Events vom 01.05.2016 bis 31.05.2016


 
01.05.2016 - 21.05.2016, 00:00 Uhr

Velbert, s. Text

Velbert, Stadtradeln mit dem ADFC Velbert

Ort: Velbert
 
Beschreibung: Die Stadt Velbert nimmt vom 01. bis 21. Mai an der deutschlandweiten Aktion Stadtradeln teil. STADTRADELN ist eine Kampagne von "Klima-Bündnis", dem größten Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas. Die Teilnehmer sollen drei Wochen lang kräftig in die Pedale treten, der darf auch elektrisch verstärkt sein, um beruflich und privat möglichst viele Fahrradkilometer für den Klimaschutz und für Velbert zu sammeln. Es zählen auch die Kilometer, die während des Zeitraums im Urlaub und außerhalb von Velbert geradelt werden. Gesucht werden auch sogenannte STADTRADLER-STARS, dass heißt Menschen, die während des Aktionszeitraums demonstrativ ihr Auto stehen lassen und komplett aufs Fahrrad umsteigen.
Mit der Aktion soll das Null-Emissions-Fahrzeug Fahrrad im Straßenverkehr gefördert werden. Ziel ist es Luftschadstoffe und Lärm zu reduzieren und die Lebensqualität in den Städten zu verbessern. Gerade auf Kurzstrecken ist das Fahrrad das ideale Verkehrsmittel, umweltfreundlich und kostengünstig. Radfahren ist gesund und auf Kurzstrecken bis sechs Kilometer in der Innenstadt häufig schneller als das Auto. Der ADFC Velbert nimmt mit einem eigenen, offenen, Team am Stadtradeln teil. Alle Mitglieder sowie Nichtmitglieder, sofern sie in Velbert wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen, können für das Team Kilometer sammeln. Wer teilnehmen möchte, kann sich ab sofort unter
https://www.stadtradeln.de/radlerbereich.html?&no_cache=1 registrieren.

Auftakttour Stadtradeln des ADFC-Velbert zum Duisburger Innenhafen und Feierabendtour

Zum Duisburger Innenhafen fährt der ADFC Velbert am Sonntag, 1. Mai. Die Radfreunde treffen sich um 9 Uhr am Freizeitpark Nordstadt, direkt am PanoramaRadweg Niederbergbahn in 42551 Velbert, Höferstr. So sieht die Route aus: Durch das Hespertal geht zum Baldeneysee, zur Ruhr und weiter zur Zeche Zollverein. Über dem Emscherparkradweg Süd wird der Duisburger Innenhafen erreicht. Die Rückfahrt erfolgt, vorbei am Entenfang, zurück nach Velbert. Unterwegs ist eine Einkehr vorgesehen. Die Strecke ist ca. 100 km lang. Neben der Freude am Radfahren, sollten die Teilnehmer auch die entsprechende Kondition mitbringen.
Nichtmitglieder über 18 Jahre zahlen fürs Mitradeln drei Euro.
Weitere Auskünfte gibt es bei den Tourenleitern Petra Elsbernd,
 0157 32035078 und Wolfgang Heun,  0157 74692935.
Am Dienstag, 03. Mai, um 17.30 Uhr, startet eine Feierabendtour des ADFC-Velbert. Treffpunkt ist der Freizeitpark Nordstadt, am PanoramaRadweg Niederbergbahn, in 42551 Velbert, Höferstr. Die Fitnessrunde ist ca. 30 km lang und führt durch die hügelige, niederbergische Landschaft. Bis September findet regelmäßig, an jedem 1. Dienstag im Monat, eine Feierabendtour statt. Die Teilnahme ist kostenlos.
 
 
 
01.05.2016, 12:00 Uhr

Velbert-Neviges, Schloss Hardenberg

Velbert-Neviges, 24. Kinderfest am Schloss Hardenberg

Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Bereits zum 24. Mal veranstaltet der Stadtjugendring am 1. Mai von 12 bis 17 Uhr das große Kinderfest am Schloss Hardenberg. Auch dieses Jahr geschieht dies in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Jugend und Familie der Stadt Velbert. Wie jedes Jahr werden ca. 250 ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer aus den 28 angeschlossenen Verbänden dafür sorgen, dass die Kinder und ihre Familien einen unvergesslichen Nachmittag erleben.
Auf der großen Festwiese locken tolle Angebote für große und kleine Kinder. Geboten wird alles, was das Herz begehrt: Ob Lebend-Kicker, Hüpfburg, Bungee-Trampolin, Riesenrutsche, Kisten-Klettern, Basteln oder selbst mal Feuerwehrmann/-frau spielen - hier kommt niemand zu kurz!
Für alle Besucher werden außerdem zu kleinen Preisen Kaffee, selbstgebackener Kuchen, Grillwürstchen und alkoholfreie Getränke angeboten.
Das jährliche Kinderfest des Stadtjugendrings ist kein Profitunternehmen, deshalb werden die Kosten für die Familien so gering wie möglich gehalten. Eine Spielkarte kostet nur 3€ - und wer seine Karte am Ende wieder abgibt, bekommt sogar noch eine kleine Überraschung.
Der Stadtjugendring Velbert e.V. ist eine Arbeitsgemeinschaft der freien Jugendverbände in Velbert. 28 Gruppen, Vereine und Verbände unterschiedlicher Herkunft sind Mitglied. Die Schwerpunkte der Arbeit des Stadtjugendrings sind die Unterstützung der praktischen Jugendverbandsarbeit vor Ort und die Interessenvertretung auf kommunaler Ebene
 
 
 
03.04.2016 - 01.05.2016, 00:00 Uhr

Velbert-Langenberg, Bürgerhaus

Velbert-Langenberg, Hereinspaziert und zugehört: das Historische Bürgerhaus Langenberg &am

Ort: Velbert-Langenberg
 
Beschreibung: Zum Auftakt gibt es ein fulminantes Festwochenprogramm
Velbert-Langenberg. Es ist soweit: Am 3. April 2016 öffnet
das frisch renovierte Historische Bürgerhaus zum wiederholten
Mal in seiner Geschichte die Pforten. Zum Auftakt
gibt es ein fulminantes Festwochenprogramm mit Kabarett,
Theater, klassischer Musik, Jazz, Gesang und Tanz. Die Velberter
erobern sich "ihr" Haus zurück und laden Gäste ein.
"Die Festwochen können beginnen, das Bürgerhaus ist fertig",
erklärt Holger Syhre, Geschäftsführer der Kultur- und
Veranstaltungs-GmbH, voller Vorfreude. Nach einer Renovierungszeit
von zehn Jahren heißt es im Historischen Bürgerhaus
endlich wieder: Bühne frei für eine Vielfalt von Veranstaltungen.
Zum Auftakt lädt die Kultur- und Veranstaltungs-
GmbH vom 3. April bis zum 1. Mai 2016 zu abwechslungsreichen
Festwochen ein. Los geht es am 3. April um
18 Uhr mit Musik zwischen Klassik und Jazz des Ensemble
Isara. Theater- und Tanzaufführungen folgen ebenso wie
Konzerte und Kabarettabende in bunter Reihe. Zu den Höhepunkten
zählt Holger Syhre die konzertante Begegnung
mit den Essener Philharmonikern am 23. April und den Auftritt
des Sängers Max Mutzke. Dieser stellt am 29. April sein
Live-Programm im Historischen Bürgerhaus Langenberg
vor. Ein besonderer Moment wird auch die Einweihung der
historischen Orgel am 9. April um 11 Uhr sein. Bei dieser
Veranstaltung ist der Eintritt frei. An den Tagen der offenen
Tür am 10. Und 17. April - ebenfalls bei freiem Eintritt -
können die Velberter das Haus persönlich kennenlernen.
Kooperationspartner bei den Festwochen im Historischen
Bürgerhaus sind unter anderem die Sparkasse Hilden-
Ratingen-Velbert, die Stadt Velbert, der Lions Club Velbert-
Heiligenhaus und der Verein der Freunde und Förderer des
Bürgerhauses Langenberg e. V. und die Musik&Kunstschule
Velbert. Das komplette Programm für die Festwochen findet
sich unter www.buergerhaus-langenberg.de sowie unter
www.velbert-events.de. Dort können auch Tickets für die
Veranstaltungen gebucht werden.
Infokasten
Das Historische Bürgerhaus ist Wahrzeichen und Symbol der
Stadt Langenberg. Das denkmalgeschützte Haus öffnet zum ersten
Mal 1916 für Versammlungen und Veranstaltungen jeglicher
Art - immer mit dem Ziel, den Bürgern gute Unterhaltung und viel
Erholung zu bieten.
2006 musste es geschlossen und mit Unterstützung von Bund
und Land NRW aufwändig renoviert werden. Vor allem die Montage
der komplexen Lüftungsanlage bereitete den Konstrukteuren
und Monteuren bis zuletzt Kopfzerbrechen, doch die Probleme
konnten dank der Verschiebung der Eröffnung um wenige
Wochen gelöst werden.
Weitere Informationen gibt es unter www.buergerhauslangenberg.
de.
 
 
 
05.05.2016, 11:00 Uhr

Hilden, Vereinsheim Unterstädter Gartenfreunde

Hilden, Vatertagsfrühschoppen

Alle Mitglieder und Gäste sind herzlich einggeladen!!!
Gute Laune ist mitzubringen...
Strasse: Heinrich-Herz-Str. 11
Ort: Hilden
 
Beschreibung: Seit über 30 Jahren feiern die Unterstädter Gartenfreunde den Vatertag.
Mit Erbsensuppe, Grillwurst und einer großen Kuchentheke im Vereinsheim Unterstädter Gartenfreunde
 
 
 
05.05.2016, 14:11 Uhr

Ratingen - Innenstadt

Ratingen - Ratinger Rosenmontagszug

 
 
 
06.05.2016 - 08.05.2016, 00:00 Uhr

Solingen, Lebenshilfe Gärtnerei

Solingen, Geranientage in der Lebenshilfe-Gärtnerei

Strasse: Langhansstr. 20
Ort: Solingen
 
Beschreibung: Die traditionellen Geranientage finden vom 6.-8. Mai 2016 in der Lebenshilfe Gärtnerei in der Ohligser Heide statt. Neben einem abwechslungsreichen Sortiment an Sommerblumen erwarten Sie frisch gegrillte Würstchen, Attraktionen für Kinder und Live-Musik.

Termin: Freitag - Samstag von 9 - 19 Uhr, Sonntag von 11 - 16 Uhr
 
 
 
07.05.2016, 14:30 Uhr

Velbert-Neviges, Feuerwehrgerätehaus Velbert-Neviges

Velbert-Neviges, Feuerwehrfest in Velbert-Neviges

Strasse: Siebeneicker Str. 19
Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Florianstag in der Feuerwehrwache Velbert Neviges

Beginn um 14:30 Uhr mit dem Floriansgottesdienst im Mariendom

Feuerwehrgerätehaus Velbert-Neviges
Siebeneicker Str. 19
42553 Velbert-Neviges
 
 
 
08.05.2016, 11:00 Uhr

Velbert Neviges

Velbert Neviges, Tag der offenen Tür Feuerwehr Velbert Neviges

Strasse: Siebeneicker Str. 19
Ort: Velbert Neviges
 
Beschreibung: Tag der offenen Tür Feuerwehr Velbert Neviges
Florianstag in der Feuerwehrwache Velbert Neviges

Beginn um 11:00 Uhr

Veranstaltungsort
Feuerwehrgerätehaus Velbert-Neviges
Siebeneicker Str. 19
42553 Velbert-Neviges
 
 
 
08.05.2016, 11:00 Uhr

Velbert-Neviges, Innenstadt

Velbert-Neviges, Trödelmeile und Verkaufsoffener Sonntag in Velbert-Neviges

Ort: Velbert-Neviges
 
Beschreibung: Besuchen Sie die Nevigeser Innenstadt mit großer Trödelmeile in der Zeit von 11:00 - 16:00 Uhr
Innenstadt - Fußgängerzone Neviges

Veranstalter
Werbegemeinschaft Neviges e.V.
Telefon: 02053/5011085
 
 
 
08.05.2016, 13:00 Uhr

Velbert, Innenstadt

Velbert, Maifest in der Velberter-City mit Verkaufsoffenem Sonntag

Ort: Velbert
 
Beschreibung: von 13-18 Uhr

08.05.2016

Innenstadt
42551 Velbert-Mitte
 
 
 
10.05.2016 - 14.05.2016, 00:00 Uhr

Haan - Haaner Innenstadt,

Haan - PfingstRausch Haan führt Bandcontest durch

"PfingstRausch" heißt das große neue Kultur- und Musikfestival in Haan
Ort: Haan
 
Beschreibung: "PfingstRausch" heißt das große neue Kultur- und Musikfestival in Haan, das
von Dienstag, 10., bis Samstag, 14. Mai, stattfinden wird. Kooperationspartner sind hier unter anderem die Musikschule Haan e.V., der Rockin‘ Rooster Musikclub Haan e.V., der Kulturverein Alte Pumpstation Haan e.V. und die Stadt-Sparkasse Haan.
Den Höhepunkt des Veranstaltungsreigens bildet am Samstag Live-Musik auf vier Bühnen in der Haaner Innenstadt, bei der rund 30 Bands jeglicher Couleur Frequenzen ohne Grenzen erklingen lassen werden. Um auch dem Nachwuchs eine Chance zu geben, loben die Organisatoren einen Band-Contest
aus für junge Musiker jeglicher Stilrichtungen aus dem Kreis Mettmann und den umliegenden Städten. Die Teilnahme ist einfach und unkompliziert: Interessierte Combos oder Einzelkünstler senden ein Informationsblatt über sich, Kontaktdaten sowie eine aussagefähige mp3-Datei eines
ihrer Songs an bandcontest@pfingstrausch.de. Einsendeschluss ist am 4. April. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt bis zum 7. April.
Eine kompetente Jury wird die eingesandten Beiträge bewerten und aus den Wettbewerbs-Teilnehmern zwei Acts auswählen, die am 14. Mai die Gelegenheit erhalten, sich auf großen Bühnen dem Publikum zu präsentieren.
"Wir sind für alle Genres offen - die einzige Beschränkung ist, dass die Inhalte nicht diskriminierend sein dürfen", sagt Thomas Krautwig, Leiter der Musikschule Haan. Ob nun also HipHop oder Jazz, Pop oder Punk, Techno oder Reggae, Metal oder Schlager - PfingstRausch gibt jungen Künstlern die Möglichkeit, sich hören zu lassen.
 
 
 
15.05.2016, 00:00 Uhr

Ratingen-Lintorf, Sportplatz Rot-Weiss Lintorf

Ratingen-Lintorf, Finalrunden U11 Turnier

Ort: Ratingen-Lintorf
 
Beschreibung: Wir veranstalten zusammen mit PTSports in Ratingen Lintorf (und weiter 6 Standorte), eines der bedeutendste U11 Turnier Europas!

An diesem Turnier werden ca. 180 Mannschaften teilnehmen.
Teilnehmer 2016 : Manchester City, FC Chelsea London, FC Liverpool, AS Rom, Juventus Turin, FC Sao Paulo, Arsenal London, Glasgow Rangers, Deportivo La Coruna, FC Genua, Atalanta Bergamo, PAOK Saloniki, Besiktas Istanbul, Malmö FF, FC Schalke 04, Borussia Dortmund, Queens Park Rangers, Hamburger SV, Hertha BSC Berlin, FSV Mainz 05, 1. FC Köln, Austria Wien, KRC Genk, Sparta Prag, Slavia Prag, Vitesse Arnheim, FC Twente Enschede, Lokomotive Moskau, Fundacion Marcet Barcelona, Levski Sofia, Lokomotive Plovdiv, Admira Wacker Wien, Helmond Sport, RB Leipzig, SC Paderborn, Fortuna Düsseldorf, MSV Duisburg, VfL Bochum, BV de Graafschap, Arminia Bielefeld, Hansa Rostock, Top Football Kosovo. und viele mehr...

Am Sonntag 15. Mai 2016 werden die Finalrunden auf dem Sportplatz Rot-Weiss Lintorf ausgetragen.
 
 
 
20.05.2016 - 28.05.2016, 00:00 Uhr

Ratingen, Jugendzentrum der Manege

Ratingen, Beachwoche - Jugendzentrum der Manege

Ort: Ratingen
 
Beschreibung: Die Beachwoche wird jedes Jahr in dem Jugendzentrum der Manege in Lintorf veranstaltet. Pünktlich zum Beginn des Sommers schütten wir, mit einem ehrenamtlichen Team von ca. 30 Personen, das Jugendzentrum mit ca. 100t Sand auf. Dazu wird zwei Wochen vor der Veranstaltung die komplette Location im karibischen Look dekoriert. Dieses wird speziell für unsere Veranstaltungen gemacht, welche jede für sich auch an jedem Tag besonders untermalt und hergerichtet wird.
Für die Kinder gibt es einen Sandburgenbau Wettbewerb, für die Integrative Veranstaltung wird der Weg extra für die Rolli-Fahrer freigeräumt und für die Älteren wird es spezielle karibische Drinks und tolle DJs geben.

Hier einmal die Termine:
17.05.2016  Sand kommt
20.05.2016 Ü18 - Beach
21.05.2016 Integrative Party - Beach
25.05.2016 Ü21 Twens - Beach
27.05.2016 Dance 4 Kids - Beach
27.05.2016 Ü16 - Beach
28.05.2016 Ü30 - Beach
 
 
 
27.04.2016 - 30.05.2016, 00:00 Uhr

Mettmann/Ratingen, Selbsterntegarten Fragen und Anfragen s. Text

Mettmann/Ratingen, Anmeldestart für die Gemüseselbsterntesaison 2016 Mettmann/Ratingen

Ort: Mettmann/Ratingen
Telefon: 02104-78 36332
 
Beschreibung: Wir starten in die nächste Gartensaison!
Ab dieser Saison gibt es die Gemüseselbsternte an zwei Standorten:

Standort Mettmann: Bioland Gärtnerei Nermins Garten, Benninghofer Weg 78 in 40822 Mettmann.

und in Kooperation mit Michael Buscher

Standort Ratingen: Bioland Buscherhof Zum Busch 1 in 40882 Ratingen. Das Selbsterntefeld befindet links vor dem Hühnermobilstall.

Mehr Informationen zur Gemüseselbsternte und zurAnmeldung finden Sie auf der Homepage unter Selbsterntegarten Fragen und Anfragen per Mail Kontakt oder telefonisch unter 02104-78 36332
 
 
 
28.05.2016, 14:30 Uhr

Velbert, Innenstadt

Velbert, Velberter Rosenmontagszug wird nachgeholt

Ort: Velbert
 
Beschreibung: Velberter Rosenmontagszug wird am 28.05 nachgeholt

Der Velberter Rosenmontagszug wird nachgeholt. Am 28. Mai. Erste Planungen sehen vor, dass der Velberter Karnevalszug Ende Mai um 14:30 Uhr los zieht. Vorher soll es auf dem Europaplatz eine Party ab 13 Uhr geben. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.
 
 
 
30.03.2016 - 31.05.2016, 00:00 Uhr

Langenfeld, s. Text

Langenfeld, Wasserski und Wakeboarding

Ort: Langenfeld
 
Beschreibung: An der langen Leine können Wagemutige im neanderland auch übers Wasser brettern. Die zwischen Düsseldorf und Köln gelegene Wasserskianlage Langengeld bietet Fahrspaß für Anfänger und Fortgeschrittene. Neben Wasserski lässt sich dort auch das Fahren mit dem Wakeboard, einer Mischung aus Wasserski und Wellenreiten, erlernen. Hierbei steht der Sportler seitlich auf dem Brett und kann an Rampen waghalsige Sprünge und Drehungen machen - ein Spaß auch für diejenigen, die vom Seeufer aus zuschauen. Die Anlage mit ihren insgesamt sechs Seilbahnen wurde in Zusammenarbeit mit einigen der besten Wakeboarder der Welt geplant und ist Austragungsort für internationale Meisterschaften.
 
 
 
30.03.2016 - 31.05.2016, 00:00 Uhr

Monheim am Rhein und Neandertal, s. Text

Monheim am Rhein und Neandertal, Unterwegs durch Raum und Zeit

Ort: Monheim am Rhein und Neandertal
 
Beschreibung: Fortbewegung außergewöhnlicher Art verspricht eine geführte oder eigenständige Tour mit den Zweirädern von SEGWAY Rheinland. Nach einer individuellen Einweisung geht es mit dem Segway zum Beispiel durch Auenlandschaften auf den Spuren der Römer in Monheim am Rhein oder auf actionreiche Entdeckungsreise ins weltberühmte Neandertal
 
 
 
30.03.2016 - 31.05.2016, 00:00 Uhr

Velbert und Wülfrath: s. Text

Velbert und Wülfrath: Climbing & Co

Ort: Velbert und Wülfrath
 
Beschreibung: Aufstiegsmöglichkeiten bietet der Waldkletterpark Velbert-Langenberg, einer der bekanntesten Climbingparks in Deutschland. In dem fünf Hektar großen Waldareal können sich kleine und große Kletterer an mehr als 70 Stationen versuchen, auf acht Adventure-Parcours mit bis zu 15 Metern Höhe und acht Riesenseilrutschen Gleichgewichtssinn und eigene Grenzen testen. Der Xtreme-Parcours bringt auch erfahrene Kletterer ins Schwitzen. Wem das noch nicht reicht, kann seine Nervenstärke an der Todesschleuder beweisen: beim freien Fall aus 14 Metern Höhe ins vermeintliche Nichts. Höhenluft schnuppern ist auch im Bochumer Bruch in Wülfrath möglich. Direkt neben dem Museum "Zeittunnel" können Fortgeschrittene mitten in Nordrhein-Westfalen an echten Felsen klettern. Nach Anmeldung lassen sich die steilen Wände des ehemaligen Kalksteinbruchs in verschiedenen Sektoren mit klangvollen Namen wie "Muppetshow" oder "Morgensonne" bezwingen.
 
 
Am Wochenende
Nachricht schreiben
Wetter
6°C / 15°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
zur Veranstaltungsübersicht