LICHTBLICKE - RADIO NEANDERTAL

Das Geschäftsjahr 2011/2012 der Aktion Lichtblicke e.V. ist am 30. September 2012 zu Ende gegangen. Auch in diesem Jahr können wir ein sehr erfreuliche Bilanz ziehen und uns über einen neuen Spendenrekord freuen: Insgesamt 3.745.322,39 Euro sind auf unserem Spendenkonto eingegangen. Ihre wertvolle Unterstützung unserer Hilfsaktion und Ihre großartige Spendenbereitschaft haben auch in diesem Jahr wieder dazu beigetragen, dass Kinder und Jugendliche in Not wieder eine neue Lebensperspektive erhalten konnten. Dank Ihrer Spenden konnte Lichtblicke e.V. 2.700 Anträge auf finanzielle Unterstützung positiv bewilligen.

Wir danken Ihnen von Herzen für Ihr Engagement und freuen uns auf ein ähnlich gutes Ergebnis der diesjährigen Lichtblicke-Saison 2012/2013.

Die von den 45 NRW-Lokalradios, den Caritasverbänden aus NRW und der Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe getragene Aktion ist mit dem Spendensiegel des Deutschen Zentralinstitutes für soziale Fragen (DZI) ausgezeichnet.

Hier erfahren Sie mehr www.lichtblicke.de



Lichtblicke on Tour: Andreas Bourani

Ein Geschenk von uns für Sie - und das auch noch vor Weihnachten! Andreas Bourani war exklusiv und kostenlos bei der Lichtblicke on Tour zu sehen!



Regen? Pah! Kälte? Total egal! Immerhin stand da Andreas Bourani auf der Bühne mitten auf dem Marktplatz und hat ein kostenloses Konzert vor mehreren Tausend Fans gegeben! Und das nicht einfach nur so, denn Andreas Bourani hat das für den guten Zweck getan, für unsere Aktion Lichtblicke. Lichtblicke on Tour nennen wir das, wenn Künstler uns unterstützen und Geld für Kinder und Familien in NRW sammeln, die in Not geraten sind. Und der Herr Bourani hat mehr als überzeugt: Fast 6000 Euro haben Sie gespendet! Vielen Dank! Und für die, die das Konzert nicht miterleben konnten - hier ein Zusammenschnitt.

Sie möchten mithelfen?

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Spenden:
 

Lichtblicke on Tour: Konzert mit "Gentleman"

Die Musikband "Gentleman" ist für die Aktion Lichtblicke "on Tour" gewesen. Gestern Abend gaben die Stars ein Mini-Konzert im Rheinforum in Wesseling.



Die Musikband "Gentleman" ist für die Aktion Lichtblicke "on Tour" gewesen. Gestern Abend gaben die Stars ein Mini-Konzert im Rheinforum in Wesseling im Rhein-Erft-Kreis.

Das besondere bei diesem Live-Auftritt war, das die Band ohne Verstärker gespielt hat. Von daher erlebten die Gentleman-Fans einen ganz besonderen Hörgenuß. Ausserdem war es keine Riesenhalle sondern ein sehr intimer Rahmen. Dadurch hatte die Band einen sehr direkten Kontakt zum Publikum. Der Eintritt für die Fans war übrigens - wie bei allen "Lichtblicke on Tour Konzerten" - frei. Es wurde allerdings um eine Spende für die Aktion Lichtblicke gebeten. Am Ende kamen so fast tausend Euro zusammen. Mit dem Geld werden dann Kinder und Familien bei uns in NRW unterstützt, denen es nicht so gut geht.

Heute Abend um 22 Uhr wird das Konzert in Ihrem Lokalradio noch einmal zu hören sein. Wir wünschen dabei viel Spaß. Und wir sagen "Vielen Dank an Alle", die die Aktion Lichtblicke unterstützt haben und ihr weiterhin die Treue halten. Das nächste "Lichtblicke on Tour Konzert" gibt es übrigens nächsten Mittwoch (17.12.) auf dem Marktplatz in Geldern im Kreis Kleve mit Andreas Bourani.

Sie möchten mithelfen?

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Spenden:
 

Lichtblicke on Tour - Mark Forster in Lünen

"Au Revoir" statt "Amen", hieß es bei Lichtblicke on Tour mit Mark Forster.



Bei Lichtblicke on Tour engagieren sich Künstler mit ihrem Einsatz auf der Bühne und laden zu ganz besonderen Konzerten. Mark Forster spielte dafür erstmals in einer Kirche - kostenlos und exklusiv für unsere Aktion Lichtblicke!

Als Kind war er Messdiener, daher kennt sich der Musiker bestens in der sakralen Umgebung aus. Bei dem Konzert in der evangelischen Stadtkirche St. Georg in Lünen begeisterte Forster über 300 Zuschauer und für die Aktion Lichtblicke kam eine beträchtliche Summe an Spenden zusammen. Vielen Dank!

Sie möchten mithelfen?

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Spenden:
 

Lichtblicke on Tour - Unheilig in Bonn

Eines seiner letzten Akkustikkonzerte gab der Graf für unsere Aktion Lichtblicke. 15000 Euro sind dabei zusammengekommen.



15000 Euro hat der Graf mit Unheilig für unsere Aktion Lichtblicke eingespielt.

In einem großen Konzert im kleinen Rahmen in der Harmonie in Bonn hat er schon vor dem Auftritt die Erlöse des Abends als Scheck übergeben. Und dann richtig losgelegt.

Wie man ihn kennt hat er alles gegeben - für das Publikum aber eben auch für unsere Aktion Lichtblicke, mit der wir in Not geratenen Kindern und Familien in NRW helfen.

Sie möchten mithelfen?

Auf der folgenden Seite erfahren Sie alle wichtigen Informationen zum Spenden:
 
Am Wochenende
mit Stefan Falkenberg
Nachricht schreiben
Wetter
-2°C / 3°C
Kreis Mettmann
Verkehr
A40 1 km
Essen - Dortmund