Netzmonteur/in im Bereich Technik Stromnetze

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/einen

Netzmonteur/in im Bereich Technik Stromnetze

Ihre Aufgaben:
•Nach Einarbeitung selbstständige Ausführung von Montage-, Betriebsführungs-, Wartungs-, Instandhaltungs-, und Instandsetzungsarbeiten an Stromversorgungs- bzw. Straßenbeleuchtungsanlagen und zugehörigen Betriebseinrichtungen wie Zählern, Schutztechnik, Leitstellen- und Betriebstechnik
•Ausführungsplanung anstehender Arbeiten und Terminierung bei planbaren Abschaltungen, Durchführung von Schalthandlungen im Nieder- und Mittelspannungsnetz
•Durchführung der Störungserstversorgung und Einleitung von Maßnahmen zur Sicherung und weiteren Störungsbehebung, Beseitigung und Dokumentation von Störungen, Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Wir erwarten:
•erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker/in für Betriebstechnik oder gleichwertige elektrotechnische Fachausbildung
•Berufserfahrung im Bereich der Stromversorgung
•Schaltberechtigung im Nieder- und Mittelspannungsnetz
•zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
•Führerschein Klasse C oder die Bereitschaft, diese/n zu erwerben
•Wohnsitz in der Umgebung von bzw. Umzug nach Monheim am Rhein

Wir bieten:
Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben, Vergütung nach dem Spartentarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung, attraktive Sozialleistungen eines kommunalen Unternehmens, Entwicklungs- und Zukunftsperspektiven.
Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 31.01.2015
elektronisch an bewerbung.technik@mega-monheim.de
 


verschiedene Stellenangebote MONAMARE

Monamare:

Ab sofort:

Servicekraft für Reinigung/Kasse/Gastronomie als Aushilfe

Leiter/in für Wassergewöhnung oder Schwimmkurse

Animateur/in für Kindergeburtstage am Wochenende

Rettungsschwimmer/in

Einarbeitung wird von erfahrenen Kollegen vorgenommen.

Es handelt sich jeweils um eine geringfügige Beschäftigung (450 Euro)

Allwetterbad der Stadt Monheim am Rhein GmbH; Kurt-Schumacher-Str. 2, 40789 Monheim

Telefon: 02173/938793 Fax: 02173/938986


Melden bei:  Allwetterbad der Stadt Monheim am Rhein GmbH
Telefon: 02173/938793
 


Erzieher/in

Die mittlere kreisangehörige Stadt Wülfrath (ca. 21.500 Einwohner) Dienstleistungs- Gewerbe- und Industriestandort, zugleich attraktiver Wohnort zwischen Düsseldorf, Essen und Wuppertal gelegen, sucht
zur Verstärkung ihres Teams im Familienzentrum Ellenbeek zum nächst
möglichen Zeitpunkt befristet auf zwei Jahre eine/n

Erzieher/in

Der Tätigkeitsbereich umfasst schwerpunktmäßig:
die Betreuung, Erziehung und Bildung einer Gruppe von Kindern im Alter von 2-6 Jahren Bildungsarbeit im Rahmen des eigenständigen Erziehungs- und Bildungsauftrag nach dem KIBIZ / Kinderbildungsgesetz Beobachtung und Analyse der Individuallage des Kindes und ganzheitliche Förderung
der Kinder in allen Bereichen entsprechend des Entwicklungsstandes
Durchführung von Elternveranstaltungen im Rahmen der Erziehungspartnerschaft Durchführung und Dokumentation regelmäßiger Elterngespräche über die Entwicklung der Kinder Schriftliche Erstellung von Beobachtungsbögen, Förderplänen und Entwicklungsberichten Mitarbeit bei Schwerpunktangeboten entsprechend der Konzeption der Einrichtung
und deren Weiterentwicklung Anleitung von Praktikanten
Ihre Qualifikation / Persönlichkeitsmerkmale
• Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in und fundierte
Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern der Altersgruppe 2-6
Jahren
• Kenntnisse der für den Bereich anzuwendenden gesetzlichen Bestimmungen
• Empathie und Wertschätzung gegenüber den Kindern
• Das individuelle Lernen, die Persönlichkeit und das Interesse der Kinder sollte im Mittelpunkt Ihrer Arbeit stehen
• Kreativität von Kindern fördern statt Lösungen vorzugeben
• Offenheit für eine effektive Zusammenarbeit mit Eltern und Institutionen
• Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Hohe soziale Kompetenz
• Konflikt- und Kritikfähigkeit
• Aufgeschlossen für Fortbildungen und Supervisionen
• PC Kenntnisse; Umgang mit WORD, Excel
Eine Hospitation in der Einrichtung ist nach Absprache möglich.

Wir bieten
Ein anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit Eigeninitiative in einem motivierten Team. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 6 nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-SuE). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden .Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt berücksichtigt.
Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 3.2.2015 an die Stadtverwaltung Wülfrath – Haupt- und Personalamt z. H. Frau Renne, Am Rathaus 1, 42489 Wülfrath oder per Mail in einer zusammenhängenden PDF-Datei an bewerbung@stadt.wuelfrath.de. Im Betreff Ihrer Email ist zwingend das Kennwort
Bewerbung Erzieher/in anzugeben. Es werden nur Bewerbungen berücksichtigt, die dem angeforderten Berufsbild entsprechen. Nach der Bewerbungsfrist eingehende Unterlagen bleiben unberücksichtigt. Fachliche Anfragen richten Sie bitte telefonisch unter 02058/18354
an Herrn Flohr.

Melden bei:  Herrn Flohr
Telefon: 02058/18354
 


zwei (Ober-) Brandmeister/-innen

Rettungsdienst mit ständig besetzter Einsatzzentrale zwei
(Ober-) Brandmeister/-innen.

Die Stellen sind in Vollzeit zu besetzen.
Die große kreisangehörige Stadt Velbert unterhält eine Freiwillige Feuerwehr mit rund 90 haupt- und über 250 ehrenamtlichen Einsatzkräften.

Folgende Aufgaben warten auf Sie:
 Einsatzdienst im Brandschutz und der technischen Hilfeleistung
 Einsatzdienst im Rettungsdienst einschließlich Krankentransport
 Mitarbeit in Sachgebieten und Werkstätten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:
 Erfolgreicher Abschluss der Laufbahnprüfung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst
 Abgeschlossene Qualifikation als Rettungsassistent/-in
 Uneingeschränkte gesundheitliche und sportliche Eignung für den Einsatzdienst, insbesondere Atemschutztauglichkeit (G 26.3)
 Gültige Fahrerlaubnis der Klasse C oder CE (neu) bzw. Klasse 2 (alt)
 Hohe Belastbarkeit, überdurchschnittliches Engagement und ausgeprägte Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
 Abwechslungsreiche Verwendung im Einsatz- und Arbeitsdienst
 24-Stunden-Dienst im Rahmen einer 48-Stunden-Woche
Die Bereitschaft und Fähigkeit, Fachkenntnisse durch Fort- und Weiterbildung auszubauen, wird erwartet.
Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen nach Besoldungsgruppe A 8 Übergeleitetes Besoldungsgesetz NRW (ÜBesG NRW).
Der Wohnort Velbert oder die nähere Umgebung ist erwünscht.
Auf diese Stellenausschreibung finden § 8 Landesgleichstellungsgesetz NRW und der Frauenförderplan der Stadt Velbert Anwendung.
Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind besonders erwünscht, sofern die gesundheitlichen Voraussetzungen und die sportliche Eignung für eine Tätigkeit im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst vorliegen.
Richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u. a. tabellarischer Lebenslauf, Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise, Zeugnisse der Laufbahn- und Rettungsassistentenprüfung, Nachweis G 26.3) bitte bis zum 08.02.2015 an die Stadt Velbert, Fachbereich Zentrale Dienste, Personal, Thomasstr. 1, 42551 Velbert.
Weitere Fragen zur angebotenen Stelle beantwortet Ihnen gerne der Leiter der Abteilung Feuerwehr und Rettungsdienst, Herr Lenatz, den Sie unter der Telefonnummer 02051/ 317- 281 erreichen können. Weitere Informationen zur Feuerwehr der Stadt Velbert unter www.feuerwehr-velbert.de.

Melden bei:  Herrn Lenatz
Telefon: 02051/ 317- 281
 


Facharbeiterin /eines Facharbeiter Tief- und Straßenbau

Bei der Stadt Langenfeld (Rheinland) - Referat Betriebshof - ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle (z. Z. 39 Wochenstunden)

einer Facharbeiterin /eines Facharbeiters Tief- und Straßenbau
- ausgewiesen nach E 6 TVöD -

zu besetzen.
Das Aufgabenfeld umfasst allgemeine Tiefbauarbeiten im Pflaster-, Platten- und Straßenbau innerhalb des Stadtgebietes von Langenfeld. Es wird jedoch zusätzlich die Bereitschaft erwartet, Arbeiten anderer Aufgabenbereiche wie Winterdienst, Grünschnitt oder auch eine Aushilfstätigkeit in der Müllabfuhr auszuführen.
Das Aufgabengebiet erfordert
• eine abgeschlossene Ausbildung mit entsprechenden Fachkenntnissen und Erfahrungen im Bereich Tief- /Straßenbau
• Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B und Klasse CE
• Teamfähigkeit, körperliche Belastbarkeit, zeitliche Flexibilität sowie Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 30.01.2015 an den Bürgermeister - Referat Personalverwaltung - Konrad-Adenauer-Platz 1 in 40764 Langenfeld.
Bitte reichen Sie zunächst nur Kopien Ihrer Bewerbungsunterlagen ein, da die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet werden. Eine Rücksendung kann nur durch Beifügen eines ausreichend frankierten Rückumschlags erfolgen. Auf elektronischem Wege übermittelte Bewerbungen können nur in Ausnahmefällen (z. B. Auslandsaufenthalt) berücksichtigt werden.
Ich weise darauf hin, dass Reisekosten für ein Vorstellungsgespräch nicht übernommen werden.
Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes und des bestehenden Frauenförderplans. Eine Bewerbung geeigneter schwerbehinderter Menschen ist erwünscht.
Für Rückfragen steht Ihnen Herr Steinbacher (Tel.Nr.02173/794-5500) zur Verfügung.

Melden bei:  Herrn Steinbacher
Telefon: 02173/794-5500
 


engagierte/-r Vertriebsmitarbeiter/-in im Außendienst

Ihre Aufgabe:
Als engagierte/-r Vertriebsmitarbeiter/-in im Außendienst erweitern Sie den Kundenkreis durch Neuakquise und die Nutzung vorhandener Kontakte zu Errichtern und Integratoren.
Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht dabei der zielgerichtete Verkauf von sicherheitstechnischen Systemlösungen, Projektierung und Betreuung bis zum Abschluss.

Arbeitsort:
Hilden und NRW

Ihr Profil:
Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit fundierten fachlichen Kenntnissen aus dem Bereich digitale Videoüberwachung und nachweislichen Vertriebserfolgen in der Sicherheitstechnik.
Sie verfügen idealerweise über eine technische Ausbildung aus dem Bereich Elektrotechnik (z. B. IT-Systemelektroniker/-in oder Elektromeister/-in, Dipl.-Ing., Elektriker/-in).

MS Office Kenntnisse und ein Führerschein der Klasse B sind erforderlich.

Attraktive Konditionen, zielgerichtete Einarbeitung und ein Firmenfahrzeug auch zur privaten Nutzung werden Sie überzeugen.

Bitte bewerben Sie sich per Post oder E-Mail an:

Lilin Technology GmbH
Frau Zuo
Nikolaus-Otto-Str. 1
40721 Hilden

E-Mail: sales2@lilin.de

Oder bitte melden bei:

Agentur für Arbeit Hilden

Telefon: 02103 / 959522


Melden bei:  Agentur für Arbeit Hilden
Telefon: 02103 / 959522
 


Technische / -n Zeichner / -in in Teilzeit (flexibel)

Die FeRe Dosier- und Klebsysteme GmbH wurde 1987 gegründet mit dem Ziel, Anlagen für die Förderung und Applikation von Lacken, Kleb- und Dichtstoffen zu entwickeln, bauen und zu vertreiben.
So wurden z.B. Ende der 80-er Jahre weltweit die ersten isokinetischen Kolbendosierer entwickelt. Diese wurden zunächst bei PVC-Plastisolen für den Nahtabdichtbereich in der Automobilindustrie weltweit eingesetzt und stellten eine echte Alternative für die ansonsten verwendeten Mastikregler dar.

Seit Januar 2003 ist unser Unternehmen in größeren Räumlichkeiten in Langenfeld zu finden, u. a. um den neuen Herausforderungen des Marktes gerecht zu werden.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir kurzfristig eine/n

Technische / -n Zeichner / -in in Teilzeit (flexibel)

zum Erstellen von Konstruktionen und zur Anfertigung von Dokumentationen in Deutsch und Englisch.

Ihre Voraussetzungen:

■ adäquate Computer-Kenntnisse
■ sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
■ Erfahrung mit Auto-CAD und Inventor wünschenswert
■ Teamfähigkeit
■ Führerschein Klasse B (3)
■ Ausbildung als technischer Zeichner / technische Zeichnerin

Auf Ihre schriftliche Bewerbung freuen wir uns!

Bitte senden Sie diese per Post oder E-Mail an:

FeRe Dosier- und Klebsysteme GmbH
Frau Manuela Heimbrock
Hans-Böckler-Straße 42
40764 Langenfeld

E-Mail: kontakt@fere-gmbh.de

Homepage: www.fere-gmbh.de

Oder bitte melden bei:

Agentur für Arbeit Hilden

Telefon: 02103 / 959521


Melden bei:  Agentur für Arbeit Hilden
Telefon: 02103 / 959521
 


(Ober-) Brandmeister/-innen

Die Stadt Velbert sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Feuerwehr und Rettungsdienst mit ständig besetzter Einsatzzentrale zwei

(Ober-) Brandmeister/-innen.

Die Stellen sind in Vollzeit zu besetzen.

Die große kreisangehörige Stadt Velbert unterhält eine Freiwillige Feuerwehr mit rund 90 haupt- und über 250 ehrenamtlichen Einsatzkräften.

Folgende Aufgaben warten auf Sie:

• Einsatzdienst im Brandschutz und der technischen Hilfeleistung
• Einsatzdienst im Rettungsdienst einschließlich Krankentransport
• Mitarbeit in Sachgebieten und Werkstätten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

• Erfolgreicher Abschluss der Laufbahnprüfung für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst
• Abgeschlossene Qualifikation als Rettungsassistent/-in
• Uneingeschränkte gesundheitliche und sportliche Eignung für den Einsatzdienst, ins-besondere Atemschutztauglichkeit (G 26.3)
• Gültige Fahrerlaubnis der Klasse C oder CE (neu) bzw. Klasse 2 (alt)
• Hohe Belastbarkeit, überdurchschnittliches Engagement und ausgeprägte Teamfä-higkeit

Wir bieten Ihnen:

• Abwechslungsreiche Verwendung im Einsatz- und Arbeitsdienst
• 24-Stunden-Dienst im Rahmen einer 48-Stunden-Woche

Die Bereitschaft und Fähigkeit, Fachkenntnisse durch Fort- und Weiterbildung auszubauen, wird erwartet.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzun-gen nach Besoldungsgruppe A 8 Übergeleitetes Besoldungsgesetz NRW (ÜBesG NRW). Der Wohnort Velbert oder die nähere Umgebung ist erwünscht.

Auf diese Stellenausschreibung finden § 8 Landesgleichstellungsgesetz NRW und der Frau-enförderplan der Stadt Velbert Anwendung.

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen sind besonders erwünscht, sofern die ge-sundheitlichen Voraussetzungen und die sportliche Eignung für eine Tätigkeit im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst vorliegen.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (u. a. tabellarischer Lebenslauf, Ausbildungs- und Tätigkeitsnachweise, Zeugnisse der Laufbahn- und Rettungsassistenten-prüfung, Nachweis G 26.3) bitte bis zum 08.02.2015 an die Stadt Velbert, Fachbereich Zent-rale Dienste, Personal, Thomasstr. 1, 42551 Velbert.

Weitere Fragen zur angebotenen Stelle beantwortet Ihnen gerne der Leiter der Abteilung Feuerwehr und Rettungsdienst, Herr Lenatz, den Sie unter der Telefonnummer 02051/ 317-281 erreichen können. Weitere Informationen zur Feuerwehr der Stadt Velbert unter www.feuerwehr-velbert.de.


Melden bei:  Herr Lenatz
Telefon: 02051/ 317-281
 


eine/n Kundendienstleiter/in im Haushaltselektrobereich

Die SPI- Kundendienst ServicePoint International GmbH, ist ein unabhängiges, überregionales Unternehmen für technische Dienstleistungen in Haan (Gruiten). Mit mehr als 20 Jahren professioneller Erfahrung bieten wir unseren bekannten Markenhersteller-Kunden flächendeckenden und sofortigen professionellen Service für technische Produkte aller Art, einschließlich After-Sales-Service, Reparaturen und Ersatzteillieferungen.

Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir ab sofort in Vollzeit
am Standort Haan-Gruiten

eine/n Kundendienstleiter/in im Haushaltselektrobereich.

Ihre Kernaufgaben:

■ Leitung Call Center
■ Koordinierung der Aufträge
■ Technikersuche, bundesweit

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte schriftlich mit vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) postalisch oder per E-Mail an folgende Adresse:

SPI - Kundendienst Servicepoint International GmbH
Julia Drüppel
Thunbuschstr. 8
42781 Haan-Gruiten

E-Mail: j.drueppel@spi-kundendienst.de

Homepage: www.spi-kundendienst.de

Oder bitte melden bei:

Agentur für Arbeit Hilden

Telefon: 02103 / 959521


Melden bei:  Agentur für Arbeit Hilden
Telefon: 02103 / 959521
 


Auszubildende/n, ab Sommer 2015 für die Ausbildung zum/zur Friseur/in

Living Hair Company in Hilden

Wir suchen für unseren Friseursalon in Hilden eine/n Auszubildende/n, der/die ab Sommer 2015 die Ausbildung zum/zur Friseur/in bei uns beginnen möchte.

Ausbildungsinhalte sind u. a.:
- das fachgerechte Pflegen, Schneiden, Färben und Frisieren von Haaren
- der richtige Umgang mit den Arbeitsmaterialien
- individuelle Beratung der Kunden bei Fragen zu Frisur, Haarpflege sowie des Haarstylings

Voraussetzungen:
- Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft
- Kreativität, Kommunikationsfähigkeit und Freundlichkeit
- ab Mittlerer Reife

Der Berufsschulunterricht findet in Mettmann statt.
Wir bieten die Möglichkeit vorab ein Praktikum zu absolvieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie uns auch gerne persönlich vorbeibringen können.

Oder bitte melden bei:

Agentur für Arbeit Hilden

Telefon: 02103 / 959521


Melden bei:  Agentur für Arbeit Hilden
Telefon: 02103 / 959521
 


Windows Server Spezialist (m/w) (IT-Administrator/in)

Wir suchen ab sofort einen Windows Server Spezialist (m/w) (IT-Administrator/in)

Ihre Karriere-Chance! Wachsen Sie mit uns!

Wir erwarten von Ihnen:

- Tiefe Kenntnisse im Bereich der aktuellen Microsoft Servertechnologien
- Praktische Erfahrungen im Aufbau von komplexen ActiveDirectory-Strukturen
- Sehr gutes Fachwissen über Netzwerke und Virtualisierungstechniken
- Praktische Erfahrung in der Administration von Datenbank- und Mailserver-Umgebungen
- Spaß an der Erarbeitung neuer Technologien und Lösungen
- hohes Maß an Kundenorientierung und Problemlösungskompetenz

Dafür bieten wir Ihnen:

- einen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz im Umfeld modernster Technolgien
- eigenverantwortliche Übernahme von Projekten
- ausreichend Raum für Fortbildung und Weiterentwicklung
- sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem jungen aufsteigenden Unternehmen
- angemessene Bezahlung
- flexible Arbeitszeiten
- flache Hierarchien sowie ein offenes, nettes Team

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung, per E-Mail oder per Post, an:

ITbauhaus GmbH
Herr Martin Ohlendorf
Hans-Böckler-Str. 3
40764 Langenfeld
E-Mail: info@itbauhaus.de

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.


Agentur für Arbeit Langenfeld
Telefon: 02173 / 2031132


Melden bei:  Agentur für Arbeit Langenfeld
Telefon: 02173 / 2031132
 


Praktikantin/Praktikanten im Anerkennungsjahr für den Beruf der/des staatl. anerkannten Erzieherin / Erziehers

In der Stadt Velbert, mit rund 83.000 Einwohnern zentral zwischen den Großstädten Essen, Düsseldorf und Wuppertal im Wirtschaftsraum Rhein, Ruhr und Wupper gelegen sind im Fachbereich Jugend, Familie und Soziales im Kinderheim „Am Brangenberg“ zwei Stellen einer/eines

Praktikantin/Praktikanten

im Anerkennungsjahr

für den Beruf der/des staatl. anerkannten Erzieherin / Erziehers

ab dem 01.08.2015 zu besetzen.

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Praktikantin-nen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD).

Auf diese Stellenausschreibung finden § 8 Landesgleichstellungsgesetz NRW und der Frau-enförderplan der Stadt Velbert Anwendung.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund und von schwerbehinderten Personen sind besonders erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit den üblichen Unterlagen bis zum 28. Februar 2015 an den Bürgermeister der Stadt Velbert, Fachabteilung Zentrale Dienste - Fachgebiet Personal und Organisation, Thomasstr. 7, 42551 Velbert.

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Kinderheims Herr Jahn unter der Rufnummer
02051 / 24282 zur Verfügung.


Melden bei:  Herr Jahn
Telefon: 02051 24282
 


Praktikantin/Praktikanten im Anerkennungsjahr für den Beruf der/des staatl. anerkannten Erzieherin/Erziehers

In der Stadt Velbert, mit rund 83.000 Einwohnern zentral zwischen den Großstädten Essen, Düsseldorf und Wuppertal im Wirtschaftsraum Rhein, Ruhr und Wupper gelegen ist im Fachbereich Jugend, Familie und Soziales in der Kindertagesstätte Kollwitzstraße die Stelle einer / eines

Praktikantin/Praktikanten

im Anerkennungsjahr

für den Beruf der/des staatl. anerkannten Erzieherin/Erziehers

ab dem 01.08.2015 zu besetzen.

In der Einrichtung werden insgesamt 116 Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren in sechs Gruppen betreut.

Die Bereitschaft und die Fähigkeit, in einem Team zu arbeiten, wird vorausgesetzt.
Wir bieten:

• Eine moderne und gut ausgestattete sechsgruppige Einrichung,
• eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche
Tätigkeit,
• ein qualifiziertes, engagiertes Team.

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für Praktikantinnen/Praktikanten des öffentlichen Dienstes (TVPöD).

Auf diese Stellenausschreibung finden § 8 Landesgleichstellungsgesetz NRW und der Frauenförderplan der Stadt Velbert Anwendung.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund und von schwerbehinderten Personen sind besonders erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.01.2015 an die Stadt Velbert, Fachbereich Zentrale Dienste, Personal, Thomasstr. 7, 42551 Velbert.
Für Rückfragen steht Ihnen gerne die Leiterin der Kindertagesstätte Kollwitzstraße, Frau Böhne, unter der Rufnummer 02051/808680 zur Verfügung.
 


Staatl. anerkannte/r Erzieherin/Erzieher

In der Stadt Velbert mit rund 83.000 Einwohnern zentral zwischen den Großstädten Essen, Düsseldorf und Wuppertal im Wirtschaftsraum Rhein, Ruhr und Wupper gelegen sind im Kinderheim „Am Brangenberg“ kurzfristig eine Stelle als

Staatl. anerkannte/r Erzieherin/Erzieher

im pädagogischen Gruppendienst in Vollzeit zu besetzen.

Die Besetzung der Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf Weiterbeschäfti-gung.

Das städt. Kinderheim ist eine Einrichtung der stationären Hilfen zur Erziehung gem. § 34 SGB VIII, in der Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in zwei koedukativen Wohngruppen ganzheitliche Hilfen zur Erziehung und Sozialisation gewährt werden.

Zu den Aufgaben gehören unter anderem:

 Die emotionale, pädagogische, hauswirtschaftliche und pflegerische
Betreuung
 Gestaltung und Mitgestaltung des atmosphärischen und leistungsrelevanten
Gruppenprozesses
 Planung und Durchführung von pädagogischen Leistungsteilen
zum Abbau von Entwicklungs- und Verhaltensdefiziten, auch in Kooperation mit
fachspezifischen externen Diensten
 Das Erstellen von individuellen Erziehungs-, Hilfe- und Handlungsplänen sowie
Diagnostik- und Entwicklungsberichten
 Krisenintervention
 Die schulische Betreuung mit Hausaufgabenüberwachung sowie Lern- und
Leistungshilfen
 Planung und Durchführung von zusätzlichen Übungseinheiten für Schüler/innen mit
besonderen Fächer- und Leistungsschwächen, auch in Kooperation mit Schulen
 Elternarbeit im Vorfeld und Ablauf von Rückführungsprozessen
 Vielfältige perspektivische Orientierungs-, Ausbildungs-, Berufs- und Verselbständi-gungshilfen
 Planung und Durchführung von Freizeitaktivitäten mit Einzelnen,
Teilgruppen und der Gesamtgruppe, auch unter freizeitpädagogischen Zielsetzungen

Neben den genannten fachlichen Anforderungen sollte die Bewerberin/der Bewerber folgende Voraussetzungen erfüllen:

 Identifizierung mit dem konzeptionellen Leistungsauftrag der Einrichtung und dem Klientel
 Bereitschaft und Fähigkeit Verantwortung zu übernehmen
 Klientelorientierte Bindungs- und Beziehungsarbeit
 methoden- und strukturenunabhängige Prozessgestaltung
 selbständige Arbeiten und Mitgestalten konstruktiver Teamarbeit
 Engagement und Einsatzbereitschaft
 Psychische Belastbarkeit, Persönlichkeitsstärke, Flexibilität und Mobilität
 Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung im Rahmen der geforderten Leistungs- und Qualitätsentwicklung

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8 TVöD.
Neben der üblichen Vergütung werden Zulagen (Heim- und Schichtdienstzulage sowie Ver-gütungen für Sonderdienste wie Sonn-, Feiertags- und Nachtzuschläge, Zuschläge für Samstags- und Bereitschaftsdienste) gewährt.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein einwandfreies erweitertes Führungszeugnis.

Auf diese Stellenausschreibung finden § 8 Landesgleichstellungsgesetz NRW und der Frau-enförderplan der Stadt Velbert Anwendung.

Bewerbungen von Personen mit einer Schwerbehinderung und Menschen mit Migrationshin-tergrund sind besonders erwünscht.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 31.01.2015 an die Stadt Velbert, Fachbereich Zentrale Dienste, Personal, Thomasstr. 7, 42551 Velbert.

Weitere Fragen zur angebotenen Stelle beantwortet Ihnen gerne der Leiter der Einrichtung, Herr Jahn, den Sie unter der Telefonnummer 02051/ 24282 oder dem Abteilungsleiter, Herrn Becker, den Sie unter der Telefonnummer 02051 / 262271 erreichen können.


Melden bei:  Herr Jahn
Telefon: 02051 24282
 


Auszubildende/r für den Beruf der/des Bauzeichner/in – Schwerpunkt Tief-, Straßen- und Landschaftsbau

Die Stadtverwaltung Velbert sucht als Dienstleistungsunternehmen mit ca. 860 Beschäftig-ten flexible, motivierte und gut ausgebildete Nachwuchskräfte.

Wir bieten zum 01. August 2015 einen Ausbildungsplatz im Fachbereich Stadtentwicklung als

Auszubildende/r für den Beruf der/des Bauzeichner/in – Schwerpunkt Tief-, Straßen- und Landschaftsbau


Bauzeichner/innen der Fachrichtung Tief-, Straßen- und Landschaftsbau setzen die Vorgaben der Planer/innen in maßstabsgerechte Zeichnungen wie z.B. Lagepläne oder Bebauungspläne um. Sie arbeiten dabei mit spezieller CAD-Software am Computer. Ein besonderes Augenmerk wird bei dieser Ausbildungsstelle auf den Bereich der städtebaulichen Planung gelegt.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Verlauf der Ausbildung (duales System)
Die schulische Ausbildung findet an 1-2 Tagen in der Woche an der Albrecht-Dürer-Schule in Düsseldorf statt und die betriebliche Ausbildung wird an den restlichen Wochentagen in der Abteilung Generelle Planung und Stadterneuerung durchgeführt. Zudem besuchen Sie ein 14 Wochen dauerndes ausbildungsbegleitendes Praktikum im Ausbildungszentrum der Bau-industrie NRW.
Während dieser Ausbildung werden Sie an die Aufgabenfelder herangeführt und systematisch mit den Berufsinhalten vertraut gemacht.

Wir erwarten:

• Realschul- bzw. qualifizierten Hauptschulabschluss
• gute mathematische/technische Fähigkeiten
• sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Excel, Word etc.)
• sorgfältige und präzise Arbeitsweise
• gutes räumliches Vorstellungsvermögen
• zeichnerisches Geschick

Überzeugt oder noch Fragen?

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Hendrik Zielonka, unter der Telefonnummer 02051 / 26-2625 oder auch per E-Mail Hendrik.Zielonka@velbert.de zur Verfügung.

Auf diese Stellenausschreibung finden § 8 Landesgleichstellungsgesetz NRW und der Frau-enförderplan der Stadt Velbert Anwendung.

Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund und von schwerbehinderten Perso-nen sind besonders erwünscht.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, der als Anlagen auch ein tabellarischer Lebenslauf und die letzten beiden Zeugnisse in Kopie beigefügt sein sollten.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 06. Februar 2015 an die Stadt Velbert, Fachbereich Zentrale Dienste, Personal, Thomasstr. 7, 42551 Velbert.


Melden bei:  Herrn Zielonka
Telefon: 02051 26-2625
 


Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik

Famulla Elektrotechnik - Ihr zuverlässiger Partner für hochwertige, innovative und intelligente Gebäudesystemtechnik.
Die Firma Famulla Elektrotechnik stammt ursprünglich aus dem Industriebereich und ist seit über 6 Jahren in den unterschiedlichsten Bereichen der Elektrotechnik mit innovativen Produkten aktiv. Unser Know-How begründet sich auf langjähriger Erfahrung in den Bereichen Elektroinstallationen, Netzwerktechnik, Lichtsteuerung, Regelungstechnik, Einbruchmeldetechnik, Gebäudeautomatisierung, Industrieanlagen, Heizungssteuerung, BUS-Systeme (z.B. KNX, DALI) und Energiesparkonzepte. Wir realisieren Projekte von einfachen Schaltungen bis hin zu komplexen Steuerungen. Unsere Firma wächst ständig und beschäftigt zur Zeit 5 hochmotivierte Mitarbeiter, die flexibel eingesetzt werden können.
Zu unserem Kundenstamm zählen namhafte Unternehmen und natürlich auch Privatkunden aus dem niederbergischen Raum, vor allem aus Velbert, Heiligenhaus, Ratingen und Düsseldorf aber auch der Essener Süden zählt zu unserem Einzugsgebiet.

Wir bieten ab sofort eine Stelle zum/ zur Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik an.
Übliche Elektroinstallateurarbeiten
Anforderungen
Gesellenbrief ist zwingend erforderlich. Führerschein Klasse b, gute Kenntnisse im Bereich Elektrotechnik, PC-Kenntnisse,Zuverlässigkeit, Gründlichkeit bei der Erledigung der Aufgaben, gute Kenntnisse im Bereich Elektrotechniker Aufgaben, Selbstständigkeit, Zielstrebigkeit

Bitte bewerben Sie sich auf dem Postweg oder per E-Mail:
FAMULLA Elektrotechnik
Herrn Raphael Famulla
Hohenzollernstr. 15 - 17
42551 Velbert
E-Mail: info@famulla-elektrotechnik.de

Oder bitte melden bei:
Agentur für Arbeit Velbert
Telefon:
02051 / 910404
 


Ausbildungsstellen zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Wir sind ein mittelständisches Einzelhandelsunternehmen mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren (REWE - Markt).

Zum 01.08.2015 bieten wir für unseren Lebensmittelmarkt (REWE) in Haan/ Hilden Ausbildungsstellen zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel an.

Während Ihrer 3-jährigen Ausbildung lernen Sie den kompletten Weg der Ware und alle anfallenden Aufgaben im Supermarkt kennen. Neben der Bedarfsermittlung und der Beschaffung von Artikeln über die Warenlagerung und -kontrolle bis hin zum Verkauf der Ware kommen Sie mit allen Bereichen eines REWE-Marktes in Berührung. Sie sind der erste Ansprechpartner für die Kunden und können mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Voraussetzungen:
- mindestens Hauptschulabschluss mit ausreichenden Leistungen
- fließend der deutschen Sprache mächtig in Wort und Schrift
- höfliche Umgangsformen sowie ein gepflegtes und freundliches Erscheinungsbild
- Interesse am Handel und an unseren Produkten
- Spaß am Umgang mit Kunden
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form zu. Wir freuen uns auf Sie.

Andrea Conrad Einzelhandels OHG
Herr Conrad
Richrather Str. 172
40723 Hilden

Oder bitte melden bei:
Agentur für Arbeit Hilden
Telefon: 02103 / 959521
 


Ausbildungsstellen zum/r Verkäufer/in

Wir sind ein mittelständisches Einzelhandelsunternehmen mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren (REWE - Markt).

Zum 01.08.2015 bieten wir für unseren Lebensmittelmarkt (REWE) in Haan/ Hilden
Ausbildungsstellen zum/r Verkäufer/in an.

Verkäufer/innen veräußern Waren und Dienstleistungen. Dazu informieren und beraten sie Kunden und bieten Serviceleistungen an. Sie nehmen Ware an, zeichnen sie aus und präsentieren sie ansprechend. Zudem prüfen sie den Bestand, führen Qualitätskontrollen durch, bestellen Ware nach und nehmen Reklamationen entgegen.

Wir erwarten den Qualifizierenden Hauptschulabschluss, ein freundliches Auftreten und Motivation für die Ausbildung.

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form zu. Wir freuen uns auf Sie.

Andrea Conrad Einzelhandels OHG
Herr Conrad
Richrather Str. 172
40723 Hilden

Oder bitte melden bei:
Agentur für Arbeit Hilden
Telefon: 02103 / 959521
 


Fleischereifachverkäufer/in

Andrea Conrad Einzelhandels OHG in Hilden/Haan
Wir sind ein mittelständisches Einzelhandelsunternehmen mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren (REWE - Markt).

Zum 01.08.2015 bieten wir Ausbildungsstellen zum/r Fleischereifachverkäufer/in in Hilden/Haan an.

Voraussetzungen:
- mindestens Hauptschulabschluss Klasse 10
- Motivation, Zuverlässigkeit
- Kundenfreundlichkeit
Zusatzinformation:
- Berufsschulunterricht findet wohnortnah statt
Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen in schriftlicher Form zu. Wir freuen uns auf Sie.

Andrea Conrad Einzelhandels OHG
Herr Conrad
Richrather Str. 172
40723 Hilden

Oder bitte melden bei:

Agentur für Arbeit Hilden
Telefon: 02103 / 959521
 


Webentwickler PHP/MySQL (m/w)

Unternehmensprofil:
Größter Anbieter für Teilnehmermanagement in Deutschland mit Sitz in Wuppertal. Wir organisieren das Gästemanagement für Events, Messen und Kongresse. Vom Einladungsversand über die Onlineanmeldung bis hin zum Check-in der Gäste auf der Veranstaltung, betreuen wir europaweite Projekte als Fullservice-Dienstleister.
Unsere Kunden sind Event- und Werbeagenturen, mittelständische Unternehmen und DAX-Konzerne z.B. aus den Bereichen Automobil, Banken oder Versicherungen.

Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsumfeld mit interessanten und abwechslungsreichen Aufgaben in einem wachsenden Unternehmen, welches sich durch eine Unternehmenskultur mit viel Freiheit, Individualität, Teamarbeit und offener Kommunikation über alle Ebenen auszeichnet.

Stellenbeschreibung:
Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir Webentwickler (PHP/MySQL) (m/w) für unseren Standort Wuppertal.
Art der Anstellung: Festanstellung
Eintrittstermin: ab sofort

Aufgaben:
- Entwicklung, Konzeption und Umsetzung von Webportalen und Webapplikationen
- Pflege und Weiterentwicklung von Internet-Projekten
- Datenbankdesign für Webprojekte
- Anforderungsanalyse und Sicherstellung einer optimalen Usability



Anforderungen:
- Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker/Anwendungsentwicklung oder eine vergleichbare Ausbildung im IT-
Umfeld
- Erfahrung in der Webprogrammierung mit Technologien wie: HTML, CSS, PHP, jQuery, Ajax
- Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit MySQL-Datenbanken
- Erfahrung in Design und Implementierung von objektorientierten Anwendungen
- gutes Englisch in Wort und Schrift

Persönlich finden Sie sich hier wieder:
- Selbstständige Arbeitsweise
- Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
- Analytisches Denkvermögen und konzeptionelle Stärke
- Qualitätsbewusstsein und Sorgfalt
- Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Engagement


Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Vertriebsassistent/in ( Brandmeldeanlagen)) Elektroniker/in-Geräte und Systeme

UN 10000-1119819504-S

Zur Verstärkung und Erweiterung unseres Teams suchen wir einen Vertriebsassistenten (m/w) für den Schwerpunkt Projektierung und Angebotserstellung von Brandmeldeanlagen. Berufseinsteiger sind auch erwünscht!
Ihr Profil:
- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (z. B. Elektroniker, Kommunikationselektroniker, Fernmeldemonteur oder vergleichbar).
- BERUFSERFAHRUNG IM BEREICH PLANUNG UND MONTAGE VON BRANDMELDEANLAGEN
- Eigenständiges Arbeiten, hohe Belastbarkeit und Flexibilität im Rahmen der gestellten Aufgaben.
- Gepflegtes Erscheinungsbild.
- Vertriebsorientierter Umgang mit den Kunden.
- Organisationsgeschick, Lernfähigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfreudigkeit.
- Kaufmännisches Verständnis.
- Sichere MS Office-Kenntnisse.
- Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
- Sie besitzen einen gültigen Führerschein der Klasse B.

Ihr Aufgabengebiet:
- Sie sind zuständig für die technische Kundenberatung und die Bearbeitung von Kundenanfragen mit Schwerpunkt Brandmeldeanlagen.
- Projektierung, Kalkulation und Erstellung von Angeboten mit Schwerpunkt Brandmeldeanlagen.
- Kalkulation und Bearbeitung von Ausschreibungen.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle – Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r

ToRi 10000-1121634322-S

Zahnmedizinische Fachangestellte unterstützen Zahnärzte und -ärztinnen bei allen Tätigkeiten in einer Praxis. Sie empfangen und betreuen die Patienten, organisieren die Praxisabläufe und assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen.

Ausbildungsplatz zum Sommer 2015.

Wir bitten um eine schriftliche Bewerbung per Post.


Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.



Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle –Friseur/in

BoRi 10000-1121274779-S

Gesucht wird ein/e Auszubildende/r zum/zur Friseur/in zum 01.08.2015 oder auch früher.

Als Schulabschluss wird mindestens der Hauptschulabschluss nach Klasse 10 Typ A erwartet.

Bitte bewerben Sie sich nur persönlich.

Die Tätigkeit allgemein im Überblick

Friseure und Friseurinnen waschen, pflegen, schneiden, färben und frisieren Haare. Sie beraten Kunden individuell in Fragen der Frisur, der Haarpflege sowie des Haarstylings, pflegen Hände, gestalten Fingernägel sowie Make-up und verkaufen kosmetische bzw. Haarpflegeartikel.

Hauptsächlich arbeiten Friseure und Friseurinnen in Fachbetrieben des Friseurhandwerks. Darüber hinaus finden sie Beschäftigungsmöglichkeiten in Freizeiteinrichtungen wie Wellnesshotels und Bäderbetrieben. Auch bei Film- und Theaterproduktionen oder Modeschauen können sie tätig sein. Ebenso bieten sich Beschäftigungsmöglichkeiten im Verkauf von Kosmetikartikeln, z.B. in Parfümerien.

Die Ausbildung im Überblick

Friseur/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach der Handwerksordnung (HwO).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im Handwerk angeboten. Durch Wahlqualifikationseinheiten verfügt dieser Beruf über eine flexible Ausbildungsstruktur.


Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle- Automobilkaufmann/-frau

Mh 10000-1121837671-S

Sie lieben Autos, mögen den Umgang mit Menschen und organisieren gern? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Automobilkaufmann/frau genau das Richtige für Sie. Die Ausbildung startet am 01.08.2015 oder am 01.09.2015 in unserem Autohaus.


- Sie lernen alle kaufmännischen Tätigkeiten in den Verkaufs- und Servicebereichen des Autohauses kennen.
- Sie übernehmen Aufgaben im Kundenmanagement, Verkauf und Marketing. Außerdem arbeiten Sie u.a. in der Buchhaltung, Beschaffung und Disposition.
- Sie besitzen einen Realschulabschluss oder einen vergleichbaren Schulabschluss.
- Sie sind gut in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch, haben technisches Verständnis und kommunizieren gern.
- zwingend erforderlich ist der Führerschein


Es erwartet Sie eine interessante und spannende Ausbildung mit Zukunftsperspektive. Sie lernen und arbeiten in einem kompetenten und hilfsbereiten Team und legen damit den Grundstein für ein erfolgreiches Berufsleben in der Automobilbranche.


Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle – Hotelfachmann/-frau

MaSi 10000-1121890900-S

Schweben und erleben: Unser Hotel liegt im Zentrum der Stadt direkt gegenüber dem Schauspielhaus mit einer Schwebebahn-Haltestelle vor der Haustür. Das öffentliche Verkehrsmittel bringt Sie schnell zu Ihren gewünschten Zielen. Die Innenstadt mit vielfältigen Möglichkeiten zum Ausgehen und Einkaufen ist nach 5 Gehminuten erreicht. 82 klimatisierte Zimmer mit moderner Ausstattung bieten ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Aufenthalt in der bergischen Metropole.

Wir suchen zum Eintrittstermin 01.08.2015

eine/n Auszubildende/n zum/zur Hotelfachmann/-frau

Als Mindestvoraussetzung erwarten wir einen Hauptschulabschluss oder höhere Ausbildung.
Wir erwarten von Bewerber/innen neben guten Umgangsformen und einem gepflegtem Erscheinungsbild auch Motivation und Lernbereitschaft.

Hotelfachleute können in allen Abteilungen eines Hotels mitarbeiten. Sie schenken Getränke aus, bedienen im Restaurant, richten Zimmer her oder bereiten Veranstaltungen vor. Auch in der Verwaltung werden sie eingesetzt. Dort kümmern sie sich z.B. um die Buchhaltung, die Lagerhaltung oder das Personalwesen.


Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle – Medizinische Fachangestellte/r (Dermatologie)

ToRi 10000-1121721962-S

Medizinische Fachangestellte assistieren Ärzten und Ärztinnen bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten und führen organisatorische und Verwaltungsarbeiten durch.

Wir bieten zum Sommer 2015 einen Ausbildungsplatz in unserer Facharztpraxis für Dermatologie (Hautkrankheiten).

Bewerbungen bitte per E-Mail oder schriftlich per Post


Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Ausbildungsstelle- Bauzeichner/in

DoGr 10000-1121476072-S

Wir sind ein anerkanntes Ingenieurbüro für das Bauwesen und bearbeiten das normale Aufgabenspektrum der Tragwerksplanung und Bauphysik sowie zusätzlich viele Spezialaufgaben aus dem gesamten Bereich des Bauwesens.

Wir suchen eine/n Auszubildende/n zum/zur Bauzeichner/in.

Sie sollten mindestens 18 Jahre alt sein und einen Realschulabschluss, die Fachhochschulreife oder Hochschulreife besitzen.
In den Fächern Deutsch, Mathe, Technik und Physik erwarten wir befriedigende Noten.

Wenn Sie darüber hinaus analytisches Denken und technisches Verständnis mitbringen, gerne am PC arbeiten und Spaß am Umgang mit Menschen haben, ist diese zukunftsorientierte Ausbildung genau das Richtige für Sie.

Folgende Eigenschaften sind uns wichtig:

- Interesse am technischen Zeichnen und Computerzeichnen
- Zuverlässiges und genaues Arbeiten
- Räumliches Vorstellungsvermögen
- Freude an technischen Zusammenhängen
- Teamfähigkeit / Kommunikationsfähigkeit



Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Elektroinstallateur/in

ADa 10000-1116208404-S

Für unseren Betrieb suchen wir ab sofort mehrere gewerbliche Mitarbeiter (m/w) im Bereich Elektrotechnik, Kommunikationstechnik für die Installation von Internet/Telefonanschlüssen über Kabel TV sowie Servicetechniker. Sie verfügen über Kenntnisse in der Breitbandkabeltechnik.

Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Elektromonteur/in /Fernmeldemonteur/in

UN 10000-1121585901-S

Zur Verstärkung und Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Elektromonteur/Fernmeldemonteur (m/w) mit dem Schwerpunkt Montage von Einbruchmeldeanlagen bei Privat- und Geschäftskunden.
Unternehmensprofil: Zukunftsorientiertes Fachunternehmen für die Installation und Wartung von Alarm- und Sicherheitstechnik. Zahlreiche bedeutende Firmen und Institutionen gehören bereits zu unserem Kundenkreis.

Ihr Profil:
- Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (z. B. Elektroniker, Kommunikationselektroniker, Fernmeldemonteur oder vergleichbar).
- Berufserfahrung im Bereich Montage von Einbruchmeldeanlagen.
- Eigenständiges Arbeiten, hohe Belastbarkeit und Flexibilität im Rahmen der gestellten Aufgaben.
- Dienstleistungsorientierter Umgang mit Kunden.
- Ergebnisorientiertes Handeln, Entscheidungsfähigkeit, Organisationsgeschick, Lernfähigkeit, Teamfähigkeit und

Kommunikationsfähigkeit.
- Sie besitzen einen gültigen Führerschein der Klasse B.

Ihr Aufgabengebiet:
- Selbstständige Durchführung von Verkabelungs- und Montagearbeiten im Bereich Einbruchmeldeanlagen.


Interessenten wenden sich bitte an die Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal, erreichbar unter der Tel. Nr. 0800/ 4 5555 20.


Melden bei:  Agentur für Arbeit Solingen-Wuppertal
Telefon: 0800/ 4 5555 20
 


Rollladen- und Jalousienmechatroniker/-in

Wruck Rollladen- und Jalousienbau GmbH in Haan

Wir sind ein Unternehmen, das sich auf Sonnen- und Sichtschutzprodukte spezialisiert hat. Seit über 25 Jahren vertreiben wir Sonnenschutzprodukte von Qualitätsherstellern und führen bei allen Produkten Service- und Reparaturarbeiten ausschließlich mit Originalteilen durch.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir - zunächst auf ein Jahr befristet - eine/n

Rollladen- und Jalousienmechatroniker/-in

Ihre Aufgaben:
- Servicearbeiten und Reparaturen an unseren Produkten (Raffstore, Rollläden, Markisen…)
- Durchführung von Wartungsarbeiten

Ihr Profil:
- Ausbildung als Rollladen- und Jalousienmechatroniker
- Gerne auch Quereinsteiger mit einer handwerklichen Ausbildung, bevorzugt aus der Elektro-, Metall-oder Holzbranche
- Handwerkliches Geschick
- Führerschein Klasse 3 bzw. B
- Gutes und sicheres Auftreten im persönlichen Umgang mit Kunden
- Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
- Engagement und Teamorientierung

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Gerne persönlich vor Ort mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) oder schriftlich an:

Wruck Rollladen- und Jalousienbau GmbH
z. Hd. Herrn Wruck
Ohligser Str. 82
42781 Haan, Rheinland

Oder bitte melden bei:

Agentur für Arbeit Hilden

Telefon: 02103 / 959594
 


Am Wochenende
mit Kevin Zimmer
Nachricht schreiben
Wetter
-1°C / 3°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Euskirchen - Köln
 
Jobs anbieten