menschliche Verstrickungen, Angst und Gier sind die Antriebsfedern für abscheuliche Verbrechen und die pikanten Zutaten dieses Südtirolkrimis, dessen Handlungen alle an Originalschauplätzen spielen.
 
 
 
20.09.2014 - 21.09.2014, 11:00 Uhr

Velbert-Neviges, Schloss Hardenberg

Velbert-Neviges, INTERGRATIVER MINIGOLFTAG

VON 11- 18.OO UHR
Strasse: Bernsaustr. 79
Ort: Velbert/Neviges
 
Beschreibung: An diesen beiden Tagen wollen wir mit AIt und Jung einen schönen Tag
verbringen und viel Spaß haben.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt Es wird lecker gegrillt und Salate werden gereicht Desweiteren in Form von Waffeln, Kuchen und Kaffee. Ausreichende Parkplätze sind vorhanden. Für die PfIege ( Fachpersonal vor Ort) sind genauso Gegebenheiten vorhanden, wie WC. Desweiterem werden kleine Vorführungen zur Unterhaltung stattfinden und kleine Unternehmen werden sich vorstellen. Bei Fragen und Anmeldungen die Sie für Ihren Angehörigen mit Betreuung brauchen oder Sie sich nur informieren möchten ist Ihre Ansprechpartnerin, Nicoles Pflege/Betreuung: 0172/9391356 oder 02051/912835
 
 
 
21.09.2014, 12:00 Uhr

Heiligenhaus, "Der Club"

Heiligenhaus, Kinderflohmarkt - "Der Club"

Preis: 15,00 Euro Standgebühr
Strasse: Hülsbecker Straße 16
Ort: Heiligenhaus
Telefon: 02056/6483
 
Beschreibung: Sonntag, 21. September 2014 12.00-16.00 Uhr
Kinderflohmarkt
Wo: "Der Club", Hülsbecker Straße 16. Veranstalter: Der Club
Heiligenhaus, Infos Edelgard Eichberg Tel. 02056/6483
15,00 Euro Standgebühr
 
 
 
21.09.2014, 11:00 Uhr

Langenfeld, im MarktKarree

Langenfeld, ImmobilienTag Langenfeld

ImmobilienTag Langenfeld am 21. September 2014 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr
im MarktKarree, Solinger Str. 21, 40764 Langenfeld
Strasse: Solinger Str. 21
Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: am Sonntag ist es soweit: der ImmobilienTag Langenfeld findet erneut in der hervorragenden Beratungsatmosphäre des MarktKarree statt.

Die Aussteller weisen auf interessante Neubauprojekte, beliebte Gebrauchtimmobilien und Ihre Dienstleistungen hin. Auch die Themen Finanzierung und erneuerbare Energien werden am Sonntag nicht vernachlässigt.

Schauen Sie doch mal vorbei - ein Besuch lohnt sich.

 
 
 
25.09.2014, 20:00 Uhr

Velbert, Forum Niederberg

Velbert, Kantorei Velbert erstmals im Konzert Rheinischem Kammerorchester

Ort: Velbert
 
Beschreibung: Am 25. September um 20.00 Uhr wird die Kantorei Velbert erstmals ge-meinsam mit dem Neuen Rheinischen Kammerorchester Köln im Forum Niederberg konzertieren. Unter Leitung von Frank Schreiber erklingt folgendes Programm:

Pavel Josef Vejvanovský (1633-1693)
Serenada für Blechbläser, Streicher und Pauke

Arvo Pärt (* 1935)
Silouans song

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
29. Sinfonie A-dur KV 201

Antonín Dvořák (1841-1904)
Messe D-dur für Chor und Orchester

Der Leiter der Konzerte Velbert und der Musikschule Velbert, Frank Eerenstein, hält vor Konzertbeginn, gegen 19.30 Uhr eine kurze Einführung im Kleinen Saal.

Im Jahr 1957 wurde das "alte" Rheinische Kammerorchester Köln ge-gründet. 1993 reformierte sich das Ensemble unter dem Namen Neues Rheinisches Kammerorchester Köln (NRKO) mit dem Ziel, die Tradition des Vorgängers fortzusetzen und zugleich ein Orchester neuen Typs zu entwickeln, das sich durch Vielseitigkeit auszeichnet: Orchesterkonzerte, Konzerte mit Kölner Chören und Kammermusik gehören ebenso dazu wie Begegnungen mit Jazz und Kabarett. Die Besetzungsvielfalt ermöglicht ein Repertoire vom Frühbarock über Klassik und Romantik bis zur Moderne. Einen wichtigen Platz im Spektrum der NRKO-Aktivitäten nimmt die Arbeit mit Chören ein. Mit einigen der renommiertesten Kölner Chöre musiziert das Orchester regelmäßig, unter anderem in der Kölner Philharmonie, außerdem mit hervorragenden Chören der Region. Am 25. September nun mit dem großen Chor der Kantorei Velbert.
Die Kantorei Velbert wurde im Jahr 1954 gegründet, damals noch unter dem Namen "Ev. Singkreis Velbert". Geprägt und über 50 Jahre geleitet wurde sie von KMD Prof. Gisbert Schneider. Seit 2007 liegt die künstlerische Leitung der Kantorei in den Händen von Frank Schreiber. Die Kantorei hat sich mit regelmäßigen Konzerten und geistlichen Abendmusiken in der Christuskirche Velbert sowie mit Konzertreisen im In- und Ausland einen großen Bekannt-heitsgrad und ein hohes Ansehen erworben

Erhältlich sind die Karten in allen Servicebüros der Stadt Velbert, bei der Tou-rist-Information in der Friedrichstr. 177 oder online auf der Internetseite der Stadt Velbert.
Schüler können Geld sparen: Auf allen Plätzen in allen Vorstellungen des Theater Velbert nur 6,- € (AK:7,- €) Die normalen Theaterkarten gelten auch als Hin- und Rückfahrkarte im ganzen VRR-Gebiet.
Information und Reservierung: 02051 / 26 - 2818
 
 
 
26.09.2014, 18:00 Uhr

Kreis Mettmann, Museen

Kreis Mettmann, neanderland MUSEUMSNACHT

Ort: Kreis Mettmann
 
Beschreibung: Jedes Jahr am letzten Freitag im September sind die Museen im neanderland einen ganzen Abend lang bei freiem Eintritt für alle geöffnet. Geboten werden nächtliche Kunstaktionen, Musik, Lesungen, stimmungsvolle Inszenierungen und spannende Mitmachaktionen.

Die neanderland MUSEUMSNACHT findet in diesem Jahr am
26. September 2014 von 18.00-24.00 Uhr statt.

Das Programm können Sie im Flyer der MUSEUMSNACHT einsehen.
INFO:

Kreis Mettmann
Kulturabteilung
Dr. Barbara Bußkamp
Tel. 02104-992029 | kulturamt(at)kreis-mettmann.de
 
 
 
27.09.2014, 11:00 Uhr

Velbert, Berufskolleg Bleibergquelle

Velbert, Tag der offenen Tür am Berufskolleg Bleibergquelle

Strasse: Bleibergstr. 145
Ort: Velbert
Telefon: 02051 - 417 410
 
Beschreibung: Am Samstag, 27. September 2014, findet in der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr ein Infotag mit Beratung und Gesprächen mit Lehrern über Ausbildungen, Berufe, Studiengänge und Weiterbildungen im Sozial- und Gesundheitswesen am Berufskolleg Bleibergquelle, Bleibergstr. 145 in Velbert statt.

Neben dem Beratungsangebot gibt es für Familien, Kinder und Jugendliche jede Menge Aktionen, Klettern, eine Tombola, Kinderschminken, Kaffee und Kuchen und internationale Snacks und Getränke.

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür unter Tel. 02051 - 417 410 (Sekretariat).
 
 
 
27.09.2014, 00:00 Uhr

Mettmann, Königshof-Galerie

Mettmann, Krieg der Sterne in der Königshof-Galerie

Möge die Macht mit Euch sein!
Krieg der Sterne in der Königshof-Galerie
Ort: Mettmann
 
Beschreibung: Am 27. September findet in der Königshof-Galerie der zweite Stars Wars Aktionstag statt. Wer also schon immer von einem Foto mit Luke Skywalker oder Chewbacca geträumt hat, der sollte sich diesen Termin unbedingt vormerken!

Den ganzen Tag werden echte Fans der "Krieg der Sterne"-Saga mit Kostümen in der Königshof-Galerie unterwegs sein. Hier wird sich ganz bestimmt die Möglichkeit ergeben, mindestens ein Selfie zu schießen. Darüber hinaus veranstaltet die Buchhandlung Rose-Schlüter einen Kostümwettbewerb für alle kleinen und großen Star Wars Fans.

Oder wie wäre es mit einem Schluck Yoda-Soda? Probieren kann man dieses galaktische Getränk im Reformhaus Bacher. Das Eiscafé La Luna hat sich für diesen Tag ebenfalls ganz besondere Eissorten einfallen lassen. Man darf gespannt sein, wie eine Kugel Todesstern wohl schmecken wird! Bei DM können sich unsere kleinen Besucher in der Zeit von 10.00 Uhr- 17.oo Uhr außerirdisch schminken lassen.

Bei "Gib Gummi" wird es eine ganz besondere Fensterdekoration und ausgefallene Süßigkeiten geben, die Mettmanner Spielplatzpaten organisieren einen großen Mal- und Bastelstand in der Königshof-Galerie und in der Stadtbücherei wird es einen Vorlesenachmittag geben. Darüber hinaus sind noch weitere Aktionen und Überraschungen geplant.
 
 
 
27.09.2014 - 30.09.2014, 14:00 Uhr

Haan - Innenstadt

Haan - Kirmes 2014

Ort: Haan
 
 
 
28.09.2014, 00:00 Uhr

Velbert, Am Berg

Velbert, Der Berg ruf - Der bekannte Trödelmarkt um den "Berg" in Velbert!

Strasse: Heiligenhauser Straße und Hardenberger Straße
Ort: Velbert
 
Beschreibung: Am Berg
Heiligenhauser Straße und Hardenberger Straße
42549 Velbert-Mitte
 
 
 
28.09.2014, 13:45 Uhr

Mettmann, Innenstadt

Mettmann, Day of Song - Singendes u. klingendes Mettmann

Ort: Mettmann
 
Beschreibung: Die musikalische Einstimmung findet um 13:45 Uhr vor der Sparkasse auf dem Jubiläumsplatz statt. Ab 14:00 Uhr singt und swingt es dann an malerischen Plätzen in der Fußgängerzone. 300 Sängerinnen und Sänger laden das Publikum dann um 17:00 zum Mitsingen vor der ev. Kirche ein.

Die Veranstaltung findet bei Regen in der Stadthalle statt.

Download des Flyers unter:
www.mettmann.de/termine/pdf...
 
 
 
29.09.2014, 18:30 Uhr

Mettmann, Mehrgenerationenhaus Mettmann, Mehrzweckhalle

Mettmann, KULTUR MACHT STARK - KULTUR GRENZENLOS -NEUES PROJEKT FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Strasse: Am Königshof 17-18
Ort: Mettmann
 
Beschreibung: Das Integration-Kulturzentrum e.V. im Kreis Mettmann hat ein neues Projekt für Kinder und Jugendliche: ,,Kultur grenzenlos".
Das Vorhaben wird vom Bundesbildungsministerium im Rahmen des Programms ,,Kultur macht stark" gefördert.
In Mettmann wird es einen Theaterkurs unter Anleitung der renommierten Theaterpädagogin Frau Marina Gerber aus Duisburg geben und einen Musikkurs unter der Leitung der erfahrenen Musikpädagogin Frau Irina Kalimon von der Schule für Musik und Gestaltung.
Alle Kinder und Jugendlichen, die bei den Kursen mitmachen, können sich auf eine Kulturfahrt nach DRESDEN freuen!
Wir werden eine der schönsten Städte Europas erleben, mit ihrer reichhaltigen Kunst und Kultur. Wir fahren am 19. Dezember (abends) hin und kommen am 23. Dezember (nachmittags) zurück.
Die Reise ist - wie das gesamte Projekt - vollkommen kostenlos! Plätze sind begrenzt - es können maximal 15 Kinder und Jugendliche teilnehmen.

Für Wen?
Das Vorhaben richtet sich an Kinder und Jugendliche von 10 bis 16 Jahren, insbesondere aus sozial benachteiligten Familien. Die Teilnahme ist vollkommen kostenlos!

Wann?
Von Oktober 2014 bis zum 31. Dezember 2015 in Mettmann

Wo kann ich mehr erfahren?
29. September (Mo.)
18:30 Uhr
Mehrgenerationenhaus Mettmann, Mehrzweckhalle
Am Königshof 17-18, 40822 Mettmann

Das Projekt findet in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Mettmann statt
 
 
Am Vormittag
mit Marc Weiss
Nachricht schreiben
Wetter
14°C / 24°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1 4 km
Dortmund - Köln
 
zur Veranstaltungsübersicht