zur Übersicht
Gabor Leitner
Moderation, Beiträge, Nachrichten
Geburtstag
11. Januar 1980

Mein Leben vor Radio Neandertal
Eigentlich kaum der Rede wert, an vieles kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Irgendwie hab ich meinen Magister in Germanistik gemacht, in ein paar Bands gespielt, in einem Theaterverlag gearbeitet und einen Roman geschrieben. Zum Glück bin ich jetzt bei Radio Neandertal und mache was Seriöses.

Sie können mich hören
Beim Picknick, im Bad, in der Küche, im Auto – wo auch immer Sie Ihr Radio haben!

Damit kann man mir eine Freude machen
Ein paar Streicheleinheiten, Leckerchen – im Grunde genau, wie beim Redaktions-Kollegen Sunny.

Das nervt mich
Wenn jede Ampel, an die ich komme, sofort rot wird. Warum sind die bloß alle so schüchtern?

Was ich außer Radio Neandertal unbedingt zum Leben brauche
Den Luxus, auch mal Zeit vergeuden zu dürfen. Und `ne schnelle Internet-Verbindung!

Das höre ich außer dem besten Mix
Meinen iPod. Garantiert Dieter-Bohlen-frei.

Nach der Sendung
Mache ich dasselbe wie jeden Abend: Ich tüftle weiter an meinem Plan, die Weltherrschaft zu erringen.