US-Vizepräsident bei EU-Vertretern

Pence sichert EU im Namen von Trump Zusammenarbeit zu

 
Die USA wollen nach Angaben von US-Vizepräsident Mike Pence auch in Zukunft eng mit der Europäischen Union zusammenarbeiten.
 
 
  Arbeitnehmerkonferenz in Bielefeld

Martin Schulz verspricht stabile Renten

 
SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will ein weiteres Absinken des Rentenniveaus stoppen und sich für weniger Arbeitsverträge einsetzen, die befristet sind. Auch für Arbeitslose soll sich etwas ändern.
 
 
  Gesetzentwurf

Bamf soll Handy-Daten von Flüchtlingen auswerten dürfen

 
Mitarbeiter des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf) sollen künftig in großem Stil die Daten auf den Smartphones von Flüchtlingen einsehen können, um deren Identität festzustellen.
 
 
  "Kein Öl als Ausgleich für US-Einsatz"

Verteidigungsminister James Mattis besucht den Irak

 
Erstmals seit Amtsantritt  der neuen US-Regierung hat US-Verteidigungsminister James Mattis am Montag den Irak besucht. Dabei ging es besonders um irakisches Öl. 
 
 
  Treffen der Euro-Finanzminister

Söder fordert Pfand bei weiteren Hilfen für Griechenland

 
Die Euro-Finanzminister verhandeln wieder über die griechische Schuldenkrise. Der bayerische Finanzminister Söder fordert einen Stopp der Hilfszahlungen, weil Athen die Reformzusagen nicht einhält. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz setzt andere Prioritäten.
 
 
  Arbeitslosengeld I

Martin Schulz will offenbar Agenda 2010 korrigieren

 
Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will einem Bericht zufolge die Bezugsdauer für das Arbeitslosengeld I verlängern und damit in seinem Wahlprogramm Korrekturen an der Agenda 2010 in Angriff nehmen.
 
 
  "So fangen Diktatoren an"

US-Senator McCain attackiert Donald Trump

 
Der republikanische US-Senator John McCain hat US-Präsident Donald Trump für seinen Umgang mit den Medien scharf kritisiert. "So fangen Diktatoren an", sagte McCain mit Blick auf Trumps Verhalten.
 
 
  Agenda 2010

So spielt Martin Schulz mit Gerhard Schröders Erbe

 
Der SPD-Kanzlerkandidat will Teile der Agenda 2010 zurückdrehen. Das mag vielen in der Partei gefallen - für richtig halten es viele Experten nicht. Im Gegenteil: Das Reformwerk von 2003 stützt bis heute die deutsche Wirtschaft.
 
 
  Neuer Sicherheitsberater

Trump legt sich auf General McMaster fest

 
US-Präsident Donald Trump hat den Generalleutnant H.R. McMaster zum neuen Nationalen Sicherheitsberater ernannt. Der 54-jährige Generalleutnant folgt auf Michael Flynn, der in der vergangenen Woche zurückgetreten war.
 
 
  Fragen und Antworten

Polen gibt der EU im Streit um Rechtsstaatlichkeit kontra

 
Seit Anfang 2016 prangert die EU-Kommission Demokratieverstöße in Polen an und droht mit Sanktionen. Doch die Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit PiS gibt sich ungerührt.
 
 
Am Morgen
mit Robin Lammerschop und Jenny Düe
Nachricht schreiben
Wetter
8°C / 11°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten