Stuttgart

Dortmund 1:3

 
Borussia Dortmund darf dank seines kongenialen Duos Marco Reus und Pierre-Emerick Aubameyang weiter vom Final-Hattrick im DFB-Pokal träumen. Der BVB zog beim Wiedersehen mit Kevin Großkreutz durch ein 3:1 beim VfB Stuttgart ins Halbfinale ein.
 
 
  Bayer Leverkusen

Viertelfinal-Fluch sucht Bayer heim

 
Bayer Leverkusen ist im Viertelfinale des DFB-Pokals ausgeschieden. Die Werkself verlor gegen Werder Bremen trotz Führung mit 1:3 (1:2). Damit muss Bayer weiter auf den ersten Titel seit 1993 warten.
 
 
  Zugkatastrophe in Bad Aibling

Ursache soll menschliches Versagen sein

 
Im oberbayrischen Bad Aibling sind zwei Regionalzüge frontal aufeinandergestoßen. Das Unglück brachte mindestens zehn Menschen den Tod, 81 wurden verletzt. Die Ursache für die Katastrophe ist nach ersten Ermittlungen "menschliches Versagen".
 
 
  Entscheidung in Düsseldorf

Zoch wird am 13. März nachgeholt

 
Am Sonntag, 13. März, wird der Zoch durch Düsseldorf rollen - wenn das Wetter diesmal mitspielt. So können die Vereine sich doch präsentieren und ihre Wagen zeigen. Die Verantwortlichen wollten einen Termin nahe an der Karnevalszeit.
 
 
  Veilchendienstagszug

275.000 Jecken feierten in Mönchengladbach

 
Trotz des teils strömenden Regens feierten viele Jecken den Veilchendienstagzug in Mönchengladbachs Innenstadt. Wir haben uns bei den Narren mal umgehört, wie sie den Zug fanden.
 
 
  Flüchtlingskrise

Seehofer unterstellt Merkel "Herrschaft des Unrechts"

 
Die Debatte im Flüchtlingsstreit zwischen der CSU und Kanzlerin Angela Merkel gewinnt eine neue Qualität: CSU-Chef Horst Seehofer rückt die von Merkel am 4. September vergangenen Jahres verkündete Grenzöffnung für Flüchtlinge in die Nähe des Vorgehens von Unrechtstaaten.
 
 
  Verbot von E-Zigaretten

"Urteil bringt nur Arbeit, Ärger und macht keinen Sinn"

 
Wer in Deutschland mit nikotinhaltigen E-Zigaretten handelt, macht sich strafbar. Dieses Urteil des Bundesgerichtshofs bringt dieser Tage viele Köpfe zum Rauchen. Der Grund: Schon im Mai kommt ein neues Gesetz, das diese Entscheidung unnötig macht.
 
 
  Leverkusen-Opladen

Polizei schließt alle Kneipen nach Schlägereien

 
In Opladen sind in der Nacht zu Veilchendienstag Karnevalisten mit Männern aus Nordafrika aneinandergeraten. Ein Nordafrikaner soll eine 19-Jährige unsittlich berührt haben. Weil die Situation eskalierte, machte die Polizei um 23.30 Uhr erstmal alle Lokale an der Bahnhofstraße dicht. 
 
 
  Freier Eintritt für Flüchtlinge

Museum in Hessen wird mit Hass-Mails überschüttet

 
Das Freilichtmuseum Hessenpark gewährt Flüchtlingen freien Eintritt, um ihnen die Möglichkeit zu geben, die Kultur der Region kennenzulernen. Doch statt Zuspruch ernten die Verantwortlichen seit einigen Tagen Kritik und eine Flut von Hass-Mails. Mehr als 1300 Kommentare gibt es auf Facebook.
 
 
  Kritik an Rosenmontagszug-Absage

Liebe Besserwisser und Verschwörungs­theoretiker!

 
Die Absage des Rosenmontagszuges wird im Netz heftig kritisiert. Da ist von Vortäuschung die Rede, von falschem Alarm, von dummen Entscheidungen. Unsere Autorin hat Besserwissern und Verschwörungstheoretikern etwas zu sagen.
 
 
Die Nacht
mit Andreas Grunwald
Nachricht schreiben
Wetter
3°C / 6°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten